537 Beiträge / 0 neu International Forum
Letzter Beitrag
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Die Spannung steigt, das Rückspiel naht. Zur Einstimmung (http://www.youtube.com/watch?v=Xb_GjbTuLgcein Bericht vom Hinspiel mit dem schicken Ding zum 0:1(0:35))
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Halbzeit. DVSC führt 2:0! Lockere Sache das.
Und, hehe, Haifa führt 1:0 vs. Bullen
wojcicki Offline
Dabei seit: 24.12.2006
Alle Spiele klare Sache. Die Bulls total enttäuschend, auch trotz Fehlentscheidungen des Schiedsrichters ...
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Zack! und durch. Loki in der Gruppenphase!

Und wat is dat scheun: RB is RAUS!
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
Kontra: Zwar gehen mir die Bullen auch auf die Nerven, aber zum Wohl des österreichischen Fußballs hätten sie in die CL kommen
sollen...denn jetzt kassieren sie ihre Schlappen halt in der EL und für den CL-Einzug hätte es Bonuspunkte für die 5Jahreswertung
gegeben...soweit Österreicher bin ich halt....
Gast (nicht überprüft)
Ich überlege den ganzen Tag, was ich über das Abschneiden der Dosen sagen soll. Einzig: Mir fällt einfach nichts ein. Schade. Bitter.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Naja, Rotorchen, allerdings ist, wie schon an anderer Stelle geschrieben, die 5-Jahreswertung derart zugeschissen, das man sich nur noch angewidert abwenden kann. Also... Scheiß drauf!
Gast (nicht überprüft)
Einspruch Hotte! Es wird für Österreichs Mannschaften immer schwieriger und das selbst verschuldet! Was wollen denn die Bullen mit 40 Mio Etat denn noch? Gegen Valencia und gegen Schachtor unglücklich zu scheitern, kann ich nachvollziehen. Aber Haifa ist nicht besser als Zagreb. In Summe hatte man 6 europäische Spiele und davon war nur das Gastspiel in Kroatien gut. Der Rest: Darüber sag ich einfach nix. Unsere Mannschaften müssen somit immer früher ran und glauben dann zum Teil immer noch, dass gegen Haifa/Famagusta/APOP usw. eine Leistung mit Handbremse reicht....
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
Mag schon sein, dass der 5-Jahresplan der UEFA zugekackt ist, wie Du es ausdrückst...aber nach der Wertung gehts halt nun mal, und mehr Punkte bedeuten a) mehr Teams, b) späteres Einsteigen c) leichtere Gegner...
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
Apropos Haifa: 4mal haben österreichische Teams gegen Haifa gespielt und nur 1mal sind die unsrigen weitergekommen, aber das hat den Bullen offensichtlich nicht zu denken gegeben....
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Weiss ich doch, Lefti + Rotor. Und grundsätzlich gönne ich den Austria-Clubs auch gewissen Erfolg. Nur den Bullen halt nicht, sicherlich nachvollziehbar für die meisten, und freue mich eben über deren Ausscheiden. Für die, ähem, 5-Jahresw. natürlich wenig produktiv und Haifa in der Gruppenphase ist natürlich jetzt auch nicht der grosse Brüller (wobei die Richtung schon stimmt. Lieber ein echter Meister als irgendein dritt- oder viertplazierter Club.). Welcher Teufel euren Vertretern nun reitet, das die regelmäßig gegen nicht gerade übermächtige Gegner ausscheiden, nun, keine Ahnung, da hab' ich dann zu wenig Überblick über den österr. Fußball. Ich hab allerdings schon seit Jahren den Eindruck, das da durchaus viel Potenzial vorhanden ist, kommen ja auch immer wieder gute junge Spieler nach. Aber irgendwie scheint da ja seit Jahrzehnten eine bleiernde Melancholie über das österr. Fußballgeschehen zu liegen.
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
Ja, ca seit 1954, seit dem 3.Platz bei der WM...
Dass unsere Mannschaften nicht mehr als am Durchschnitt herumgrundeln, wissen wir und 8 Millionen Trainer in diesem Land ohnehin, deshalb sind die Erwartungen bei denen, die sich ein bisserl auskennen, schon deutlich geringer geworden..Aber wenn es um die Qualifiaktion für die CL geht, dann soll man doch zumindest erwarten, dass die betroffenen Spieler ALLES versuchen, um einen guten, aber nicht sehr guten Gegner zu schlagen.Technische Mängel- gut.Defensivfehler-soll sein. Aber das offensichtliche Nicht-Wollen, diese Lethargie, zipft mich an. Dann sollen sie halt WC-Schüsseln verkaufen oder Bleistiftspitzerhalter oder Strapsgummis, aber nicht Fußball spielen, wenn es ihnen ganz offensichtlich KEINE FREUDE MACHT.
wojcicki Offline
Dabei seit: 24.12.2006
@Rotor
von der direkten CL-Teilnahme ab Platz 13 ist Österreich als 23. über 11 Punkte entfernt. Das ist ungefähr die Punktezahl, die ihr in den letzten 4 Jahren gesamt geholt habt. Eine Verbesserung ist ja ein hehres Ziel, aber selbst mittelfristig schlägt das Scheitern von RB nicht zu Buche, da bis San Marino als 53. noch gewaltig Luft ist. Ihr werdet euch daher noch etwas länger mit zwei CL-Qualiplätzen abfinden müssen.
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
Das kann aber kein Argument sein..nur weil wir sicher sind (sind wir übrigens nicht, weil bei einem weiteren Rangverlust der Meister bald mal eine Runde früher in die CL-Quali einsteigen müsste), brauchen wir uns nicht drum scheren?
Das kann ich nicht mittragen, auch wenn ich die Bullenspiele selten verfolge, will ich doch, dass sie weiterkommen, das hat auch mit Renomee-Renommee(?) zu tun, und Respekt, den man sich erarbeiten kann..nur die Bullen tun im Moment alles, um das bissl Respekt vor unserem Fußball (wo Rapid gegen Villa geholfen hat, den wieder aufzubauen) vollkommen den Bach runtergehen zu lassen..Jungens, das kann nicht sein, wurscht, ob sie Brausezuckerlwasserpisse verkaufen oder nicht.
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Nun, Rotor, soviel hat doch aber der österreichische Fußball an sich nicht verloren. Ich versuche die Sache jetzt mal ganz neutral ohne die mir innenwohnende Abneigung gegen RB zu betrachten: Österreich sind 4 sichere (Bonus-)Punkte verloren gegangen, dafür hat Salzburg jetzt 6 Spiele gegen bunt gemischte Gegner statt 6 Spiele gegen übermächtige ebensolche. Hätten sie in der CL 2-3 Punkte geholt und fast keine Chancen auf ein Weiterkommen gehabt (ich gehe jetzt mal von den Eindsrücken des gestrigen Spiels, das ich komplett sehen "musste", und einiger Bildschnipsel der Spiele zuvor aus), so werden sie jetzt je nach Auslosung 3-7 Punkte holen können und haben bei günstiger Auslosung zumindest eine kleine Außenseiterchance auf den 2. Tabellenplatz.
Realistisch dürften es ca. 4-5 Punkte werden, womit österreich in der 5JW "nur" noch 2 Punkte (bzw. in der Gesamtwertung 0,5 Punkte) weniger haben wird.

So gesehen sind für den österreichischen Fußball an sich die Spiele morgen abend viel wichtiger.


Wenn man jetzt - es sei mir gestattet - aber noch die Antipathie gegen das Projekt RBS mit einbezieht, dann empfinde ich das Ausscheiden in der Gesamtschau sogar als einen Gewinn - selbst für den österreichischen Fußball. Die ca. 8-10 Mio. Euro, die RB selbst bei Erfolglosigkeit für die bloße Qualifikation kassiert hätte, hätten die Schere innerhalb der Liga mit Sicherheit noch vergrößert. Zudem wäre die gesamte internationale Aufmerksamkeit auf Salzburg konzentriert gewesen, mit Austria, Rapid & Co als unwichtigem Anhängsel. Du (Ihr) als österreichische(r) Fußballfan(s) sollte(s)t heilfroh sein, dass Euer Lieblingssport nicht ausgerechnet durch die Brausezuckerlwasserpisseverkäufer repräsentiert wird.
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
Es stösst mir halt sauer auf, dass man die Punkte soo leichtfertig verscheisst.
Wenn man mal davon ausgeht (Topf 4, wie gesagt), dann werden die Bullis in der EL 3 Gegner bekommen, die nicht schwächer als Maccabi Haifa sind...deshalb spekuliere ich mal mit der grandiosen Zahl von 0-1 Punkten aus den 6 Spielen in der Gruppe- auch um die allgemeinen und meine Erwartungen niedrig zu halten, aber auch aus einer gewissen Überzeugung heraus.Und ich BIN unendlich froh, dass es bei uns nicht nur RB gibt, auch wenn meine Lieblingsmannschaften selten bis garnicht international spielen..Wenns nur RB gäbe, dann müsste ich ja mit den estnischen Teams auskommen, und da gibts auch net so viele :-)
Gast (nicht überprüft)
Urmel, Deine Argumenation ist absolut schlüssig u. vernünftig und würde ich mit einer Ausnahme unterschreiben: Rotor hat es angesprochen und Du hast es selbst gesehen (oder sehen müssen). Mit DIESER Einstellung wird man auch in der EL keine 7 Punkte holen....

Obi, Turbo & SGU! Ich gratuliere! Und jetzt wünsche ich Euch ein schniekes und machbares Los!
Turbostaat80 Offline
Dabei seit: 30.09.2007
Jahaa, besten Dank, Lefti!

Stuuuttgart in der Champions League!!!!!!!!!!!!!

Kein schönes Spiel, aber auch kein schlechtes, allein die Tore fehlten. Souverän und tiefenentspannt runtergespielt. Hatten die Rumänen überhaupt eine Torchance?

SChade, dass Rudy nur den Pfosten getroffen hat.

Ach ja, wenn ich heute ne Fee treffen würde und drei Wünsche frei hätte, würde ich mir folgendes wünschen:

1) Philip Lahm kehrt nach Stuttgart zurück und darf endlich wieder linker Verteidiger spielen (ich finde den Ludo ja echt nen feinen Kerl, aber was der da auf seiner Seite veranstaltet ist schon abenteuerlich)
2) AC Milan in unsere Gruppe. Warum? Um KJH zu zeigen, dass er sich doch für den falschen Verein entschieden hat. Ausserdem müssen wir ja Italiener in der 5-jahres Wertung überholen, ne.
3) den heb ich mir noch auf
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
Aufgabe geMEISTERt. Wie sagte der Herr Fuss sinngemäss und schön: "Zu solch einem sachlichen Vortrag war der VfB bisher nicht in der Lage, auch ein Qualitätsmerkmal." Das passt doch schön zur Evolutionstheorie, die im Huntelaar-Fred kursierte. Ein Verein wird erwachsen, Junge Wilde war einmal. Ich freu mich und bin gespannt, wie das weitergeht, in Liga und CL.

Rein reisetechnisch und stadionatmosphärisch wünsche ich mir Liverpool, die Rangers und Zürich. Aber im Grunde ist alles prima, ausser vielleicht ZSKA, Rubin Kazan oder Debrecen. Um mal wieder den Rheinländer an sich zu zitieren:

Et kütt wie et kütt und ed hed no immr jood jejoonge
Gast (nicht überprüft)
glückwunsch. und: der babbel iss ein guter. und: fuss ist lustig wenn er meint, es gebe derzeit wohl keinen besseren in deutschland ausser lehmann. alder vadder, ich hab 35 minuten auf die auflösung des witzes gewartet.

ich gönne euch liverpool und 2 machbare gegner. wobei, stuttgart ist einiges zuzutrauen....
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Glückwunsch VfBler. Bitte besser machen als bei der letzten Teilnahme! Hört sich nach einem souveränen Weiterkomme an. Habe gestern nichts gesehen...Sind die Kompromisse, die man schon mal eingehen muss. Stattdessen hätte ich mir irgendwelchen Hupen beim Häuserkauf auf Ibiza ansehen können, habe es aber vorgezogen, die Losfee zu beauftragen, Ecuh ne machbare Gruppe zu ziehen - mit Liverpool und Nikosia.
Gast (nicht überprüft)
IBIZA und HÄUSERVERKAUF???? Alter, Redondo! Hehe, überdenk das rasch wieder, aber andereseist haste nicht viel versäumt.

Da ich kein Unmensch bin: Simsalabim, es möge Obi Wunsch erfüllt werden. Anfield Rd., Ibrox u. Letzigrund.
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Ach, Lefti, weisst Du, meine andere (nicht bessere;-)) Hälfte bevorzugt nach einem annstrengenden Arbeitstag das seichteste Fernsehprogramm und gestern gab es auf RTL(?) so einen Dreck, der sich "Unser neues Zuhause" nennt. Da wurden zwei Schwule bei ihrer Wohnungs- bzw. Haussuche auf Ibiza begleitet...Schlimmstenst! Ich sass halt pikiert daneben und habe versucht, Tageszeitung zu lesen...

Aber zurück zum Thema:

Mailand wäre brisant:-)
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
Barca wär auch schön, weil ich da einen kenne, der besonders motiviert und wertvoll wäre, nä, Hlebbi?

Milan? OK, bissken brisant wegen KJH, aber reisst mich nicht vom Hocker jetzt.
FrauBlack Offline
Dabei seit: 06.04.2009
@Redondo
wäre es jetzt nicht mal Zeit für ein Zweitgerät?
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Guter Hinweis - den gibt es aber schon längst und steht im Schlafzimmer. Aber:

1. Gehe ich ungern vor 22 Uhr ins Bett

2. Führt auch das zu Diskussionen nach dem Motto: "Wir können uns ja ruhig mal unterhalten" oder "Du guckst lieber Fußball als mit mir zusammen zu sein" - irrational, aber so sind´se halt.

3....

4. Ist das ein Beitrag für die "uninteressanten Sachen"
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Jahaa, die Schwulen auf Ibiza. Kenn ich auch. Muß genauso leiden wie Du, Ente.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Also von mir dann auch Glückwunsch an die Stuttgarter hier im Forum !

Also ich hab gestern zwar Arsenal vs. Celtic geschaut und vom Stuttgart - Spiel nichts gesehen und ein 0:0 gegen Timisoara klingt auch ziemlich fade, aber man muss auch mal dran denken, dass der VfB in beiden Spielen kein Gegentor bekam. Von daher ist die Qualifikation vollkommen verdient.

Ich muss heute am Tage der CL - Auslosung an mein Trauma der letzten Champions League - Qualifikation denken. Auf den Tag genau vor einem Jahr gegen Atletico in Madrid...

Arsenal hat ja mal ne echt machbare aber auch interessante Gruppe erwischt. Und die Perspektive ist für mich auch nicht schlecht, vielleicht ein oder sogar zwei Auswärtsspiele in der CL mitzunehmen, denn es geht ja nach Lüttich und nach Alkmaar.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Wird zwar schwer wegen Karten, aber zumindest mit einem Spiel sollte es klappen.
bright_eyes Offline
Dabei seit: 04.01.2007
Na dann ist ja gut.

Interessante Gruppe...druff geschissen. Das ist mit Abstand die langweiligste von allen.

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 3 Benutzer online.

  • siola
  • wolle2233
  • zumpel96
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden