327 Beiträge / 0 neu International Forum
Letzter Beitrag
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007
@ Marc: Hast du den Link mit Match of the Day gesehen ? Wenn nicht, blätter mal zurück. Die Samstagssendung ist online ;-)

So langsam sortiert sich das Feld ja so ein, wie man es erwartet hat. Arsenal mittlerweile auf 5 nach dem 4-0 in Wigan, Newcastle fällt nach den drei Topspielen gegen Man City (1-3), Man United (1-1) und Chelsea (0-3) aus der Spitzengruppe und ist "nur" noch Sechster.

Schade, ich fände es gut, wenn Newcastle den Weg zurück in den Europapokal findet. Ist meine zweite Mannschaft in England.

Heute Abend gibt es ja das Montagsspiel im Craven Cottage zwischen Fulham und Liverpool. Liverpool zöget mit einem Sieg an Newcastle vorbei und wäre Sechster. Was freilich immer noch nicht zufriedenstellend ist für die Reds. Denn das Ziel war sicherlich ein Platz in der Champions League. Sieht man, wie Andy Carrol meist auf der Bank sitzt, kann man sich schon fragen, ob die 40 Mio Euro sinnvoll investiert wurden.
Da hätte man mit Sicherheit 2-3 Spieler verpflichten können, die das Team auf ein höheres Level gebracht hätten.

Sunderland hat übrigens einen Nachfolger für den am Mittwoch geschassten Steve Bruce.
Der von mir viel beachtete und geschätzte Martin O´ Neill steigt heute ins Training mit Sunderland ein.

(http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/561566/artikel_on... hat übrigens einen Nachfolger für den am Mittwoch geschassten Steve Bruce.
Der von mir viel beachtete und geschätzte Martin O´ Neill steigt heute ins Training mit Sunderland ein.)

Die Spiele diese Woche in der Premier League:

heute Abend um 21 h: Fulham - Liverpool
SA um 16 h : Arsenal - Everton
SO: Stoke - Tottenham

Beachtlich, dass Sky von 5 Livespielen in der letzten Saison immer mehr abrückt und kommendes WE nur noch 2 Spiele live zeigt. Schade !
Dafür zeigen sie ja ab Mitte Dezember wieder die Serie A, aber das nur am Rande.
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007
In der Championship bleiben Southampton und West Ham auf den Aufstiegsplätzen, obwohl beide am Wochenende verloren haben.

Ich hab ja noch Hoffnung, dass Southampton ins Straucheln gerät und Leeds United direkt aufsteigt. Auch wenn ich es für ziemlich unwahrscheinlich halte.

Brighton Hove and Albion behauptet sich als Aufsteiger auf Platz 6 und würde nach jetzigem Stand an den Aufstiegs - Playoffs teilnehmen.

Sowieso bemerkenswert: Southampton als Aufsteiger auf Platz 1, Brigthon als Neuling auf Platz 6.

Nottingham steht leider auf einem Abstiegsplatz (0-1 in Brighton) und auch der ehemalige Club von Moustapha Hadji - Coventry City - steht auf einem Abstiegsplatz.

Für Spannung ist gesorgt in der Championship.

Schade, dass das Topspiel, das sportdigital immer überträgt, meist parallel zur Premier League ist.

Am kommenden SA ist das endlich mal nicht so, denn dann wird das Spiel Southampton - Blackpool live übertragen um 13.45 h .

Diesen Termin merke ich mir vor, bevor ich Arsenal um 16 h gucke.

In der Conference hat York City einen Kantersieg gelandet gegen Kettering Town.
York ist jetzt auf Platz 4, während sich Wrexham und Fleetwood Town um den ersten Platz kebbeln, der den direkten Aufstieg in die vierte Liga (League Two) bedeuten würde.

In der League One wurde am Wochenende nicht gespielt. Genauso wenig wie in der League Two.
Grund dafür ist die 2. Runde im FA Cup.
Nächsten Monat steigen ja endlich die Erstligisten in den FA Cup ein.

(http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/intpokale/fa-cup/2011-12/2/0... die Ergebnisse)

(http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/intpokale/fa-cup/2011-12/3/0... Auslosung für die dritte Runde hatte es gestern in sich. Es kommt direkt in Runde drei zum Manchester Derby. Wow ! City hat dabei Heimrecht. Außerdem empfängt Arsenal den Zweitligisten Leeds United. Dies ist das Duell der CL- Viertelfinalisten in der Saison 2000/2001. Es kommt zu einem Erstliga-Duell. Newcastle duelliert sich mit Blackburn, während es zur Neuauflage des 2010er Finales kommt: Chelsea - Portsmouth (Boateng Foul an Ballack))

