634 Beiträge / 0 neu Heft- und Online-Support Forum
Letzter Beitrag
Ignorierfunktion
Gast (nicht überprüft)
oli, bester, liebster: isses denn derb schwierig, ne ignorierfunktion hier reinzubasteln? so für den weltfrieden und den eigenen der seele? ja? nee?

hat doch nun fast jedes ponyforum, man verfiele auch nicht auf den gedanken der zensur eurerseits, es wäre einfach nur korrke. so u weihnachten.

und wenn ich meinen monatlichen kriminaltheaterbesuch abhalte, bist du ganz lieb auf getränke deiner wahl eingeladen.

vielen lieben dank!
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Was issen das?
Gast (nicht überprüft)
was iss was!?
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Ignorierfunktion
Emiliano Zapata Offline
Dabei seit: 20.02.2010
Ui, seit wann werden hier denn Namen veröffentlicht oder war das schon immer so bzw. sind sie allen eh bekannt? Ansonste komisch wie ich find...
Gast (nicht überprüft)
die namen sind allen bekannt. und komisch wirds erst dann, wenn man mit selbigen hausieren geht um dann dämlich guckt, wenn sie verwendet werden...
Emiliano Zapata Offline
Dabei seit: 20.02.2010
ok, da hab ich wohl einige gepflogenheiten hier zum glück verpasst...
Gast (nicht überprüft)
sind beileibe keine gepflogenheiten, eher punktuelle vorgehensweisen einzelner.

geh beispielsweise mal aufs profil vom fascho-gti-holger und schwupps, steckste halstief in sacksuppe so holt der sich auf sich selbst einen runter.
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Gibts tatsächlich ne Ignorierfunktion in Foren? Ich kenn das eigentlich nur aus Chatrooms.
Emiliano Zapata Offline
Dabei seit: 20.02.2010
Gut, verstehe was du meinst. Hatte ich nicht bedacht. Ignorierfunktion wär übrigens dufte, find ich auch. Die von dir vorgeschlagenen Kandidaten übrigens auch...
Emiliano Zapata Offline
Dabei seit: 20.02.2010
... also als Kandidaten für die Ignorierliste find ich sie dufte, nicht dass jetzt noch jemandem von den beiden einer wegen Sympathiebekundungen einer abgeht...
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Ignorierfunktion gibs doch schon, zwischen den Ohren!
wojcicki Offline
Dabei seit: 24.12.2006
Augen ..? ZU!
GTEvo Offline
Dabei seit: 14.10.2008
offensichtlich ist Genosse UnionChemiker die Kinnleiste heute Nammitach bis auffe Hühneraugen gefallen, als er lesen musste dass ich über seinen großen TV Leinwandhelden JJL meinen Stab gebrochen hatte.
Wahrscheinlich hatta ein DejaVu Erlebnis gehappt.
Entweder hat ihn die KokainThese persönlich tangiert, die IM Suggestion, wahrscheinlich Beides.
Ich happ mal gelernt, dass wenn Menschen ohne Grund emotional ausrasten, nur Aufgrund einer subjektiven Meinung über Dritte, dass sie sich selbst ertappt fühlen.PUNKT

Schon bemerkenswert dass ausgerechnet ein "EX-Ossi" gegen Meinungsfreiheit und Demokratie ist.
Ich happ schon viele Liebkosungen bekommen, abba das ich ausgerechnet ein Fascho sein soll, ist atemberaubend.


Vergebt Ihm..Er weiss nicht was er tut!
Holger
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
... also als Kandidaten für die Ignorierliste find ich sie dufte, nicht dass jetzt noch jemandem von den beiden einer wegen Sympathiebekundungen einer abgeht...

Keine Sorge, mir geht nur bei Italienerinnen einer ab.
GTEvo Offline
Dabei seit: 14.10.2008
Eufi..lass gut sein!
Der iss Typ iss gefährlich!

Nachdem du Ihn bei den Hörnern packst, happich dann ma gegoogelt^^ und der erste Eintrag ist dieser hier aus einem bekannten FußballForum...


28.04.2008 20:08:35 von unionchemiker
hör mal zu jungchen, wenn du dich dem öffentlichen wichsen eines studivz preis gibst, dann hast du gefälligst mit den konsequenzen zu rechnen. auch dass sich jemand über dich lustig macht. es gibt ignorier-funktionen, es gibt anonym-bleib-funktionen und es gibt beschränkte nutzer funktionen.

Offensichtlich spielen "Ignore-Funktionen" in seinem Leben eine "Zentrale" Rolle.
Er ist offensichtlich darauf "spezialisiert"...Mitmenschen auszusperren, wegzuwünscheln, und permanent zu denunzieren.

Datt war sauch schonn widda..jetzt ignoriere ich ihn wieder und gut iss.
Gib Ihm nicht soviel Aufmerksamkeit Eufi..er ist der Einzige in diesem Forum der sie nicht verdient hat.

GlückAuf
Holger
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Holger, in der DDR wurden Menschen ja auch weggesperrt, die nicht konform zum System waren oder sonstwie angeeckt haben.

Der Stefan kann da nix für, der hats nich anders gelernt. Roflmao, hehe...

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten
Eufi
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Glücklicherweise gibt es keine Ignore-Listen. Sonst würde ich wahrscheinlich im Affekt ganz andere Leute als die vermeintlich üblichen Verdächtigen da draufsetzen.
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Ansonsten halt ichs mit Rudi: Die Ignore-Funktion findet zwischen den Ohren statt. Funktioniert prächtig und ist seit Jahrzehnten bewährt.
Beim Zeitungslesen brauch ich doch auch keinen Oliver Zeyen, der für mich die Werbung, das Horoskop, Beauty-Tipps und Promi-News überblättert. Das krieg ich selber hin.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
ich bin da ganz auf uschis seite. allein schon, weil mich diese videoeinstellerei so nervt, dass es schoen waere, wenn die weg waeren. macht den fred dann auch viel angenehmer zu lesen. und wenn eufi auch nur ein fuer einen kambodschanischen riel denken wuerde, waere er da gleich dabei. aber er ist mal wieder viel zu doof um das zu kapieren!
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Am besten noch die Zeichen auf einhundertsechzig begrenzen.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
derjenige der es zuerst auf 25 ignorierlisten schafft bekommt ein gratisabo!
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Gibt`s überhaupt so viele user? Raffiniertes Gewinnspiel, von G & J!
MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009
Eine Ignorierfunktion im Chat macht Sinn, aber im Forum finde ich es kompliziert. Da sich viele Postings auf zig verschiedene und so auch bestimmt auf "ignorierte" beziehen können, fehlt an vielen Stellen der Kontext.

Eine Austauschfunktion für die Videos wäre eine gute Idee. Wennman eigene Optionen einrichten kann, in denen die Videos ins Links umgeschrieben werde. So ist es für einige leichter zu surfen, wenn sie es irritiert.
Die Option Videos einstellen ganz zu entziehen, müsste dann nicht mehr sein.
MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009
Ich sach ma so... die Tastatur hier ist echt klein.. ich bitte die fehlenden Buchstaben und Leerzeichen zu entschuldigen...
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Ramone, man kann schon längst "die Videos in links umschreiben".
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
aggressionen, die sich durch die von uschi genannten sonderlinge aufbauen, kann ich sehr gut nachvollziehen. ihr unwürdiges treiben in diesem forum nicht mehr erleben zu müssen, wäre auch für mich erstrebenswert. über das fehlen einer, wie auch immer gearteten, ignorierfunktion hab ich mir auch schon öfters gedanken gemacht. ernsthaft betrachtet bleibt aber nur die variante, die rudi und urmel nutzen.
gut, preisgabe von echtnamen ist jetzt nicht der stil, den man sich hier wünscht, aber was solls? die art dieser vögel hier wie die axt im walde durch die freds zu ziehen, passt auch nicht hierher. meine meinung.
MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009
AntiMöller, wie das? Ich weiß, dass man Videos als Link angeben kann, das meine ich nicht.

Ich meine folgendes:

Fügt jemand ein Video ein, so soll die auswählbare Option (im eigenen Profil einstellbar) die "Umwandlung von Video in normalen Link" bewirken.

Das gibt es?

Technisch an sich nen Klacks...
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Und was macht den Unterschied? In beiden Fällen knallt man jedenfalls die Seite nicht unnötig mit bites voll. Aber egal...mich stört das nur, weil ich häufig mit UMTS-stick reingehe und mich das downloadvolumen kostet.
Gast (nicht überprüft)
nun gut. ich hab diese sache ins rollen gebracht, nun muss ich wohl auch am ball bleiben. diskussion in der sache (demokratie).

ich habe mich wahrscheinlich zu sehr auf das technische verständnis verlassen und will folgendes zur aufklärung beitragen:

eine ignorierfunktion ist ein individuelles spielzeug. weder werden andere dadurch gestört noch sonstwie beeinflusst. sollte ich persönlich jemanden "bannen" dann geschieht dies für mein profil und hat keinerlei auswirkungen auf einen threadverlauf oder sonstiges. der selbige ist also nicht "zerhackt" und kommentare erscheinen nicht "zusammenhanglos" hier im forum. dies geschieht dann einzig für den jeweiligen nutzer und ist frei gewählt (demoktatie).

desweiteren lieber urmel: solltest du in wut, zorn, rage, verliebtheit, im affekt eben, die uschi sperren wollen, weil dir seine worte richtung eufipisser (unterbleibt seit ner weile auf den wunsch eines freundes) oder faschoholger (unterbleibt seit ner weile um sich nich der schizophrenie verdächtig zu machen und weil es ermüdet, selbst videoeinstellerei und deren abschaffung rechtferigen zu müssen) nicht genehm sind, so kannst du das schwupps in bruchteilen von sekunden wieder rückgängig machen. und es bliebe alles beim alten und sogar ältere beiträge tauchen wie von geisterhand wieder auf.
ich komm manchmal nicht zurecht, ob du mich persönlich ansprichst oder nicht, die gabe der ich/du-kommunikation geht bei dir leider allzuoft zu lasten des, in meinen augen, falschen demokratieverständnises, nämlich die allgemeinheit oberflächlich zu befrieden, aber ich bezog das mal einfach mal auf mich.

hab ich doch glatt nen eleganten übergang zu ein persönlichen worten gefunden: in meiner demokratie darf jeder das recht haben zu sagen und zu zeigen, mit wem er es zu tun haben möchte. kommt ein sackgänger zu mir an den tresen mache ich ihm unmissverständlich klar, dass er mit der wand reden kann und mich in ruhe zu lassen hat. was meist klappt.

in meiner demokratie entscheide ich für mich selbst, wieviel ich zu dulden und zu ertragen habe, sobald es den persönlichen bereich betrifft. ich habe "die wahl".

und ich würde gern wählen dürfen, ob ein holger in den leslie nielsen fred pisst und ich das lesen muss ( und ja: ich bin ein allesleser. ob buch, zeitung oder hier. ich lese es. und ja, ich ärger mich darüber.) oder ob es für mich einfach ausgeblendet ist.
ich würde gern selbst entscheiden, ob commerce-eufi abends schwer trunken freds schrottet und ich dies mitbekommen muss.

freie wahl, demokratie.

um den kreis zu schließen: frage in den raum "wer kennt addblock(plus)? zaghaftes aber vermehrtes handheben...wer nutt diese funktion? doch so viele...WAS IST addblock? aha, eine ignorierfunktion. ganz einfach und billig, stört keinen anderen menschen, völlig schmerzfrei. kann man addblock rückgängig machen? jederzeit... hat schon mal ein einzigiger mensch gesagt, man beschnitte dadurch die demokratie der freien werbung? ähm, nö...

mädels, ich verlange hier nichts weltbewegendes. und seit euch gewiss, dass die meisten kognitiven funktionen bei uschi in bester laune arbeiten und funtionieren. und auch brauche ich keinen zeitungsumblätterer, denn zeitung mit zuviel werbung (oder schlechter) kaufe ich nicht erst (freie wahl - demokratie). und was ich mir wünsche hat nichts mit beschneidung irgendwelcher freiheiten anderer zu tun. deswegen erübrigen sich diskussionen und zeigefinger dieser art.

ich danke für die aufmerksamkeit und entschuldige im vorraus fehlende "z" und "n"s, beide tasten ignorieren mich gelegentlich.

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 16 Benutzer online.

  • Janek
  • KongKing
  • Andreas Spinrath
  • Horst Sergio
  • Wallace
  • seam
  • Karpfenluder
  • Lennart Neß
  • dremke
  • giselher
  • inkoe
  • Alex Raack
  • tomdamke
  • Rene Hilgers
  • m1sterleboeuf
  • Saskia Popp
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden