16 Beiträge / 0 neu Heft- und Online-Support Forum
Letzter Beitrag
Verstorbene Bundesligaspieler
Jonathan Niva Offline
Dabei seit: 15.11.2003
Wäre es nicht in der Zeit, endlich im 11-Freunde-Magazin den Bundesligaspielern zu gedenken, die inzwischen verstorben sind ? Insbesondere den Spielern, die leider viel zu früh auf teils tragische Weise verstarben, sollte man nachträglich gedenken, damit der Mantel der Vergessenheit nicht über ihre Schicksale gehüllt wird.
Der schreckliche Tod eines Werner Greth ist längst vergessen.
Warum musste Albert Bittlmayer in jungen Jahren schon dem Krebs erliegen?
Wer kennt noch Lutz Gerresheim, Paul Dörflinger oder Rainer Rühle ??
Woran starb der echte Jonathan Niva?
Warum erinnert sich niemand mehr an den schwer leidenden Hans-Joachim Pochstein ??

Gerade die, die eigentlich selten oder nie im Mittelpunkt des Bundesligageschehens standen, sollte man nicht vergessen


Waschküchler Offline
Dabei seit: 25.09.2003
Maurice Banach...der wäre damals (Anfang 90er) wohl Torschützenkönig geworden...
Hajo Offline
Dabei seit: 18.06.2003
Auch die Lutz-Eigendorf-Story ist höchst interessant!
totaalvoetbal Offline
Dabei seit: 25.09.2003
Oder, mit Verlaub: Die Geschichte von Wolfram Wuttke, wie er den Brustkrebs (!) meisterte...
siroj Offline
Dabei seit: 29.07.2004
@Hajo
Richtig - da gab\'s mal ne äußerst interessante Doku im öffentlich rechtlichen.
snakybaby Offline
Dabei seit: 13.11.2012

Gutes Thema - auch die 2. Liga ist gefragt ! Wer macht mit ? Wer kann mit Namen, Daten und Fakten hierzu dienen ?

Über eine Antwort freut sich snakybaby :-) 

MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011

Wir alle werden eines Tages sterben. Da hast du mal ein paar Fakten.

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

http://www.spiegel.de/sport/fussball/alex-alves-nach-krebsleiden-gestorb...

Alex Alves ist 37-jährig an den Folgen einer Leukämie-Erkrankung gestorben. Lassen wir ihn in Frieden ruhen.

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

1. "gedenkt" das magazin 11freunde verstorbenen spielern im magazin. 2. wo willst du denn da anfangen? 3. wie spinalzo sagte: wir sterben alle irgendwann mal, und so lange du das nicht im listenformat willst wird das  ne tolle sonderserie "fussballnekrologe", aber dann auch 4. bidde brav kaufen und auswendig lernen.

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Kite, das ist 8 Jahre her. Da war Werder noch im Doubletaumel und Ailton wusste noch nicht, daß er sich mit dem Wechsel seine Karriere versaut hat.

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

oh...stimmt. mea culpa. WER MACHT DENN SOWAS?

MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011

Nun, ich hatte mich eher auf "snakybaby" bezogen.

ElBuitre11 Offline
Dabei seit: 26.11.2011

Das mit Alves ist hart. Ging verdammt schnell.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Ich hab gelesen, dass er 4 Jahre gegen den Krebs gekämpft hat.

currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011

Ja. Jedoch wurde seine schwere Krankheit erst kürzlich öffentlich bekannt (oder sagen wir mal: Ist erst kürzlich zu mir gedrungen).

Vermute, dass meinte Buitre damit.

ElBuitre11 Offline
Dabei seit: 26.11.2011

So wars gemeint.

Gibt am WE nen kleinen Umtrunk in ner bekannten Herthakneipe.

Auf'm Platz

Zur Zeit ist 1 Benutzer online.

  • Clint Billton
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden