33 Beiträge / 0 neu International Forum
Letzter Beitrag
Galatasaray-Schalke im 11FREUNDE-Liveticker
11freunde Offline
Dabei seit: 19.01.2012

Jens Keller gegen Didier Drogba: Das ist wie Kaninchen gegen Schlange, Salmrohr gegen Brasilien, das ist einfach nur ungerecht. Fußball, warum bist du so gemein? Noch gemeiner ist nur: der 11FREUNDE-Liveticker! Es hilft ja alles nichts.  

(Zum Artikel: Galatasaray-Schalke im 11FREUNDE-Liveticker)
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Geht doch! Eine sehr leidenschaftliche Leistung von Schalke! Warum nicht immer so?

Godfather Himself Offline
Dabei seit: 26.10.2012

du verwechselst arsch auf grundeis mit leidenschaft.

Godfather Himself Offline
Dabei seit: 26.10.2012

aber ansonsten ein nettes spiel.

MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009

Das hat nix mit Grundeis zu tun, die wissen genau, dass alle ihre Freunde oder Landsleute und Nationaltrainer dieses CL Spiel sehen können.

Godfather Himself Offline
Dabei seit: 26.10.2012

also grundeis ;-)

MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009

Ach, mir doch egal wie! Mit diesem Ergebnis habe ich echt nicht gerechnet und bin einfach mal zufrieden.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Ich habs genauso getippt und bin sehr optimistisch, was das Rückspiel angeht. Ich glaub, jetzt ist der Knoten geplatzt und wir greifen auch nochmal in der Liga an!

AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008

Ach optimistisch, so ein Quatsch. Das 1:1 ist weniger ein Zeichen von Schalkes Stärke als von der Galatasarays Schwäche. Dieses Zukaufen von Leuten wie Drogba hat da auch Erwartungen geweckt, die sich einfach nicht mit der realen Leistungsstärke decken.

Nein, wenn Schalke nicht in so einem desolaten Zustand wäre, hätten sie die einzigartige Möglichkeit in die nächste Runde vorzustoßen, da sie die mit Abstand schwächste Truppe im verbleibenden Feld erwischt haben. Und dieser Satz ist nur geringfügig übertrieben.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Man kann auch alles schlecht reden. Ich seh Fortschritte. Beispielsweise haben wir gegen Augsburg und Fürth nicht so gekickt. Nach diesem Spiel schrei ich noch nichtmal nach Buyo (nach dessen Entlassung), sondern halte es für möglich, dass Keller seine Chance doch noch nützen könnte (Wenn Frankfurt in Freiburg verliert und Schalke nen Dreier holt sinds nur noch 4 Punkte auf Platz 4....) Jesses, und der HSV marschiert dann plötzlich mit seiner Gurkentruppe Richtung CL.... Was für ne komische Saison?!

Godfather Himself Offline
Dabei seit: 26.10.2012

Man kann auch alles schlecht reden....

der war gut

AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008

Eufi, das Abwehrverhalten war doch bei beiden Mannschaften kein Ruhmesblatt. Und es ist bei Schalke auch einfach eine Mentalitätsgeschichte, man mag es auch "Charakter" nennen. Auffem Papier sieht die Truppe nämlich gar nicht so schlecht aus. Nur wenn die Mannschaft die Form von, sagen wir, letztes Jahr September hätte, würden sie der klare Favorit sein.

Jetzt ist es aber ein Duell in Augenhöhe - - aber nicht, wie manche sicher wieder blöken werden, weil es kein "klassisches Heimspiel" auf Schalke wird, weil die Muselmanen ja wieder zu Tausenden die Arena stürmen werden.

linksfuss05 Offline
Dabei seit: 01.03.2011

Der Trend geht für Schalke durchaus aufwärts, aber Attacke hat schon recht: vergleicht man das Team mit vergangenem Jahr, müßte noch ganz anders und erfolgreicher gespielt werden. Mich haben die Türken, abgesehen von ein paar guten Szenen in HZ 1 enttäuscht, v.a. im Abwehrverhalten und im Spielaufbau. Da verunsicherte Schalker zwar Fortschritte gegenüber dem Jahresbeginn zeigten, dennoch aber ebenfalls Laufwege und Passgenauigkeit zu wünschen übrig ließen, sahen wir ein Spiel mit zahlreichen Fehlern auf beiden Seiten. Deshalb gab es Chancen, deshalb war es nett anzusehen. Vom Niveau her aber allenfalls Euroleague. Schalke dürfte es im Rückspiel schaffen, mehr Türken als am Bosporus gehen in die Turnhalle auch nicht rein. 

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Wusste gar nicht, dass so ein Acker wie in Istanbul zur Cl zugelassen wird. Warum kriegt Achmintov oder wie der Diktator da aus Donezk heißt so einen gepflegten Platz hin und die Türken nicht?

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Boah, jetzt hört doch mal auf zu meckern! Schalke hat das -auch wider meiner Erwartung- sehr, sehr gut gemacht, bedenkt man den nervlichen Zustand vor dem Spiel. Klar waren sehr viele Fehler zu beobachten, aber sie haben sich dann während des Spieles als Team gefunden, mit Herz gekämpft (endlich) und sie standen letztendlich auch solide. Dieser 19-jährige Kolodingens, links hinten: bravo! Jones!!

Ich glaube auch, daß sich das Spiel gestern, direkt schon gegen Düsseldorf in 3 Punkte und noch was für die Tordifferenz, umsetzen wird. Keller hin, Büskens her.

linksfuss05 Offline
Dabei seit: 01.03.2011

Is ja gut.

AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008

@Anti

Ich glaube auch, daß sich das Spiel gestern, direkt schon gegen Düsseldorf in 3 Punkte und noch was für die Tordifferenz, umsetzen wird.

Und ich glaube noch nicht, gestern DIE Initialzündung gesehen zu haben, denn erstens ist die Drucksituation am Samstag doch genau wieder anders herum. Als man die Berichterstattung vor dem gestrigen Spiel ansah, war doch nicht die Frage, ob Schalke verliert, auch nicht wie hoch sondern ob Kellers Kopf direkt nach dem Spiel auf einer Lanze durchs Stadion getragen würde.
Gegen DüDorf ist man nun wieder unstreitig Favorit und dieser DRUCK lastet wieder auf den Blauen.

Und zwotens, wenn der Trainer der Düsseldorfer kein Depp ist, wird er wohl latent defensiver aufstellen und spielen als Galatasaray. Und da hatte Schalke noch jedes Mal Probleme diese Saison.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Wenn sie in der Buli weiter abkacken, dann gibt es noch vor dem CL-Rückspiel eine Umbesetzung auf dem Trainerstuhl, das glaube ich auch. Allerdings müsste man dazu erst mal einen Trainer auf dem Markt finden, der auch bei den Fans Vorschusslorbeeren besitzt, ein bischen Stallgeruch müssten ihm auch anhaften...schwierig.

AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008

Büskens - der is doch nun frei.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Eufi, das Abwehrverhalten war doch bei beiden Mannschaften kein Ruhmesblatt. 


Warum Metze auf der Bank schmoren lassen? Und Papa kommt ja auch bald wieder...

Ich hab die Wiederauferstehung gesehen und freu mich schon auf SA. Aber erstmal soll Frankfurt bitteschön in Freiburg verlieren!

valenciano Offline
Dabei seit: 04.06.2007

Loddar??

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

was?

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Eufi, also ich hab da auch was gehört, so in Richtung Lothar M.

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Äääähm, S04 hat im übrigen Protest gegen die Spielwertung eingelegt. Es geht um die Spieberechtigung für Drogba. Das aber nur am Rande...............

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Echt? Oder nur geschrieben, um den ein oder anderen Bluthochdruck zu erzeugen?

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Loddar ist nen feiner Kerl und nen schniecke Trainer. Ich versteh nicht warum er immer so niedergemacht wird. Er hätte eine Chance in der Buli verdient, ob nun auf Schalke oder in Fürth spielt ja keine Rolle.

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

@giselher, in echt.

MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009

Kaum Zeit zuletzt und jetzt so spät als Nachzügler, also endlich ...

Zu Drogba:

Im Kicker: "Drogba-Einsatz: Schalke legt Einspruch ein"

http://www.kicker.de/news/fussball/chleague/startseite/582099/artikel_dr...

Wichtig war es vor allem eine wirklich kämpfende Mannschaft zu sehen. Die gab es endlich mal!

Dass es Fehlpässe usw. geben würde oder überhaupt ein "umständliches" Spiel, war doch klar. Wer von einem Team das in der BuLi gerade eine echte Formkrise, ja sogar Teamkrise hat erwartet, dass sie von hier auf jetzt in der CL plötzlich lupenreinen hochqualitativen Glanzfußball spielt, der, also, ich meine, ach, aufregen könnt´ ich mich!

Und wenn Barcelona mit so beschissenen Trikots auflaufen darf, dann dürfen wir auch mal holprig daherpoltern!

Und ich will Messi auf so einem Platz zaubern sehen! Hoeneß hätte doch nach so einem Spiel nicht nur Einspruch gegen Drogba eingelegt, sondern sich noch irgend was mit dem Platz sich ausgedacht.

Also echt jetz ma!

Ein Trainerwechsel vor dem Rückspiel ist eine sehr knifflige Angelegenheit. Für mich steht ja das Package Keller / Heldt zur Debatte und nicht nur Keller. Keller ist eine Notlösung und er hat zugesagt. In einer sehr beschissenen Situation hat er sich der Aufgabe gestellt und man muss kein großer Prophet sein zu ahnen, dass er auch kein Meistertrainer ist. Ich wünsch es ihm ja, aber die bisherigen Fakten lassen dies einfach nicht erahnen und der aktuelle Verlauf seiner Chance auch nicht. Und Heldt? Er war auch eine Notlösung! Er war die billigst mögliche Losung nach Maggath. So einfach ist das. Ich wa rmit ihm ziemlich zufreiden und Fehler werden gemacht, da muss man die Chance zur Wiedergutmachung zulassen. Was aber nun seit dem Übergang von Stevens zu Keller los ist, kann man ja kaum noch als nur einen Fehler gelten lassen.

Gegen Düsseldorf ist ein Heimspiel und vielleicht bringt das CL Spiel etwas Rückenwind. Er darf nur beim ersten Gegentor nicht verpuffen. Der Unterschied bei diesem Duell dürfte sein: F95 hat richtig mächti8g Bock auf Schalke aufzulaufen und Eindruck zu hinterlassen während auf S04 Seite es ein gefühlter nerviger Spieltag gegen einen Aufsteiger ist.

Eines lässt mich hoffen: Die Krise fing (glaube ich) "damals" in Düsseldorf an und vielleicht erinnern sich die Spieler noch daran und werden deswegen gegen diesen bösen Geist von der längsten Theke der Welt alles geben, um das Blatt zu wenden!

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Marc, was meinst du mit Er war die billigst mögliche Losung nach Maggath ? Vom Gehalt gehört doch Heldt eher zu den Gutverdiener der Buli-Managerriege, oder?

MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009

Er musste nicht gesucht und neu eingekauft werden mit evtl. Ablösesumme. Er war halt schon da.

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Axo, verstehe.

Auf'm Platz

Zur Zeit ist 1 Benutzer online.

  • Lautra Saar
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden