Seiten

650 Beiträge / 0 neu International Forum
Letzter Beitrag
Endspurt in Europa
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Nicht nur die Bundesliga biegt langsam aber sicher in die Zielgerade ein, auch im Rest Europas wird es langsam ernst.
Ich hoffe hier vor allem auf unseren Statistikfreund aber latürnich auch alle anderen selbst- oder fremdernannten Experten.

Ich fang mal an mit Frankreich: Die ersten vier Teams sind gerade mal vier Punkte auseinander. Lustig, dass Lille und Rennes die ersten beiden Plätze belegen und erst danach die Platzhirsche aus Marseille, Lyon und Paris folgen. Renne hat in 27 Spielen übrigens gerade mal 31 Tore gemacht und damit 49 Punkte eingesammelt. Am Wochenende gewann OM allerdings in Rennes und ist wieder ganz oben dabei. Meine Freunde aus Saint-Étienne dümpeln leider im oberen Mittelfeld rum. Das wird wohl leider nichts mit Europa dieses Jahr. Relativ unerfreulich verläuft auch die Saison für den AC Arles-Avignon. Erst ein Sieg und 12 Punkte nach 27 Spielen. Die Planungen für die zweite Liga sollten auf Hochtouren laufen.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
die hätten niemals den angelos vertreiben dürfen!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
aber mal im ernst: das mit den gerade mal 31 toren, die rennes erzielt hat, das is doch symptomatisch für den französischen ligafußball, wenn ich nicht irre. schlimm, wie wenig tore da fallen. liegt das an der allgemeinen taktischen ausrichtung der teams, oder sind die alle so stark in der defensive und/oder haben keine vernünftigen stürmer?
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Ich mal eben lässig den Toreschnitt ausgerechnet.

Frankreich kommt auf 2,3 im Schnitt, Schland auf 3,0. Verrückt. Nizza hat als 13. mal gerade 18 Buden gemacht. Genauso viele hat Moussa Sow von LOSC der wo die Torschützenliste anführt.
Gast (nicht überprüft)
Ich hoffe auf lille, krakau, porto, rapid, lok moskau, jablonec, bern und dortmund. Wo man schon war kann man gern auch sympathien entwickeln.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Für Lille ist ja sogar das Double drin. Im Pokal-Halbfinale geht's gegen die Torjäger aus Nizza. Außerdem noch im Halbfinale der SCO Angers aus der zweiten Liga. Die haben Heimrecht gegen PSG.

Bei Porto kannste aufhören zu hoffen und anfangen zu glauben. Diese Hoffnung bräuchten dann schon eher die Young Boys, bei 12 Punkten Rückstand auf Basel. Und in Tschechien sehe ich gerade Viktoria Plzen auf Platz eins. Nie gehört, was ist mit Sparta los? Jablonec übrigens am Wochenende 7:0 gegen Kralove. Das ist ja interesk.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
viktoria plzen ist viktoria pilsen, aus der stadt, die nach dem bier benannt ist. sind die nicht meister geworden letztes jahr, oder pokalsieger?
Gast (nicht überprüft)
Plzen schlug sparta grad. Übrigens kommt da dein plzner urquell herr. Also wohl schon mal gehört.
Und ja. Porto iss durch. Ebenso barca, basel und die griechen. Ich find derzeit die türkei urst spannend. Da knallt grad jeder jeden wech.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Das Plzen Pilsen ist ist mir bewusst. Und tatsächlich. Pokalsieger 2010. Nein sowas.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
in der türkei ist übrigens auch die 2. liga sehr spannend. da fallen noch weniger tore als in frankreich, dafür ist der kampf um die aufstiegs- und relegationsplätze sehr dramatisch.
Gast (nicht überprüft)
Tja. Sollte der feine herr auch mal über den tellerrand schauen...
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Alter Gala ist nur Elfter und Besiktas Siebter!?!?! Dafür ist halb Anatolien auf den europäischen Plätzen vertreten. Ironie ick hör dir trappsen.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Die vielleicht beste zweite türkische Liga aller Zeiten.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
in der tat! gaziantep, denizli, altay, rize, samsun, adana. alles klubs mit großer tradition, die eine große rolle gerade in der region spielen!
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Nur in Diyarbakir gehen die Lichter aus...
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Beim Ye Babam Ye auch
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Du meinst das (http://www.ye-babam-ye.de/Grill- und Kebaphaus) in Neu-Isenburg?
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Nee, eines seiner Farmteams in OF.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Haben die Kroaten eigentlich auch Kanada erfunden? Da spielen doch tatsächlich die Teams Hamilton Croatia und Toronto Croatia in der ersten Liga. Klar, dass die Serbian White Eagles aus Toronto auch nicht fehlen dürfen.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
spannung übrigens auch in belgien - vorrausgesetzt, man hat das reglement einigermassen begriffen. jedenfalls einen spieltag vor ende der regulären saison ist da zunächst mal die frage zu klären, wer die relegation gegen den abstieg bestreiten muss. derzeit ist lierse auf platz 17, davor punktgleich aufsteiger eupen. auch beerschot ist noch gefährdet, hat allerdings drei punkte vorsprung. vorteil lierse: sie spielen gegen brügge, die auf platz festgenagelt sind. hingegen muss eupen nach mechelen, die noch auf platz 6 rutschen wollen, um an der meisterschaftsrunde teilnehmen zu können. da steht zur zeit standard, die also nix zu verschenken haben gegen beerschot. als absteiger steht übrigens charleroi fest.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
also brügge ist auf platz 4 festgenagelt.
Gast (nicht überprüft)
Besiktas hat seit heute Morgen übrigens keinen Trainer mehr. Der blonde Engel hatte keinen Bock mäh.
Albanien übrigens auch ganz spannend: 9 Spieltage vor Vorhangfall liegt Flamurtari Vlorë gerade einmal 3 Punkte vor KF Skënderbeu. Dahinter lauert in Schlagdistanz (6 hinter Vlöre) der FK Vllaznia. Man kann sagen in der Kategoria Superiore mit seinen zahlenstarken 12 Mannschaften ist noch fast alles drin. Fast, denn der Letzte KF Elbasani ist im Arsch. 55 Gegentore und 12 vom rettenden entfernt.. Mal sehen wie lange sich Ilir Daja noch halten kann. Vielleicht machter ja sogar den blonden Engel. Ansonsten trennen KS Besa auf dem 11. und KS Kastrioti mit ihrem typisch albanisch benannten Stürmerstar Kelvin Jushi auf der 7 läppsche 6 Punkte. Da gilts jetzt!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Ha! Skenderbeu = Hottenham Hotpants. Logisch, das die um den Titel spieln
Gast (nicht überprüft)
Aha, dann hast du bestimmt mit Anteil an den vielen, glänzenden (http://skenderbeukorce.webs.com/statistikat.htmStatistiken.) , was?
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
Besiktas hat seit heute Morgen übrigens keinen Trainer mehr ach? war das vielleicht der grund warum gestern im innenhof jemand mit ner (signal)wumme rumgeballerthat?? hmmm..da könnte man ja beinahe verständnis aufkommen lassen...
Gast (nicht überprüft)
Für wen? Für den mit der Wumme oder den, der heute morgen keine Lust mehr hatte?
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
also es ist so: bei uns im viertel wohnen jede menge leute mit türkischem background, könnte natürlich sein, dass das ein "spontanjubel" war. allerdings (und diese frage kann mir vielleicht jemand beantworten) : ich "kenne" beinahe niemanden (nachbarn, imbissbetreiber, "kippen und bier kioskbesitzer") die besiktas fans sind. die sind in der mehrzahl für fener... gibt es da unterschiede, dass man sagen könnte: signifikant viele (deutschstämmige) türken in d sind eher fener oder gala fans, weil es historisch bedingt da ne große"gastarbieter" community gibt oder so?
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
yokum kann da doch sicherlich was zu sagen.
auf alle fälle ist fener einer der mitgliederstärksten clubs der welt und ist im asiatischen teil istanbuls beheimatet. mag vielleicht eine rolle spielen, dazu wohl schlicht die zahlreichen erfolge des clubs, der eben anhänger zieht - ihr bayern-erfolgsfans wisst das doch, hehe. genauso beim "europäischen" gala.
besiktas ist im gleichnamigen stadtteil beheimatet und der ist einer der wohlhabenen stadtteile istanbuls.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
keine spannung in der schweiz: basel hat, nachdem sie endlich luzern überholen konnten, punkt um punkt geholt, zieht mit mittlerweile 7 punkten vorsprung auf FCZ seine kreise, luzern nur noch dritter. und sie hatten sich so wacker geschlagen bis januar, die luzerner von rolf fringer!
im abstiegskampf haben es der von ciriaco sforza trainierte GCZ geschafft, sich von abstiegs- und relegationsplatz loszueisen. ein punkt vorsprung. letzter der älteste fussballklub des kontinentalen festlandes: der fc st. gallen.


in holland spielte PSV am wochenende nur 2:2 gegen NEC, bei siegen von ajax und twente, was bedeutet dass die spitze zwischen 1 und 3 bis auf 3 punkte zusammengeschmolzen ist: PSV 58, twente 57, ajax 55. das verspricht heiss zu werden, ausrutscher nicht erlaubt!
aus dem erhofften abstieg von feyenoord wird wohl leider nichts: die rotterdamer mittlerweile im sicheren mittelfeld ohne ambitionen nach oben oder unten.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Naja, Feyenoord ist nur einen Punkt hinter Platz neun. Ich hab das ganze holländische System nicht durchschaut, aber irgendwie nehmen die dann doch an irgendwelchen Play-Offs zur Europaleague teil, oder nicht oder doch?
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
gelse, hier! sach mal, wie siehst denn aus inner jupiler league bzgl. periodenmeister?

Seiten