3 Beiträge / 0 neu International Forum
Letzter Beitrag
Gladbach-Coach Favre ist von Argentinien nicht überzeugt
11freunde Offline
Dabei seit: 19.01.2012

Bei Borussia Mönchengladbach hätte Lucien Favre nichts gegen einen Messi, Agüero oder Di Maria. Im Finale hofft er trotzdem auf Deutschland. Warum eigentlich?

(Zum Artikel: Gladbach-Coach Favre ist von Argentinien nicht überzeugt)
Lautaro Offline
Dabei seit: 15.05.2014

Du bist der erste Deutsche, der sicht mit respekt ausdruckt. Ich bin Argentinier und habe ich jahrelang in Bielefeld gelebt, bin auch ein Arminia Fan (war ich immer dabei, 2liga,3liga, egal). Ich verstehe nicht wieso alle Deutschen mögen uns nicht, ich glaube wir sind sehr ähnlich (beide Länder sind weltbekannt für ihre Arroganz XD haha). Im Sinne des Fussballs ich will das Deutschlang gewinnt, weil ich Fussball als Sport liebe und dieser Deutsche Mannschaft ist der beste Fussball Mannschaft ich je gesehen haben (beim WM, beim Liga war klar Pep's Barca). Selbsverständlich will mein Herz, dass Argentinien gewinnt. Trodzdem Ich drück die Daumen und hoffe ich, dass FairPlay wird und gutes Ende geben wird. 1990, 2006, 2010 sind Jahren worauf keine von uns (deutsche oder argentinier) stolz sein darf. Am Ende waren beide Seiten sehr unsportlich. Aber ähnlichkeiten bringen immer Konflikten, wenn man arrogant und egocentrisch ist, haha.
Liebe Grüsse aus Argentinien
Racing Club DSC Arminia Fan
Lautaro

Dr.Robotnik Offline
Dabei seit: 31.03.2013

dumm nur, dass favre kein deutscher ist. also immer noch kein respektvoller deutscher in lautaros leben. na ja sei's drum, ich verbringe meine zeit eh lieber mit sportwetten als mit argentinier respektieren. das macht viel mehr spass und füllt das portemonaie. links unter www.google.de