132 Beiträge / 0 neu Heft- und Online-Support Forum
Letzter Beitrag
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Hier geht\'s ja zur Sache! Und ich sach ma gleich: dem Besänftigungskurs schließe ich mich nicht an. Selbst wenn jetzt wohl Besserung naht, möchte ich folgendes doch gerne noch loswerden.

Was wer im Heft warum von wem und wie kopiert oder schreibt is mir herzlich egal. Wie uschi schon sacht, geht es wohl allen Usern so. Ob sich hier jemand schlecht behandelt, verharscht oder missbraucht fühlt, is auch eher ne subjektive Geschichte. Das mag der eine so sehen und eine anderer wieder...na, wie wohl? Anders, genau.
Was mich aber brutal ankotzt, ist andauernde Unprofessionalität. Und in diesem Zusammenhang ein paar freundliche Worte an Philipp, Dirk und Kollegen: die leidige Tippspielproblematik besteht ja nicht erst seit gestern. Das war vor Wochen schon so, vor Monaten und in der letzten Saison. Da könnt ihr doch jetzt nicht locker-flockig um die Ecke kommen und ernshaft daran glauben, dass auch nur noch ein User Erklärungsversuche der Marke "technische Probleme", "kleines Team" oder "mein Hamster war krank" lesen will!? Kommt schon, da werdet ihr doch selbst rot vor Scham, oder? Oder uns haarklein aufzudröseln, dass ja eine Auswertung am Dienstach nicht so schlimm is und wir uns mal nicht so anstellen sollen. Dirk, ohne Quatsch, das is ne Frechheit und ein Armutszeugnis. Genauso wie die gesamte Tonalität deines Beitrages. Dass uschi sein Herz auch gern mal auf der Zunge trägt, zeichnet ihn aus (neben vielem anderen natürlich ;-)) und bereichert dieses Forum ungemein. Du bist schlichtweg pampig und das find ich nicht gut. Dazu passen dann auch die müden Erklärungen zum Tippspiel. Das kann nich euer Ernst sein. Wenn doch, dann macht ihr euch lächerlich. Wenn es nicht euer Ernst ist, dann fühle ich mich ernsthaft verarscht. Irgendwo dazwischen liegt wohl die Wahrheit.

Vielleicht hilft das: Sehen wir es mal nüchtern: Ihr seid Dienstleister. Wir kaufen das Heft und verschwenden unsere Jugend, unser Geld und unsere Schönheit im Forum. Würde mal sagen, wir erfüllen unsere Pflicht. Und jetzt kommt ihr: Tippspiel perfekt oder Tippspiel aus. So einfach is das.

Mit sportlichem Gruß!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
auch wenn ich mich tippspielmässig eher als unregelmässiger besucher fühle und das demzufolge etwas abständig betrachte.... wo er recht hat, hat er recht, der dude. gut gesprochen herr lebowski!
Gast (nicht überprüft)
Verdammt, und ich bin gestern nicht mehr online gegangen.
Und Pilsner Urquell ist ja wohl ein Witz, GYX.
Ansonsten ist von allen Seiten schon so viel gesagt, daß ich allenthalben ausnahmsweise mal still bin.
Gast (nicht überprüft)
Ich möchte mich Uschi und Lebowski ausdrücklich anschließen.
Seit ich vor kurzem bei einem Ausflug in Alkmaar die aktuelle Ausgabe in der Auslage sah, wurde mir bewusst, dass sich das Heft enorm weiterentwickelt hat. Auch die ständige verschlimmbesserungen an dieser Seite zeigen doch, dass die Macher sich einen professionelle Anstrich geben. Und da passt ein Tipp-Spiel, dass ständig für Ärger sorgt, weil es schlecht gepflegt ist (zum Beispiel tippt Manuel Andrack im Promi-Tipp immer noch den 9. Spieltag), einfach nicht rein. Der Vergleich ist vielleicht nicht ganz fair, aber ich mache ihn trotzdem: das Kicker Sportmagazin schafft es bei seinem Managerspiel mit immerhin 270.000 Mitspielern Montags die Auswertung fertig zu haben. Die 11freunde schaffen es nicht, ein Tippspiel mit nicht einmal 600 regelmäßigen Tippen vernünftig zu pflegen.
Zu den Mitteilungen von Dirk B. kann ich nur sagen: erst denken, dann schreiben. Vor allem zwischen den Zeilen steckt so viel Arroganz und Überheblichkeit, da wird mir echt übel.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Da sach noch mal einer, der deutsche Kunde würde sich nich beschweren... ;-)

Wir kaufen das Heft und bezahlen damit das Forum, stimmt\'s? Hm, recht so. Kann man trotzdem auf sachlicher Ebene führen, find\' ich.

Unspochtliche Grüße und in Vorfreude auf das neue Heft (in echt!)
Rudi
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Mensch Rudi, klar kann man das auf sachlicher Ebene führen. Machen wir doch auch schon ewig. Aber irgendwann springt einem dann mal die Feder ausm Hut. Wo wären wir denn ohne Emotionen?
Gast (nicht überprüft)
Von wem ist das noch \'mal: Warum sachlich, wenn es auch persönlich geht? Hehe.

Aber lustig, das, wenn man eigentlich alles gut findet, sich über Kleinigkeiten derart aufregen kann. Klar sollte ein Tippspiel funktionieren, macht es aber eben nicht. Wird mMn aber völlig überbewertet.

Freiwillige Auswerter vortreten und besser machen! Ach nee, wegen Bezahle für das Heft, da kann man sowas ja nicht verlangen. Dann kloppt euch draußen!
Gast (nicht überprüft)
wenn du des lesens mächtig sein solltest(und da is man klar im vorteil) sollte dir aufgefallen sein, dass es mitnichten nur ums tippspiel ging. und dass man nicht nur das tippspiel als verbesserungswürdig betrachtet. und das es menschen gibt, die dieses form ernst nehmen und dies auch so nutzen...
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Nüscht! Hier geht\'s um Prinzip. Man kann doch nich einerseits einen auf dicke Hose machen und andereseits 2 Jahre an einem Tippspiel scheitern. Und das dann noch als Nichtigkeit abtun. Armselig.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
@leb:

Wo wir ohne Emotionen wären? Na, wo, denn, du Lutscher? Im Arsch natürlich!

;-)
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Manchmal denke ich, die Redaktion, oder wer auch immer, will uns mit dem ganzen Scheiß einfach nur aufziehen. Oder warum tippt Herr Andrack heute immer noch den 9. Spieltag? Ist das Dummheit? Ignoranz? Überforderung? Oder ein kindisches Jetzt-erst-recht?

Ich weiß es nicht.

Was ich dagegen weiß, ist, dass ein Unternehmen, welches seine Kunden nicht ernst nimmt, nicht lange auf dem Markt bestehen kann. Und dass Produkte, die offensichtlich mit Fehlern behaftet sind, entweder vom Markt genommen oder entscheidend verbessert werden sollten. Kunden sind wählerisch, gerade wenn das Angebot groß ist, und markentreu sind sie auch nicht unbedingt.

Und, wie Uschi bereits anmerkte, es geht hier nicht nur um die wöchentliche Tipperei. Das Tippspiel veranschaulicht nur, dass etwas faul ist. Ein Heft wie 11Freunde mag sich größtenteils über Anzeigen finanzieren (das muss es auch, da bin ich ausnahmsweise mal anderer Meinung als der Chemiker), aber LEBEN tut\'s nur von der Leserschaft.

Genauso LEBT der Online-Auftritt von den Usern. Und damit meine ich jetzt nicht die Anzahl der Visits oder Pageimpressions oder wie auch immer das auf neudeutsch heißen mag.
Deshalb ist es für mich unverständlich, warum sich jemand wie Dirk hinstellen darf, um mit einer Mischung aus Überheblichkeit und unterschwelliger Aggression dummes Zeug daherzureden.

Große Schnauze und kein Zahn drin, würde meine Oma sagen.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Deine Oma ist eine weise Frau.
Gast (nicht überprüft)
Der Dirk darf sich wie jeder andere auch "hier hinstellen und dummes Zeug erzählen".
Gast (nicht überprüft)
Meine ich jedenfalls.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Hörma, der Dirk wird dafür bezahlt, hier einen Job zu erledigen und nicht, User zu beleidigen. Deswegen darf er sich eben nicht "hier hinstellen und dummes Zeug erzählen."
Gast (nicht überprüft)
pustekuchen, der dirk darf sich sehr wohl hier hinstellen und dummes zeug reden. so wie wir das alle hier des öfteren machen. wie ICH es sehr gern mache. nur kannst du nicht wissen, dass wir uns, wenn auch nur klitzeklein, kennen. und wir wissen, wie wir was zu bewerten haben. wenn mich ein heftchef "wichser" nennen würde, dann wär das in ordnung. dann hat er wahrscheinlich sogar recht auf seine art. oder wenn mich 25 leute hier ausm forum anpissen, dann ist das auch berechtigt und ick weiß, wie ich es zu nehmen hab. weil ich dienämlich kenne.
aber wenn ein volontär daherkommt, und sich nich traut, mich pisspott zu nennen, sondern auf die ganz hinterfotzige meine kinder ins spiel bringt, ob bewusst oder unbewusst, dann reagier ich sauer.oh ja.
und es geht mir nich um die wortwahl, oh nein, es geht darum, wie sich jemand der diskussion stellt. und ich bin nich nachtragend, aber ich vergesse auch nichts...ich vergesse nich den readaktionschat, stimmts dirk?
pustekuchen, hier gehts auch um dinge, von denen du nichts weißt. also lass die leute meckern wenn sie wollen.

eigenlich wollt ich ja nüscht mehr sagen zum thema, philipp aber du weißt ja, wenn einer von den netten menschen der meckeruschi beispringen, kann man sie auch nich allein lassen. verständlich, nich...
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Und Andrack tippt immer noch unverdrossen den 9. Spieltag! Vielleicht ist er im Urlaub und tippt nächste Woche den 10. Spieltag.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Herr Brichzi sich hier nicht erstmalig im Ton mit seinen Kunden vergreift. Er spricht im Namen der Redaktion und wenn diese es nicht schafft, den Mann von der Tastatur fern zu halten, dann muss man davon ausgehen, dass sie seine Ausrutscher gut heißt. Leider.
Gast (nicht überprüft)
Der Dirk hat immerhin das Internet erfunden. Ohne ihn wären wir alle nicht hier.
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Sehr geehrter Herr Brichzie!
MEINE Oma hätte jesacht: "Dit is ja man nun unter aller Kanone!"
Sie duzen Ihnen unbekannte Menschen, Sie aberkennen meinungen, Sie gehen nicht auf meinen Punkteklau ein...und kommse mir nich von wejen dit-is-allet-doch-nich-so-schlimm.
Ick renn seit 2 jahren hier in OWL eurer zeitung nach, manchmal bekomm ick nur dat gebrauchte Teil meines Grossen bruders...
Und wenn ick hier im Forum von EUCH grossen zeitungsmachern als kind etc. hingestellt werde, dann wird es Zeit, Ihre zeitung nicht mehr zu kaufen, so leid es mir tut.
Es wird Alternativen geben, die WM 06 wird ihr übriges tun.

Allet Jute

Lars Wars
graf zahl Offline
Dabei seit: 01.09.2005
180
graf zahl Offline
Dabei seit: 01.09.2005
ups
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Ach so, und zum obigen Thema: habe mal eben in meinem Dorf-Supermarkt inner "Rund" geblättert. Interessiert mich einen >Dreck, aber NUR, weil ick euch kenne.
Aber auch sehr interessant: ihr reagiert nich mal mehr auf Abo-Anfragen!
ihr seid Vögel, gibs ja gar nich.
Denn sacht doch gleich, dat euer Online-Angebot nich so schnell is.
Und antwortet den Leuten, die ick aquiriert hab. Oder sacht denen, dattet nich geht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Sorry, komm vom lande, aber hier zählt noch ein Wort, genau wie auf den plätzen, die ein hochbezahlter van Der Maar besuchen darf
Langsam binick echt sauer, und die leute die mich kennen, wissen, dat werd ick nich schnell.
Mit T-Online-Grüssen
LarsWars
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
So, nachmal ein Eintrag eines "bauern". Ein Kumpel besorgt mir die 11Freunde, holt die mittem Trekker ab...is wahrscheinlich ein riesen-Scherz bei euch im Prenzelberch,, habta ne riesen-party uffem dach-
Gast (nicht überprüft)
Die sind im Erdgeschoß.
Gast (nicht überprüft)
@union: wenn das alles ach so privat ist, dann sollte man sowas nicht in einem öffentlichen forum austragen.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Von privat war nicht die Reden. Anstand is das Stichwort. Und außerdem: Was kratzt es dich? Lies doch einfach nen anderen Fred.
Gast (nicht überprüft)
von anstand faseln und dann so einen anstandslosen beitrag schreiben. ganz großes tennis, so sagt man hier ja gerne.

kann ich aber auch:
was mischt du dich denn da ein, wenn sich erwachsene unterhalten?
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Privat, öffentlich, anständig oder nicht ist mehr alles völlig egal. Mein Eindruck ist, dass einiges hier beim online Auftritt besser laufen könnte, aber es aus Gründen über die ich nur spekulieren kann (kein Interesse, keine Zeit, kein Ueberblick, was weiss ich), nicht tut. Kleines Beispiel. Vor ca. einer Woche habe ich Philipp in diesem Fred auf die Nervigkeit der Pilsener Werbung aufmerksam gemacht. Er antwortet prompt, dass er den Kölnern Bescheid gibt, das zu ändern. Nun hat sich bis heute daran nix geändert. Nicht, dass ich deshalb weinen würde, aber es ärgert mich, da ein Beigeschmack von Ignoranz und Arroganz von Seiten der Redaktion bleibt. Ausnehmen möchte ich davon Sandro Boege, der wirklich auf Anliegen so schnell wie möglich reagiert und für Probleme immer eine Lösung bereitstellt. Könnt ihr euch ihn nicht als Vorbild nehmen?
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
@Pustekuchen

Oh, es sind Erwachsene anwesend?! War mir wohl entgangen.
Warum ich mich einmische? Korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber hast du dich ca. an 70ster Stelle in die Diskussion eingebracht? Das war zu einem Zeitpunkt, an dem die Diskussion schon wesentlich weiter war, als dein Beitrag es vermuten lässt. Knorr wertvoll, würd ich sagen. Aber ich misch mich ein. Sachen gibt’s…
Und jetzt erklär du mir doch mal, an welcher Stelle mein Beitrag anstandslos war. Am besten so, als wäre ich 5 Jahre alt.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Personenautorität, Herr Lebowski, Personenautorität! Sachautorität braucht man erst später...

PS: Habe ich schon gesagt, das der Gewinn so gut wie... also quasi... schwupps... schon beinahe... ;-)

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 9 Benutzer online.

  • Ron Ulrich
  • mkroetz
  • MatteoLman
  • PsyCom
  • Seedl
  • Sp0hle
  • hipopotam
  • Kumpel
  • bytheway95
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden