Seiten

586 Beiträge / 0 neu International Forum
Letzter Beitrag
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

koennte schlimmer sein

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Is Definitionssache, möchte ich meinen.

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

vlt sitzt ja zufaellig ein toller kerl gegenueber

Buthelezi Offline
Dabei seit: 04.07.2007

@ Sirre

Etwas mehr Information vor polemischen Äußerungen zu Wenger und Co wäre wünschenswert. Arsenals Besitzer geben den finanziellen Kurs vor, nicht Wenger - dieser stimmt zwar zumindest öffentlich immer zu und ich persönlich finde das auch vernünftig (auch wenn das bedeutet, dass Arsenal in absehbarer Zeit keinen Titel mehr gewinnen kann), aber es ist nicht sein Geltungswillen, der Arsenals Finanzpolitik bestimmt.

Dazu kommt noch das Problem der langfristigen Sponsorendeals zur Finanzierung des neuen Stadions. Eine 3 sekündige Suche fördet z.B. diesen Artikel zum Wechsel RvPs zu Man United zu Tage, in dem einige dieser Punkte angesprochen werden:

http://www.guardian.co.uk/football/blog/2012/aug/15/arsenal-robin-van-pe...

Sirre Offline
Dabei seit: 12.09.2007

@GELSE

Ohne Zweifel koennte man sagen, dass der Arsene da eine schoene Ausnahme ist. Allerdings zwei aufeinander folgende Jahre mit Transferueberschuessen und ungenutzter Kohle vom Russen in der Hinterhand ist schon schwierig, wenn man in dieser Wahnsinnsliga um Platz 1-4 mitspielen moechte.

Swansea ist da doch eher ein moderes Gegenstueck

Meine Aussagen zu Liverpool muss ich wohl leicht korriegieren, bis da was Dortmund bis Barcelonamaessiges rauskommt wird noch ein paar Monate/Jahre dauern

Arsenal dagegen war auch am WE nicht startk, fuer die Fehlpaesse und langen Schlaege ins Nirwana waere 3/4 der Truppe vor 4-5 Jahren stante pede ausgewechselt worden

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Arsenal war wohl schon lange nicht mehr, vermutlich seit Arsene Wengers Amtsantritt, so weit von der Spitze weg wie momentan.

Aber wenn man jetzt regelmäßig seine Besten verkauft muss man sich auch nicht wundern.

alderson Offline
Dabei seit: 11.09.2012

Hi! This is alderson Joshi and i like this forum. The posts here regarding Foot Ball are totally awesome. I like it.
<a href="http://www.sfplanet.com/tablets-and-ereaders/google/nexus-7.html>Google Nexus 7 Cases</a> And <a href="http://www.sfplanet.com/tablets-and-ereaders/google/nexus-7.html>Google Nexus 7 Screen Protectors</a>

Buthelezi Offline
Dabei seit: 04.07.2007

Hm, also Cazorla und Podolski scheinen doch ganz gut zu Arsenal zu passen. Vor allem ersterer ist ein echter Diamant und Podolski trifft sogar mal mit einem direkten Freistoss (!). Vielleicht wird das dieses Jahr doch was mit einem Top4 Finish.

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

LU-LU-LU!
LUKAS PODOLSKI!

balabala Offline
Dabei seit: 26.04.2009

KA-KA-KA!
KACPAR PRZYBYLKO!

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

"Wir stünden noch viel besser da, wenn wir das Montagsspiel gegen Newcastle gewonnen hätten".
Dies sagte David Moyes am vergangenen Samstag nach dem Spiel seiner Toffees bei Swansea, das sie souverän mit 3-0 gewannen.
Jetzt stehen sie zusammen mit West Brom auf den CL - Plätzen 3 und 4 und stehen vor einer vermeintlich leichten Aufgabe am Samstag. Southampton kommt in den Goodison Park.
Auch wenn Southampton am vergangenen Wochenende Villa mit 4-1 schlug: Es war halt nur Villa. Eine seelen - und leidenschaftslose Elf, die nicht mehr vergleichbar ist mit der Elf aus der Saison 2008/2009 und dem Ligacupsieger - Team von 2010.
Vielleicht kann Everton sich ja fürs internationale Geschäft qualifizieren. Den nächsten Schritt werden sie am Samstagnachmittag machen.
Die Kräfteverhältnisse sind jedenfalls klar erkennbar in der Stadt Liverpool.
Die Reds dümpeln nach 2 Heimniederlagen gegen Arsenal und United auf Platz 18 rum mit 2 Punkten und haben auch auswärts keine gute Figur am ersten Spieltag bei West Brom abgegeben.
Die Nummer Eins der Stadt sind die Toffees!

Am Wochenende werden auch die Kräfteverhältnisse in London überprüft, wenn Arsenal den Tabellenführer aus Chelsea empfängt. Arsenal hat nach dem Stotterstart Fuß gefasst und bei City ein beachtliches 1-1 geholt.
Chelsea spielt nicht berauschend, aber effektiv.
Es wird ein interessantes Spiel, dass ich bei ein paar Cider, die ich mir bestellt habe, angucken werde. 2-2 ist mein Tipp !
Am Samstagabend spielt dann noch der kommende englische Meister Man United gegen Tottenham und feiert den nächsten Dreier.
Es wartet ein interessanter Spieltag auf uns! Ich freu mich schon jetzt auf die MOTD - Sendungen am SA und SO, die wir jeweils einen Tag später auf footballtube.com anschauen können.

nullfuenferjung Offline
Dabei seit: 05.08.2011
Buthelezi Offline
Dabei seit: 04.07.2007

Man kann für Fans des Liverpool FC nur hoffen, dass Brendan Rodgers auch bei anhaltendem Mißerfolg genug Zeit von den Vereinsoberen erhält. Der Mann hat ja eigentlich in den letzten Jahren gezeigt, dass er als Trainer durchaus gute Arbeit leisten kann.

Bei Arsenal sieht ja nun doch nicht alles so schrecklich aus wie noch am Anfang der Saison. Zumindest Song wird weit weniger vermisst als ich dies geahnt hätte - aber gerade im zentralen Mittelfeld (quasi von 6-10) ist Arsenal natürlich bestens besetzt. Bleibt zu hoffen (für Arsenal Freunde), dass Giroud sich noch als sinniger Einkauf entpuppt.

Chelsea effektiv, wohl aber bald auch mal 4 Spiele ohne JT - es sei denn, Terry fechtet das Urteil wg. des Vorfalls mit Anton Ferdinand an (wobei kaum zu erwarten ist, dass er damit viel Erfolg haben wird).

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Das mit Terry ist doch albern. 11 Monate später bekommt er diese Sperre, nachdem er im Sommer noch vom Gericht freigesprochen wurde ?

Warum wartet die FA sooooo lange, während sie bei Suarez relativ zeitnah reagiert hat ?
Will man ihn aus der Nationalelf mobben ? Warum hat man das nicht vor der EM getan ?
Vermutlich, um die englische Elf nicht bei der EURO zu schwächen.
Terry als Mittel zum Zweck, sich vom teuren Capello zu entledigen und Hodgson zu installieren.
Warum stellt man sich über die Gerichtsbarkeit, die ihr Urteil schon im Sommer sprach ?
Ich kann das alles kaum nachvollziehen.

Buthelezi Offline
Dabei seit: 04.07.2007

a) Da Terry angeklagt wurde und es ein Gerichtsverfahren außerhalb der Sportgerichtsbarkeit gab, durfte die FA ihr Verfahren nicht führen, bevor nicht das Urteil im Prozess gefallen war, um eben jenen Prozess nicht zu beeinflussen.

b) Suarez wurde nicht zivilrechtlich angeklagt, daher keine Wartezeit notwendig.

c) Nein.

d) siehe a), das Verfahren war erst nach der EM beendet.

und schließlich

e) Vor einem Gericht ist der Angeklagte nur dann schuldig, wenn dessen Schuld einwandfrei und ohne jeden Zweifel erwiesen ist. In der englischen Sportgerichtbarkeit werden Urteile dagegen nach Wahrscheinlichkeiten gesprochen. Auch der Richter im Zivil(?)prozess hat angemerkt, dass Terrys Verteidigung äußerst unwahrscheinlich klang, es aber eben nicht bewiesen sei, dass dessen Worte als Beleidigung gemeint gewesen seien. Die FA hat nun also entschieden, dass Terrys Worte mit großer Wahrscheinlichkeit als Beleidigung gemeint waren.

Ich hoffe das konnte erste Klarheiten bereinigen. Was das Rechtssystem in England und die Beweisführung etc. angeht kann ein Jurist da vermutlich noch mehr zu sagen. Das sind einfach die Erklärungen, die eine Lektüre z.B. des Guardian so liefert.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Will man ihn aus der Nationalelf mobben ?

Er ist doch schon zurückgetreten, wie ich las.

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

is auch irgendwie paradox. du, john wir ermitteln dann mal gegen dich wegen rassismus, aber für uns spielen kannste trotzdem. wir wollen ja die quali für 2014 schaffen.

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

is auch irgendwie paradox. du, john wir ermitteln dann mal gegen dich wegen rassismus, aber für uns spielen kannste trotzdem. wir wollen ja die quali für 2014 schaffen.

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

man kanns nicht oft genug sagen

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

nochmal, ganz l a n g s a m zum mitschreiben:
John Terry hatsich bereits aus der britischen N11 zurückgezogen,
http://www.chelseafc.com/news-article/article/2927802/title/terry-ends-e...

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

ach komm, verwirr die jungen leute doch nicht mit fakten. wo kommen wir denn da hin?

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

falls auf mich bezogen, das war mir klar. aber die fa hat ihm angeboten beiedes zu trennen, er hätte weiter spielen können, jedenfalls richtige entscheidung von terry

gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004

hat er nu mehr zeit die ehefrauen seiner mitspieler anzugraben!

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Und das ist ja auch mal was!
Aber vielleicht leidet sein Standing bei den Ehefrauen anderer Spieler nun, weil er nicht mehr für die Free Lions spielen darf/will.

"Ich geh nur mit Nationalspielern fremd, denn ich bin keine billige Crackhure!"

Beschorner Offline
Dabei seit: 26.03.2010

nee, bsg. mit ner runde bacardi breezer geht das schon...

gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004

"hey darling! do you know john terry? well, lucky for you: I AM JOHN TERRY!"

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

alterzabo: Er ist zurückgetreten, nachdem es den Zivilprozess gab , nachdem die FA Ermittlungen aufgenommen hat und sich das Strafmaß abgezeichnet hat.

Das kann man unter Umständen Mobbing nennen.

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

Schwachsinn, man hat ihm doch angeboten, weiter zu machen. hat er abgelehnt. Was hat das mit Mobbing zu tun?

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Wenn man mich 11 Monate damit konfrontiert, dass ich ein Rassist bin, wenn ich vor Gericht antanzen muss und das medial ausgeschlachtet wird, wenn ich dann denke, das sei vorbei und dann beginnt die FA ihre Ermittlungen und Terrys Anwälte werden ihm ja wohl das drohende Straßmaß mitgeteilt haben am SO, dann sag ich doch: LECKT MICH AM ARSCH! ICH SPIEL NICHT MEHR FÜR DEN VERBAND,der zwar meine ARBEITSLEISTUNG WILL, gleichzeitig aber gegen mich ERMITTELT und mich an den PRANGER stellt.

Mein Gott, ist das so schwer zu verstehen ?

Außerdem: Es steht Aussage (Terry) gegen Aussage (A.Ferdinand).

@ Buthelezi: Danke für die Aufklärung!

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

kann immer noch kein mobbing erkennen. medien und staatsanwaltschaft haben doch mit den ermittlungen der fa nichts zu tun. und an en pranger gestellt wird er doch auch wieder von den medien. wenn du danach gehst, hat die sun schon so gut wie jeden spieler englands gemobbt.

Seiten