Schade, dass Chelsea da Heimrecht hat genauso wie Tottenham und Liverpool gegen unterklassige Teams.
Da finde ich die Regelung in D besser, dass man ab Liga 3 Heimrecht gegen Zweit - und Erstligisten hat.
PittiTrueffelschwein Offline
Dabei seit: 16.05.2011
Interessanter Spieltag, viele Tore, Yakubu für Blackburn natürlich absolut on fire, Tottenham gewohnt spielstark (ich tippe auf Platz 2 am Ende der Saison), in Manchester traf Balotelli erneut und mausert sich langsam zum Stürmer Nr. 2 hinter KUNigunde Agüero, der ja auch gern mal von hinten kommt, bei Chelsea faszinierten Mata (was für eine traumhafte Ballmitnahme inklusive Traumpass auf Drogba, der leider nicht verwerten konnte), sowie einmal mehr Danny Sturridge (Supertalent der EM12?), bei United einmal mehr Phil Jones (Supertalent der EM12?), Gervinho trifft in der Tat auch mal das Tor für Arsenal.
me87 Offline
Dabei seit: 13.01.2009
@pitti
also die spurs auf rang 2 ????? da muss ich widersprechen, zurzeit mögen sie einen lauf haben, aber aus meiner sicht haben sie nicht die nötige quantität um dauerhaft oben dran zu bleiben. ich rechne doch eher mit liverpool, die sich mal wieder oben zurück melden. allerdings gehts da heiß her auf den plätzen 3-6, alle wollen die 2 verbleibenden cl plätze und um die streiten sich chelsea, arsenal, liverpool und die spurs. newcastle bleibt als siebter außerhalb der internationalen startplätze.
die ersten beiden gehen nach manchester und ich befürchte leider das bessere ende für city!
Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010
Totteham hat gegen die großen bisher jeweils verloren, wenn man arsenal außen vor lässt, und gewinnt gegen die vermeintlich schwächeren mit beeindruckender konstanz. deshalb stehen sie so weit oben in der tabelle. liverpool lässt wie in jeder saison federn gegen jene vermeintlich kleinen, sodass die reds sich wohl wieder mit einem europa league-platz begnügen müssen.

chelsea kann ich irgendwie nur schwer einschätzen. wobei gegen newcastle david luiz relativ früh die rote karte, da er demba ba klar die torchance genommen hat, sehen müssen. mit 10 mann hätte chelsea wahrscheinlich verloren.

ich sehe keinen, der man city stoppen kann.
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007
Abwarten... Arsenal hatte auch schonmal im März 8 Punkte Vorsprung - 2003 muss das gewesen sein - und der Meister hieß im Mai Man United.

Was für ein wackeliges Konstrukt das ist, zeigt Man City ja in der CL, wo sie hoffentlich rausfliegen.
me87 Offline
Dabei seit: 13.01.2009
@walter
das ist auch meine hoffnung, vielleicht schaffts united ja noch, dann wäre die häme riesengroß.

mein tip:

1. man utd
2. man city
3. chelsea
4. liverpool
5. arsenal
6. spurs
7. newcastle
.
.
.
...
Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010
war 2003 nicht der durchmarsch der gunners?
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007
Nee, das war 2004.
PittiTrueffelschwein Offline
Dabei seit: 16.05.2011
Ich wette keinen Cent darauf, dass United diese Saison nochmal ernsthaft in das Titelgeschehen eingreift. Obwohl sie furios in die Saison gestartet sind, haben sie sich in meinen Augen dann nach dem Tritt ins Gesicht im Derby erheblich zurückgenommen. Das gilt sowohl für die Liga, als auch für die CL, in der auch United nicht unbedingt klar B-Mannschaften aufstellt. Welbeck ist zB nach seiner Verletzungspause längst nicht so erfrischend, wie davor. Der Einzige, der für mich bei United absolut konstant seine Leistungen liefert, ist Phil Jones. Aber mir ist schon klar, dass ich das jetzt auch völlig subjektiv sehen könnte. Mit United muss man immer rechnen. Nur, wie gesagt, seit ich die Spiele nun auch wirklich regelmäßig verfolge, dank Walters MOTD-Sender, haben sie mich nie überzeugen können.

Um auf Tottenham zurückzukommen: Die Spurs sind einfach im richtigen Moment zur Stelle. Während die anderen Vereine gerne gegen kleinere Gegner Federn lassen, spielt Tottenham beeindruckend souverän. Ich sehe, anders als du me87, bei den Spurs eine sehr ordentliche Quantität, alleine im Mittelfeld. Natürlich, man weiß nie, was Verletzungsschläge beeinflussen können, bleiben die Spurs aber vom Pech verschont, sehe ich aktuell kaum ein besser aufgestelltes Mittelfeld, als bei den Spurs (Ausnahme natürlich City, aber die sindd eh von einem anderen Stern). Parker bildet, in seiner zweiten grandiosen Saison bisher, den idealen Gegenpart zu Modric, der sich voll entfalten kann. Dazu kehrt Huddlestone womöglich bald zurück, man hat noch Krancjar im Hinterkopf, van der Vaart nicht zu vergessen! Vielleicht sind die Flügel hinter Bale und Lennon etwas dünn besetzt, aber alleine Bale mutiert mehr und mehr zur absoluten Weltklasse. Der Sturm kann je nach nach Lust und Laune mit Doppelspitze oder Stoßstürmer agieren, dank des unglaublich flexiblen Mittelfelds hat man die Möglichkeit, auch taktisch variabel zu sein.

Newcastle wird, leider, noch straucheln, auch wenn Krul im Tor Woche für Woche Glanztaten vollbringt. Liverpool sehe ich längst nicht in der Spitzengruppe, das Team ist solide aufgebaut, ich werde aber das Gefühl nicht los, dass man immer noch auf der Suche nach sich selbst ist, nach dem Umbruch. Zudem bringen Spieler wie Steward Downing oder Andy Carrol längst nicht die Leistungen, die man von ihnen, auch hinsichtlich ihrer Ablösesummen, erwartet hat.

Chelsea hingegen wird kommen. AVB macht so ein wenig den van Gaal: Er krempelt den Verein taktisch ziemlich um, das dauert in den Köpfen der Spieler.

Mein Tipp, wenn wir schon dabei sind:

1. Manchester City
2. Tottenham Hotspur
3. Chelsea London
4. Manchester United
5. Arsenal London
6. FC Liverpool
7. Newcastle United
Gast (nicht überprüft)
Ja, mit Lehmann!
Gast (nicht überprüft)
Na, die 3 Sekunden, hey...
PittiTrueffelschwein Offline
Dabei seit: 16.05.2011
HÄTTE ich doch bloß gewettet, mit Fulhams Last Minute Sieg und den Siegen von Düsseldorf und Lazio wär ich jetzt bei 5€-Einsatz um 50€ reicher. :S
me87 Offline
Dabei seit: 13.01.2009
ja ja das craven cottage, immer wieder gut für liverpool's niederlagen.
im nachhinein bist du immer schlauer pitti!
me87 Offline
Dabei seit: 13.01.2009
da ist passiert, pool verliert in london! und noch eine rote karte dazu!
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007
Natürlich, man weiß nie, was Verletzungsschläge beeinflussen können, bleiben die Spurs aber vom Pech verschont, sehe ich aktuell kaum ein besser aufgestelltes Mittelfeld, als bei den Spurs (Ausnahme natürlich City, aber die sindd eh von einem anderen Stern)

Wenn man es sich leisten kann, Van der Vaart auf der Bank zu lassen und erst später einzuwechseln, muss man ein sehr gutes Mittelfeld haben.
Da stimme ich dir zu.
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007
Übrigens: Wem die MOTD - Sendung zu lang ist oder wer einfach mal keine Zeit für die ganze Sendung hat: Auf sky.de sind alle Videos zur Premier League online. Auch für Nicht - Abonnenten.
MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009
Besten Dank für die Senderhinweise. Momentan fehlt mir leider die Zeit dazu ... deswegen auch nur wenige Beiträge und da hatte ich auch nur AVFC im Visir.

Ich habe nicht drauf geachtet gegen wen Tottenham die Siege eingefahrne hat, aber wenn die gegen die Topteams nix holen, werden denen beim direkten Vergleich schon einige Pnkte fehlen. Ansonsten sind die ja top!
MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009
Ach ja, wo Martin O'Neill oben erwähnt wurde. Ja, der ist gut und ratet mal wer den schmerzlich vermisst?!

Wobei ich jetzt nicht den neuen Trainer Alex McLeish damit abwerten will. Ich hatte den nie auf dem Schirm und kann nix dazu sagen, außerdem hat er kein einfaches Team. Ich habe es oben schon erwähnt, da fehlt was.
PittiTrueffelschwein Offline
Dabei seit: 16.05.2011
Übergeiler Spieltag für Swansea und Norwich. Freue mich schon auf MOTD, spätestens Montagfrüh.
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007
Ich zieh es mir morgen rein. Geiles Tor von van Persie !

Und Montag dann der Hammer: Chelsea - Man City.

Geil, geil, geil...

Schade, dass NUFC verloren hat. Die brechen langsam weg da oben. Sehr schade !
me87 Offline
Dabei seit: 13.01.2009
guter einstand von martin o'neill, spiel gedreht gegen eine direkten konkurrenten.
stark
me87 Offline
Dabei seit: 13.01.2009
stoke : spurs 2:0 zu halbzeit
oh spurs, brechen die etwa ein???ß
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007
Hoffentlich...
me87 Offline
Dabei seit: 13.01.2009
eng wirds nur noch 2:1
und ein paar minuten....
me87 Offline
Dabei seit: 13.01.2009
das wars
spur verlieren und bleiben zu man utd auf abstand
wenn chelsea city schlägt könnte aus dem wochenende noch etwas werden....
PittiTrueffelschwein Offline
Dabei seit: 16.05.2011
Ich hoffe mal, dass Chelsea City schlägt, aber das Wochenende ist schon gelaufen. ;)
Wobei, Union gewann ja 4:0 gegen Frankfurt.
Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010
Habt ihr einen Affinität zu Tottenham?
Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010
streich eine e
Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010
und noch eins

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 2 Benutzer online.

  • stevenrich
  • Schwatte2202
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden