7 Beiträge / 0 neu International Forum
Letzter Beitrag
Vier Elfmeter - zwei verschossen!
Gast (nicht überprüft)
Große Unterstützung bekam gestern abend der PSV Eindhoven im Spiel gegen
den Tabellenvorletzten RBC aus Roosendaal. Der Schiedsrichter zeigte gleich
vier Mal auf den Punkt. Die ersten beiden vergab der Tabellenführer. Erst
als er zum dritten Mal auf den Punkt zeigte und den foulenden Abwehrspieler
mit gelb-rot vom Platz stellte, kam der Gastgeber auf die Gewinnerstraße.
Nachdem RBC durch einen Torwartfehler auf 2:1 rankam, gab es einen vierten
Elfmeter und die Gäste waren endgültig geschlagen. Schade, dass es sich in
allen Fällen um umstrittene Strafstöße handelte. Es war erst das dritte
Mal, dass in der obersten Liga in den Niederlanden vier Strafstöße in einem
Spiel gezeigt wurden. Es gibt auch nur eine Handvoll Fälle, bei der eine
Mannschaft gleich zwei Strafstösse versemmelte.
vorstopper Offline
Dabei seit: 27.11.2003
Gar nicht auszumalen, wenn das bei der derzeitigen Lage in unserer Liga vorgekommen wär...
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
Hehe, ich kann mich dran erinnern dass Dortmund mal 2 Elfmeter versemmelte... Das war ein schönes Spiel.
Gast (nicht überprüft)
Holländer und Elfmeter, siehe EM 2000...
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
wieso? em 2004!
Fliege Offline
Dabei seit: 29.06.2004
Also, daß Holländer nicht die sichersten Elfer-Schützen sind, ist korrekt, aber ich hab das PSV Spiel in "LaOla" gesehen und muß sagen, daß man alle vier Elfer geben kann, drei waren eindeutig...
Gast (nicht überprüft)
@fliege: Der dritte Elfmeter war nicht korrekt, weil das Foul ausserhalb des Strafraums passierte. In dieser Szene hat der SR leider auch darauf verzichtet, eine Rote Karte wg. Notbremse zu zücken.