440 Beiträge / 0 neu International Forum
Letzter Beitrag
Überteuerte Tickets, schlechtes Wetter, mieses Essen: der England - Thread in der Saison 2009/2010
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
So, alles zum Thema englischer Fußball - sei es die Premier League, der FA Cup, der Carling Cup, oder die glorreiche englische Nationalmannschaft - kommt hier hinein.

Natürlich gehören hier auch die unteren Ligen rein, sofern es jemanden interessiert.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
So, der Ausverkauf geht weiter. Nachdem bereits Adebayor zu Man City wechselt, wurde heute nun auch der Wechsel von Kolo Touré zu den Citizens bekanntgegeben.

Der Ausverkauf bei Arsenal geht weiter. Wenn Wenger weiterhin auf den Millionen hockt, anstatt sie auszugeben, muss ich mich nicht nur damit abfinden, dass es schon wieder keinen Titel für Arsenal gibt, sondern auch, dass Arsenal die CL - Quali kaum schaffen dürfte, da Man City in der neuen Saison wohl vorbeiziehen wird.

Arsene Wenger hat ja bisher nur Thomas Vermaelen von Ajax für die Innenverteidigung verpflichtet.

Ist ein bisschen wenig, um im Titelrennen mitzumischen...
Gast (nicht überprüft)
Und dafür sollten sie bei den Gunners Wenger ein Denkmal setzen. Nicht von ungefähr haben die Bayern öfter bei ihm angebort, weil er den ganzen Irrsinn nicht mitmacht. Der Verein wird auf solide Beine gestellt. Vergessen wir mal nicht, dass Arsenal für die Emirates-Schüssel - korrigiert mich - täglich 1 Mio. rückzahlen darf/muss. Und sportlich hat man immer noch eine gut aufgestellte Truppe. Van Persie, Arschawin, Walcott, Fabregas. Dann die junge Garde um Wilshire usw. Jetzt verstärkt er seine Truppe punktuell. Nö, sehe nicht, was daran falsch ist, noch dazu wenn man für Toure u. Adebayor in Summe 47 Mio. kassiert. Wenn der Kick auf der Insel importiert, werden es Vereine wie Everton, Arsenal sein, die nur ein Auge zum Weinen brauchen und nicht beide.

Vielleicht fällt Arsenal aus den fabulösen 4, aber sicher ist das nicht.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Natürlich ist es gut, dass Wenger den Transfer - Irrsinn der Konkurrenz nicht mitmacht.

Wenn aber zwei gestandene Spieler gehen, sollte man diese auch adäquat ersetzen.

Ob Thomas Vermaelen in der Lage ist, Touré zu ersetzen, weiß ich nicht. Darüber kann ich mir kein Urteil anmaßen. Da müssen wir einfach abwarten.

Aber wenn ein Spieler wie Adebayor geht, dann muss Ersatz her, denn Nicklas Bendtner ist bei weitem nicht so weit, als das er Adebayor ersetzen könnte. Man stelle sich vor, dass Van Persie nochmal ausfällt.....

@ Lefti: Was meinste denn, auf welchem Platz deine Toffees landen werden ?
Gast (nicht überprüft)
Zunächst möchte ich vom ersten Post ein "importiert" durch "implodiert" ersetzen. Sorry.

ad Gunners: Ich neige bei Transfers von Leistungsträgern zu denken, dass es Spieler aus der zweiten Reihe schaffen können. Wer dachte, dass man Henry je ersetzen könnte. Dann kam Adebayor (von dem ich persönlich bei weitem nicht so viel halte wie von Henry)...

ad Everton: Zunächst mal die richtig bescheurten Trikots dank neuem Ausrüster(http://evertondirect.evertonfc.com/stores/everton/default.aspxLink) ....Himmel, für das Verlinken bin ich zu blöd. Sportlich: Die Mannschaft hat sich kaum verändert. Senderos ist noch im Gespräch. Wenn die Gunners wirklich noch Boden lassen, könnte man sich mit ihnen anlegen ;-)
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
wuahaha..ich lach mich kaputt "chang" , das ist "insiderslang" für koks ;-) aber lecoq sportif als ausrüster find ich echt..."jetzt benutze ich das schlimme wort" STYLISH!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
vorallem ist chang ein ganz schrecklich schlechtes bier
Gast (nicht überprüft)
Eufi, DAS fand ich am Wochenende von Deinen Gunners jetzt aber nicht nett ;-), echt jetz ma!
MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009
Da war Everton wohl gefühlt noch in der Vorbereitung und nicht beim Ligastart... heftig!

Ich selbst achte immer darauf was Aston Villa macht und deren Start, ebenso ein Heimspiel, war mit zwei Toren für Wigan Athletic auch eher eine Rolle rückwärts.

Ich finde das Team (49 Spieler sind auf der Homepage gelistet) von Aston Villa übrigens bemerkenswert:

17 Engländer,
8 weitere englische Muttersprachler (Irland, Schottland, Australien, USA),
der Rest aus Holland, Bulgarien, Norwegen, Senegal, Spanien, Österreich und Togo.

Die haben ihr Auswärtstrikot auch vom Design her an die englische Nationalmannschaft ausgerichtet. Es sieht dem weißen Hemd sehr ähnlich, mit dem Hinweis, dass Aston Villa in der Vergangenheit immer die Nationalmannschaft unterstützt hat und jetzt auch alles für England geben will.

Aston Villa spielt Dienstag (18.08.) auswärts gegen west Ham United. Das kann was werden...

Arsenal zuhause gegen Arsenal und Everton in Man City.
Wieso spielt Everton in diesem Thread überhaupt eine Rolle? Wer kommt auf Everton? Warum?

Kennt jemand das When Saturday Comes (WSC) ?
Ich habe mir da mal drei Ausgaen von gehlt und fand sie an sich ganz gut. Da merkt man schon wo 11Freunde inspiriert wurde. Spezielle Themen werden von 11Freunde auch einfach aufgegriffen. Stichwort Honduras Berichte letztens.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
@ Marc: Lefti ist hier der Everton - Fan, ich der Arsenal - Fan ;-)

@ Lefti: Ich fand das Ergebnis auch krass, ich mein, Everton ist ja jetzt nicht Real Madrid, aber auch nicht Rot Weiss Essen. Ich hätte wie in der letzten Saison an Weihnachten mit nem Remis gerechnet.

Naja, unverhofft kommt oft...
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
@ Marc: Ja, ich kenne WSC. Ist allerdings recht teuer in Deutschland. Das kostet ja so um die sieben Euro. Ich werd mich nächsten Monat wieder mit englischen Fußballmagazinen eindecken, wenn ich in England bin. Ist dann im Vergleich wesentlich günstiger.


Wow, Arsenal hat ja heute schon wieder richtig spektakulären Fußball gespielt. Ein 4:1 gegen Portsmouth muss man erstmal schaffen.

Man United aber auch nicht schlecht. 5:0 in Wigan gewonnen.

Richtung Meisterschaft dürfte für Arsenal nichts gehen, aber solange man so einen flotten Angriffsfußball spielt ist mir das auch egal, denn ich fühle mich bestens unterhalten.
MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009
Wo hast du das WSC für 7 EUR gesehen? Ich kenne es nur vom Hauptbahnhof Köln für 9 noch was, also knapp 10 EUR.

Ich habe es mir bei denen online bestellt und bei aktuellem Kurs kostet es nicht so viel. Da kommt nur noch Porto drauf. Bisher war es immer incl. allem unter 5 EUR. Die letzte, die ich geholt habe (im Juli), kostete 4,12 EUR. Die Bestellung geht online natürlich nur mit Kreditkarte.

Immer praktisch: (http://de.finance.yahoo.com/waehrungen/waehrungsrechner/Währungsrechner)

Welche anderen empfehlenswerten Fußballmagazine gibts denn noch dort?
Gast (nicht überprüft)
Chelsea wird Meister, mit 35 Siegen, 2 Remis und 1 Niederlage (gegen Liverpool, 1:2).
MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009
Endlich mal Punkte für Aston Villa und das noch auswärts in Liverpool. Das war wohl die Revanche für das letzte Spiel im März in Liverpool, da konnte Aston Villa Gegntore zählen. Gleich fünfe. Hoffentlich bekommt AVFC mit dem heutigen 3:1 gegen LFC jetzt mal Aufwind und Anschluss nach oben. Am Sonntag gehts dann zuhause gegen FC Fulham.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Oh man, was hat Carlton Cole denn da geritten im Spiel West Ham vs. Tottenham. Erst erzielt er die völlig verdiente Führung für die Hammers und dann bereitet er unfreiwillig durch nen Rückpass das 1:1 vor. Endergebnis dann 1:2....

Waaaasss ? Liverpool schon wieder verloren ? Die Reds kommen dann ja ähnlich schlecht aus den Startlöchern wie die letzten Jahre. Nur die letzte Saison bildet die Ausnahme. So wird das wieder nichts mit der Meisterschaft, wenn man am Anfang so viel liegen lässt.

Arsenal hingegen spielt locker flockig wie in fast jeder Saison. Die Abgänge von Adebayor und von Touré merkt man bisher nicht. Wenn es dabei bleibt, hat Arsene Wenger mit den Transfers alles richtig gemacht.

Chelsea, mein Favorit auf den Titel, scheint unter Ancelotti wieder an Konstanz zugelegt zu haben. Drei Siege zum Saisonbeginn zeugen davon, denn auswärts gegen Fulham muss man auch erstmal nen Dreier holen.

Überraschend vorne ist dieses Mal Tottenham, die bisher wie Chelsea alle drei Spiele gewonnen haben und von der Spitze grüßen. Ist eigentlich gar nicht Tottenham - like, denn die letzten beiden Jahre verschliefen sie den Saisonstart total und trennten sich dann jeweils von ihrem Trainer (2007 von Jol und 2008 von Ramos).

Enttäuschend bisher Leftis Everton. Nach dem desaströsen 1:6 zuhause gegen Arsenal gab es in Burnley schon wieder eine Niederlage.
Meiner Meinung nach muss dort für die Lescott -Millionen (wohl zu Man City) unbedingt nachgerüstet werden.
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Enttäuschung Nummer 1 bisher: Die Zuschauer. hab jetzt ein paar Jahre kaum Ligaspiele aus England gesehen, und muss sagen, dass ich fast erschrocken bin: zig Vereine, bei denen der Zuschauerzuspruch um die 20.000 pendelt, wo tausende leere Sitzschalen zu sehen sind. Der Oberklops: nur 18.000 bei Wigan-ManUtd, in einem Stadion mit rund 25.000 Sitzen, nur gute 10 Meilen vor den Toren von Manchester.

Das ist so, als ob bei Bochum-Dortmund oder Bochum-Schalke nur 23.000 Zuschauer da wären.
Gast (nicht überprüft)
ad WSC: Bin kein großer Freund von. Mir gefällt Four-Four-Two einen Tick besser, aber das besorge ich mir wie Eufi nur vor Ort od. lasse es mir von Freunden mitnehmen. Hier kostet das Teil soviel wie eine Kino-Karte. Im besten Fall.

ad Arsenal: Eufi, setz mal Deinen Post vom 30.07 mit Deinem vom 24.08 gegenüber. Ich sagte bereits, dass so eine Runderneuerung nicht schaden kann und Wenger macht es sympathischer, dass er da nicht mitgemacht hat.

ad Everton: Der Start, naja, nicht gut, aber dafür haben sie ja gestern einen russischen Internationalen mit unaussprechlichen Namen um 11 Mio. geholt. Gut möglich, dass man der Verlockung durch City betreffend Lescott anheim fällt. Aber Moyes ist auf Hughes ziemlich sauer. Könnte aber noch einen spektakulären Deal geben. Lescott (der selbst nicht abgeneigt ist) geht zu City, dafür kann Everton Jô behalten und bekommt noch 2 Spieler draufgepackt.

ad Zuseher: Urmel, haste - wie stets - recht, liegt aber wohl am Fredtitel. Da gehen wohl viele lieber innen Pub umme Ecke....
Gast (nicht überprüft)
Achso, und das jetzt Aston Villa zwei Tage vor dem Rückspiel gegen Rapid in Form kommt, finde ich natürlich nicht so spaßig, auch wenn ein Zuseher meinte, dass das eher glücklich zustande kam. Soll mir jetzt vor Donnerstag grauen??
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Wenn alle Bochumer zuhause blieben, wäre das auch so;-).

Scherz beiseite: Ist wirklich auffällig, dass es zahlreiche Vereine in England gibt, die es nicht mehr schaffen, ihr Stadion voll zu bekommen. Klar, hohe Eintrittspreise, unfreundliche Anstoßzeiten, eine gewisse Fußball-Übersättigung mögen das teilweise erklären können. Andererseits gibt es diese Faktoren nicht erst seit gestern, sodass es schon verwundert, dass "ausgerechnet" in der hochgelobten PL, wohl die stärkste Liga der Welt, vor halbleeren Rängen gespelt wird. Sieht ja bei manchen Spielen so aus wie bei Schalke ab der 75. Minute...
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
@Lefti

Nö, keine Bange. Rapid schafft die große Überraschung - das war nur ein Strohfeuer von Aston Villa!
beatbulette89 Offline
Dabei seit: 08.04.2009
frage: kennt jem.ne gute website woso alles wichtige um die engl. Premier league steht?kann auch ruhig in Engl. sein...
dankö...schon aktuelle Kader würden mir aufs erste reichen..
wiki is da teilweise nich up- o-date...
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Ganz Kontinentaleuropa + Schottland + Irland drückt euch die Daumen, Lefti!


Ansonsten: In der League 1 hat Colchester United trotz Niederlage am WE bei den Dons 'nen guten Start erwischt. 9 Punkte aus 4 Spielen.
Alles andere is Schnullibulli!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
@beatbulette: probiers doch einfach mal (http://fourfourtwo.com/hier) , so schwer ist das eigentlich nicht. und fuer den aktuellen kader kannste auch beim kicker schauen. herrschaftszeiten, sind wir hier denn in der vorschule?
beatbulette89 Offline
Dabei seit: 08.04.2009
@saloth...danke dir...ja ich hab auch den kicker...aber den kann ich mir nun schlecht hier auf arbeit auf den laptop legen oder?
in diesem sinne
Turbostaat80 Offline
Dabei seit: 30.09.2007
@bulette: du weißt schon, dass der kicker auch ne HP hat? Mit links und so...

Meine Empfehlung wäre dieses (http://www.fussballdaten.de/HIER)
beatbulette89 Offline
Dabei seit: 08.04.2009
danke...aber kicker-hp is mir zu bunt:)...war ich 1xdrauf und nie wieder...

p.s.:cooler nick...wird zeit dass ich die mal wieder live sehe
S Block Offline
Dabei seit: 25.05.2005
Gast (nicht überprüft)
Redondo, Urmel - möglicherweise fehlt den Menschen in GB einfach auch ein Stück weit die Authentizität und die Spannung. In der Breite ist die britische Liga nun mal nicht so stark aufgestellt. 2008 und ein FA-Cup-Sieger namens Portsmouth sind sehr selten. In Deutschland ist die Breite einfach besser aufgestellt, die Zeiten NOCH vernünftig. Aber auch hier. Die größeren Klubs werden stärker. Zudem ist das Produkt PL nicht äußerst beliebt.

Hotte, ich wage noch zu behaupten, dass Birmingham City bzw. West Brom gegen ein Ausscheiden des geliebten Gegners auch nix hätte....

Und danke für Euren Zuspruch!!
MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009
Ist das mit den geringeren Zuschauern erst seit dieser Saison?

Falls ja, vielleicht wäre das auf die Schweinegrippe zurückzuführen. Da ist England besonders stark betroffen und vielleicht schwingt da Vorsicht mit?
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
@ beatbulette: Wenn du mal die Highlights aus England sehen willst und die Zusammenfassung im DSF verpasst hast, dann kann ich dir diese Seite empfehlen:(http://www.mysoccerplace.netLink)
Da gibts Zusammenfassungen zu allen Spielen und manchmal sogar die ganze Match of the Day - Sendung der BBC (englisches Pendant zur Sportschau).

Zusammenfassungen anderer Ligen - Buli, Serie A, Ligue 1 und türkische Liga - gibt es dort auch. Echt ne tolle Seite.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
@ Marc: Denke ich mal eher nicht. Ich bin auch in drei Wochen bei Arsenal vs. Wigan und Chelsea vs. Tottenham und die Schweinegrippe interessiert mich nicht im geringsten.
Deshalb bleib ich doch nicht zuhause.

Geht halt um die Ticketpreise. Wer kann es sich schon leisten, jede zweite Woche beispielsweise 60 Euro für ein Arsenal - Heimspiel auszugeben ?

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 2 Benutzer online.

  • Saskia Popp
  • sbstn
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden