537 Beiträge / 0 neu International Forum
Letzter Beitrag
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Glückwunsch von meiner Seite an alle Bayern - Fans hier im Forum.
Ich hatte mich nach Trezeguets Tor schon so gefreut, aber naja.

Ein Freund von mir ist am Montagabend mit dem Zug Richtung Norditalien gefahren. Diese Auswärtsfahrt wird er wohl nie vergessen. Ihm gönne ich es. Das war ne ganz starke Leistung der Bayern, mit der wohl niemand gerechnet hat.

Ich habe ja schon direkt nach dem 5. Spieltag geschrieben, dass Wolfsburg die verspielte Führung in Moskau noch bereuen wird. Schade, aber immerhin geht es in der Europa League weiter.

Nach der armseligen Ausmusterung von Markus Babbel bin ich aber heute Abend sowas von dafür, dass Stuttgart nicht weiterkommt. Außerdem spielte Stuttgart in der Europa League eine bessere Rolle als in der CL.

Im Achtelfinale der CL hätte ich für Arsenal dann gerne die Bayern...
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Noch ein kleiner Nachtrag zum Thema Babbel: Ich hätte mir gewünscht, dass der VfB zumindest die Geduld aufbringt, bis zur Winterpause zu warten, zumal man in der CL noch ins Achtelfinale kommen kann.
simraid Offline
Dabei seit: 12.05.2009
Aus deiner Sicht kann man so was auch halten.
Als FC-Fan zwar auch, aber das bringt nix.
Ich stehe da eher auf "Hard Times" von Run DMC.

Prost auf dich und auf den FC Bayern!
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
Sackzement, ich Depp hoffe schon wieder und hab Puls, obwohl ich es eigentlich besser wissen müsste ...
simraid Offline
Dabei seit: 12.05.2009
Normal oberhofer, normal.
Ich drück die Daumen.
Gast (nicht überprüft)
Beim Spiel des Jahres legitim.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
hehe...
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Gibts doch nich... 3:0 Stuttgart und Barca liegt in Kiew hinten.
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
3:0 nach zehn Minuten.
Also wenn das Spiel nicht gekauft ist...
simraid Offline
Dabei seit: 12.05.2009
Und wenn schon. Das hat bei den Bayern auch keiner gesagt.
Also Ruhe, freuen und geniessen.
Und danke SF2 dass ihr das schweizer Sat1 untergrabt und das Spiel zeigt. Ich bin stolz auf euch.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Geil, Sinan Bolat, der Torwart von Liege macht in der 95. Minute ein Kopfballtor und hält seinen Club somit zumindest in der Europa League.

Hatte was von Lehmann ´97 in Dortmund.
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Also, gestern...das war ja...gehe ich nur kurz auf Toilette, komme wieder steht es 2:0, reibe mir die Augen, der blinde Pogre...Russe, 3:0! Schön für die leidgeprüften Schwaben - Licht am Ende des Tunnels (WORTSCHATZ!)?

Aber man hat auch gemerkt, dass die Verunsicherung immer noch da war. Nach dem Anschlusstreffer war die Angst spürbar, ein weiteres Tor für die Rumänen und das große Zittern wäre losgegangen.

Man darf ruhig Lüttich schreiben, oder?
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Zur Not auch Lüddich
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Liegt in der Nähe von Waterloo, nech? Ja nee, Redondo, fein beobachet, so gefestigt sindse noch nich, auch und gerade nich nach einem Spiel.

Mal schauen, ob's nicht wie bei den Bayern ist. Da hab' ich den Verdacht, dass die gegen starke Gegener (Bochum, Berlin) genauso weiter gerumpelt wird und der eine Sieg jetzt die strukturellen Probleme (WORTSCHATZ!) - aus Bayern-Sicht unglücklicherweise - in den Hintergrund stellt.
ColePorter Offline
Dabei seit: 16.09.2005
Zumal "Liege" ja auch nicht korrekt ist. Wenn man schon klugscheißen will, dann bitte "Liège".
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
@Redondo, ich hab es ganz anders gesehen. Drei Tore in sechs Minuten, das is ein Ausreisser nach oben, kommt alle paar Jahre mal vor und hat meiner Meinung nach keine Aussagekraft. Aber nach dem geschenkten Gegentor ist die Mannschaft eben nicht auseinandergefallen, sondern hat weiter nach vorne gespielt und sich viele gute Chancen für das 4. Tor erspielt. Bisken Verunsicherung war sicher da, aber ich hatte nie die Befürchtung dass das noch kippt. Und das, vielmehr als die ersten 11 Minuten, macht mir Hoffnung auf bessere Zeiten in der Bundesliga.
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Auseinandergefallen ist die Mannschaft sicher nicht und das Spiel nach vorne war auch gefällig und gefährlich. Aber m.E. - und das wäre ja auch nur allzu verständlich - war der VfB nicht besonders souverän und hat beispielsweise den Stürmer (Mesedo?) nicht in den Griff bekommen. Wäre (Kunjunktiv) das 2 Tor für Urziceni gefallen, wäre der fragile VfB eventuell zusammengebrochen. Ist er nicht, gut so, und das 4. Tor hätte natürlich auch fallen können.

Ich weiß nicht, ob Du Dich noch an das Spiel vom VfB auf Schalke von vor 3(?) Jahren erinnern kannst. Da führte Schalke auch nach 10 Minuten 3:0 und zitterte sich zu einem glücklichen 3:2-Sieg gegen einen immer besser werdenden VfB. So ähnlich hätte es gestern laufen können.
wyntonia rufer Offline
Dabei seit: 03.02.2009
Gratulation - hab gestern auf dem Sofa gelächelt, als ich das Mittelgebirge von Obis Herzen rutschen hörte ;)
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
obi & sgu : glückwunsch. ich hab gestern eingeschlatet, wollte malsehen wiess es wird so mit trainerwechsel und anhang. hatte kaum das erste bier aufgemacht da ging das aber los zack zack zack... das war malschick. das nach so nem start die luft ein wenig raus is sollte verständlich sein. hab einige gute aktionen auch noch dannach gesehen und auch das 1:3 hat bei mir nie irgendwelche befürchtungen geweckt auch wenn der "kaiser" irgendwas von mailand liverpool schwafelte und der fuss...naja also das war ja mal wieder zum ohren krebs kriegen. der hat ja die ganze zeit gelabert ...schlimm. aber egal: stuttgart im cl "sechzehntelfinale" (grüße an hotte) . die kohle ist immer willkommen (auch im hinblick dasse swohl mit dem internationalen geschäft näxte saison evtl. nicht klappt ... obwohl....wer weiss ;-) )
mit dem kader steigt der vfb nicht ab, dass ist mal sicher und vielleicht hat das spiel von gestern, wo es echt ein paar sehr gute szenen gab, was für selbstvertrauen getan.

also: daumen hoch und weiter so!
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
Danke Frau Rufer, das ist nett.

@Redondo, es gibt Spiele, an die ich mich nicht erinnern möchte. Dieses auf Schalke gehört dazu.
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
@misterkite, wir sehn uns dann im Viertelfinale ... :-))
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
hör bloss uff dooo !
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Gratulation Ihr Schwaben-Liebchen!

So, jetzt starten wir aber bitte die "Grosse FC Bayern"-Beweihräucherung, ne?
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Nicht nur meine Meinung zu den Bayern:

Juve ist keineswegs schlecht in das Spiel gestartet, wurde aber von einem mit hohem Risiko spielendem FC Bayern, durch einen unglaublichen Einsatz, mit fortlaufender Spielzeit erdrückt, an die Wand gespielt und schliesslich in der Luft zerrissen. So eine fast perfekte Leistung eines Teams sah ich wohl das letzte Mal vom CF Barcelona gegen uns.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Der FC Bayern is ganz ohne Zweifel die beste deutsche internationale Mannschaft weltweit. Wenn sie könnten, würden sie auch deutscher Meister in Brasilien werden.
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Juve ist keineswegs schlecht in das Spiel gestartet, wurde aber von einem mit hohem Risiko spielendem FC Bayern, durch einen unglaublichen Einsatz, mit fortlaufender Spielzeit erdrückt, an die Wand gespielt und schliesslich in der Luft zerrissen. So eine fast perfekte Leistung eines Teams sah ich wohl das letzte Mal vom CF Barcelona gegen uns.

Danke Redondo, für diese literarische Perle! Sehe ich ähnlich.

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 11 Benutzer online.

  • Manuel Teuer
  • oliver89
  • Christoph Küppers
  • BMGfibre
  • Lecce
  • hipopotam
  • Horst Sergio
  • jowenn
  • Alex Raack
  • joker1476
  • meise030
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden