60 Beiträge / 0 neu International Forum
Letzter Beitrag
11 interessante Beobachtungen aus Spanien - Die Hässlichkeit der Niederlage
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
Und Captain Kirk Gieselmann schreibt noch häßlicheren Scheiß als sonst.
prettygirlsmake... Offline
Dabei seit: 19.06.2007
Da schließe ich mich Luis Enrique sofort an, habe mich deswegen auch angemeldet um das mal zu kommentieren, da der Artikel wirklich unter aller Sau ist. Vielleicht waren bisher alle schlechten Artikel, die ich hier auf der 11-Freunde-Homepage las, von Dirk G.? Denn mir sind da schon einige aufgefallen. Als ich mir allerdings einmal die Druckausgabe kaufte, fiel mir nichts schlechtes auf und einige der Artikel waren richtig gut. Ich denke ich gebe 11 Freunde einfach mal \'ne Chance, vielleicht werden wird glücklich miteinander. Mit Ressentiment-Schleuder Gieselmann wird das allerdings nichts mehr. Ach ja, habe mich (http://forum.werder.de/viewtopic.php?t=31830) auch mal zu einer längeren Kritik hinreissen lassen.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Prettydingens, du willst also Journalist werden, ja? Und deshalb hast du auch genau gelesen, was der Gieselmann hier so schreibt und hast ins Werder Forum einen riesenlangweiligen Blocker reingesetzt, in dem du die Tatsachen eines sowieso nicht als sachlich angelegten Artikels darlegst. Bevor du Punkt 11 geißelst, legst du dar, warum Hoeneß und Rummenigge für dich Arschlöcher seien. Das hätte nichts damit zu tun, dass Hoeneß fett sei. Unschön gesagt, warum aber ist es dann so schlimm, wenn
Gieselmann jemanden als hässlich bezeichnet?
Egal, ich fand deinen Artikel langweilig und habe ihn nur überflogen und den Zuspruch hast du ja im Werder-Forum glücklicher auch nicht bekommen, weshalb du es hier nochmal versuchst.
Wenn dir nun zukünftig etwas nicht gefällt und du Sachlichkeit einforderst, dann bleibe selbst auch sachlich. Gieselmann nun auf die Psycologencouch legen zu wollen, anzuprangern, dass er für sein "Geschreibsel" und "Schund" Geld bekommt, wo du es doch viel besser könntest ist jedenfalls eher niveauarm und durchschaubar. Ebenso, wie du alle, die nicht deiner Meinung sind auch in psychologischer Betreuung sehen willst. Hallo?
Also Merke: Ob jemand hässlich ist, aus irgendeinem Grunde fett, ein Arschloch oder auf eine Couch gehört ist Geschmacksache. Wenn man es kritisiert, sollte man nicht zwei Sätze weiter ähnliches (und das auch noch ernstgemeint) schreiben.

Immer dasselbe mit den Möchtegerns...
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
@uglygirlblablabla, Du machst hier und vor allem im Werderforum viel Lärm um ... nichts!
ishothornby Offline
Dabei seit: 19.06.2007
Props to Stinkbaer!

Hmmm...Satire? Die funktioniert nunmal am besten, wenn man die political correctness über Bord wirft.
Das schlägt manchen natürlich vor den Kopf..soll es ja auch.

Die Abhandlung im Werder Forum war irgendwie und trotz einiger Längen interessant. Danke für die zahlreichen Hintergründe. Ich hab den Artikel (anscheinend fälschlicherweise) nicht ganz ernst genommen und fand ihn teilweise recht witzig.
Gast (nicht überprüft)
Ich wette, daß keiner gegen mich wettet, daß prettygirlsmakegraves und ishothornby dieselbe Person sind.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Wenn ich dagegen wetten würde hätt ich ja schon eine Wette gewonnen!
Gast (nicht überprüft)
Der Einsatz für die "innere" Wette wäre natürlich höher als der für die "äußere" Wette, logisch.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Nö, dann nicht!
Gast (nicht überprüft)
Siehste!
prettygirlsmake... Offline
Dabei seit: 19.06.2007
@stinkbär: Es ist schon ok wenn du das, was ich geschrieben habe langwilig findest. Ich finde meine Kritik immer noch angebracht, und dafür dass ich sie genauso "runtergeschrieben" habe wie wahrscheinlich auch Dirk G. seine "Beobachtungen", doch um einiges niveauvoller. Ich habe aber auch den Eindruck du könntest nicht verstanden haben worum es mir geht, da ich doch erläutere, was eben den Unterschied ausmacht: Wenn Hoeneß und Rummenigge sich wie Arschlöcher verhalten, und das tun sie meiner Meinung nach, dann habe ich auch das Recht sie als solche zu bezeichnen. Deswegen Hoeneß fett zu nennen, würde mir trotzdem nicht in den Sinn kommen, da es genauso wenig von Belang ist wie Ronaldinhos Äußeres oder Monika Lierhaus' Blusen (auf die hier auch schon angespielt wurde). Das hat eben auch nichts mit political correctness zu tun, dessen Freund ich keineswegs nicht bin, und auch nichts damit, dass Polemik unangebracht sei: aber wenn, dann doch bitte mit etwas mehr Inhalt und viel weniger Ressentiment. Und, ja: Menschen, die solch' einen Schund (!) abfeiern oder zumindest nichts an ihm auszusetzen haben, sollten sich immer noch nach den Gründen dessen fragen. Wenn du meinst, es nicht tun zu müssen, ok, ich zwinge dich ja nicht. Dass du jedoch auf die Kritik so reagierst wie du es tust, bestätigt mich in der Richtigkeit meiner Annahme, dass, frei nach Freud, den Wahn derjenige niemals erkenne, der ihn selbst noch teile.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Siehste, ich habe mit keinem Wort gesagt, dass ich Gieselmanns Artikel prima finde, muss aber trotzdem auf Herrn Freuds Couch. Du verträgst keine Kritik, Prettydings und intolerant bist du auch, denn was niveauvoll ist, entscheidest nur du, gell?
Und jetzt beenden wir das, sonst Leuchte ich auch mal ein wenig in deine kleine Seele hinein und fange richtig mit Kritik an deinen Posts an und das willst du sicher nicht.
Gast (nicht überprüft)
freud ist scheiße. und seine psychoanalyse is ersma richtig kacke!
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Das sowieso, Uschi, überholt ist er auch weitgehend. Aber ich nehme an, dass sich Prettydingens einfach auf unser Niveau herablassen wollte und sich dachte, etwas anderes als Freud kennen diese Deppen sowieso nicht, also nehme ich den mal.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
und womit?
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Ach Sally, geh´ spielen...
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
wo denn? und mit wem denn?
Gast (nicht überprüft)
leute, die sich hier früher selbst beworben haben, die haste aber sonst schneller abgefrühstückt...bissel außer form, bärchen, wat!?
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Man wird milde, wenn man alt wird. Und so direkt beworben hat er sich ja gar nicht. War ja nur ein Link ins Werder-Forum, wo man ihm nicht Recht gegeben hat. Keine Ahnung, was der will.
Gast (nicht überprüft)
der will sich 2 jahre im vorraus hochvögeln der eitle fratz....
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Aber wohin denn nur? In den Forumsolymp? In die Redaktion des pseudointellektuellen Schmierblattes (so ähnlich klang das im Werder-Forum)? Und warum will er das, wo sich doch Qualität sowieso durchsetzt?
Vielleicht sagt er dazu ja noch ein paar Worte und fügt noch die eine oder andere persönliche Beleidigung mit ein, denn bisher war das ja eher mau.
Gast (nicht überprüft)
da kam nich viel, wohl war....
prettygirlsmake... Offline
Dabei seit: 19.06.2007
hä? von euch kam nicht viel, aber ich könnte ja gerne mal anfangen, ich bin gespannt!
prettygirlsmake... Offline
Dabei seit: 19.06.2007
ooh, ein tippfehler: IHR könnt ja gerne mal anfangen, meinte ich. und persönliche beleidigungen habe ich nicht nötig, darum ging es doch in dem was ich geschrieben habe. also so schwer zu verstehen dürfte es dann doch nicht sein, oder?
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Hömma, mal ganz langsam und einfach formuliert:

Erstanmeldung 19.06. und gleich mal einen Angestellten des Chefredaktörs längs machen wollen um dann in einem Atemzug auf einen angeblich selbstverfassten Forumsbeitrag hinzuweisen - was willst du eigentlich?

Sich einen runterholen geht auch einfacher.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
aber der kieselmann hat's immer verdient
Dirk Gieselmann Offline
Dabei seit: 10.04.2006
Stimmt.
prettygirlsmake... Offline
Dabei seit: 19.06.2007
du bist ja lustig..."angeblich selbstverfasst?" denkst du ich habe einen ghostwriter nötig oder wie?
ooh, und weil ich mich gerade erst irgendwo angemeldet habe darf ich keine kritik äußern, schon gar nicht an einem "angestellten des chefreadkteurs?" ist das majestätsbeleidigung oder wie? mein gott, alles was ich will ist aufzuzeigen dass der von dirk g. verfasste artikel einem haufen scheisse sehr nahekommt, das muss mittlerweile doch auch echt der letzte von euch gecheckt haben...
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Hehehe! Also ich will mich mal jetzt weder auf den einen noch den anderen Artikel beziehen, aber erst mit Freud um die Ecke kommen und dann um 20:11:57 den nach ihm benannten Vertipper rauszuhauen, das ist schon lustig!
Gast (nicht überprüft)
haensgen, hast du heut nen ghostwriter oder bist du wirklich in hochform?
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
ich hab das alles nicht gewollt!

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 15 Benutzer online.

  • Zoelligenrohr
  • Volkerwilliwein...
  • Ralf Pokar
  • jorgewilstermann
  • schnix04
  • Schellak
  • dunga1893
  • sherm
  • Salis
  • Goalkarsten1
  • David Kurfer
  • Wurmbier
  • DonCalderon
  • ninipuuh
  • bahns
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden