Aktuelles Heft

Heft #165 08/2015

Als Marty McFly und Doc Brown im zweiten Teil von „Zurück in die Zukunft“, der Pate für unser Cover stand, in den Oktober 2015 katapultiert werden, treffen sie dort auf selbstschnürende Turnschuhe, ferngesteuerte Mülleimer und schwebende Hoverboards.

Würden wir hingegen eine Zeitreise in den Spätherbst antreten, würden uns schon banalere Sachen erfreuen. Schön wäre, wenn die Meisterschaft noch nicht zugunsten der Bayern entschieden wäre. Wenn der Hamburger SV noch von Bruno Labbadia trainiert würde. Und wenn der SV Darmstadt noch nicht abgeschlagen am Tabellenende herumlungern würde. Kurzum: Es wäre doch fein, wenn die Bundesligasaison an allen Ecken ein wenig spannender verliefe als die letzte.

Dafür gibt es ein paar ermutigende Anzeichen: neue Übungsleiter in Dortmund und auf Schalke, endlich mal Champions League in Gladbach, dazu Kontinuität in Wolfsburg und Leverkusen – da sollte doch ein Konkurrent für die Bayern zu finden sein. Andernfalls fahren wir mit dem Delorean-Mannschaftsbus gleich ins Jahr 2016 weiter.

Biff Tannen und die 11 FREUNDE-Redaktion


Die Ausgabe kannst natürlich auch auf Deinem iPhone oder iPad lesen! Jetzt auch im Apple Zeitungskiosk für iPhone und iPad!

Zeitlupe Spezial
Von M. Sammers Debüt „Als wir schäumten“ bis „Fack Ju Göhtze 2“:
die Bundesliga im Kino

Gehen Sie davon aus 
Hans Meyers Wahrheiten

Kurzpass
Transferirrsinn, Stromkästenkrieg und eine bizarre Pokalauslosung

Schaulaufen für den Ernstfall
Endlich wieder Spannung und ein praller Fernsehvertrag: Die Liga hat in der neuen Saison viel vor

Die Reportage
Es geht wieder los! Der FC Bayern und der ganz alltägliche Wahnsinn an der Säbener Straße

TV-Tipps
Das zeigt uns das Fernsehen in der neuen Spielzeit

Interview des Monats
Dass Lucien Favre ein großartiger Trainer ist, wissen wir. Dass er ein Feierbiest ist, wussten wir nicht

Hass! Hass! Hass!
Die schönsten Beschimpfungen aus den sozialen Netzwerken

Wenn der Muskel zumacht
Verletzungen sind eine Frage von Glück oder Pech? Alles falsch!

Ein Anruf genügt
Olaf Gerhardt ist der Handyman der Bundesligaspieler

Kunstschuss I
Und ihr wollt Deutscher Meister sein? Hier sind fünf Unbekannte, die eines gemein haben: Alle holten die Schale

Der Profi-Knigge
Simon Rolfes will aus guten Fußballern erfolgreiche Menschen machen

Neu hier?
Beim ersten Training der Saison werden traditionell die neuen Spieler vorgestellt. Eine Zeitreise

Insel der Glückseligen
Schalker, Dortmunder, Bayern – alle vereint auf einem Campingplatz

Vorschau 1. Liga
Pep liest, Bendtner protzt, Kloppo fehlt, Meier bleibt, der HSV diskutiert und der VfB bricht auf zu neuen Ufern. Außerdem: die unterschätztesten Bundesligastars und 18 knallharte Stammtischthesen

Kunstschuss II
Geisterstunde! Fotografien von Stadien bei Nacht. Ohne Flutlicht

Vorschau 2. Liga
Markus Kauczinski bekennt sich zur Eitelkeit, Sandhausen inszeniert einen Flashmob und Peter Hermann war irgendwie schon immer da. Dazu noch einmal 18 knallharte Stammtischthesen

Trap wütet, Okocha tanzt
Spektakuläre Szenen der Ligahistorie, nachgebaut aus Lego

DDR-Oberliga 2015/16
Oder doch nur die 3. Liga?
Eine Sonderausgabe der Zeitschriften „Sportecho“ und „Fußballwoche“

Rattelschneck

Quiz

Gästeblock
Leserbriefe

Impressum

Günter Hetzer
Walross Gündo muss dringend nach England telefonieren