14 Beiträge / 0 neu Heft- und Online-Support Forum
Letzter Beitrag
#80
Gast (nicht überprüft)
Da ist es also. Nach zwo Mal No. 78 kommt die 80. Schönes Hauptthema mit den Milanisti. Wie immer gilt: Ich habs mal durchgeblättert, gelesen wird es erst am Wochenende.

Schon jemand gelesen??
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Gibt´s das schon? Ich weiß noch nicht, ob ich es kaufen soll. Das Bundesadlertrikottitelbild hat mir für 2-3 Monate gereicht.
rzk_b Offline
Dabei seit: 18.04.2006
bisher auch nur durchgeblättert, liveticker gelesen und einige kleine artikel. und ich muss ehrlich gestehen: macht einen sehr interessanten eindruck, diese nr 80. und ein freundlicher zug der redaktion, das "mögliche halbfinale deutschland-italien" in die korrekturen aufzunehmen und, achtung: "wir geloben besserung."

danke, geschätzte redaktion.

(boh, is das langweilig, wenn man gar nix zu meckern hat. mal sehen, obs nach dem lesen immer noch so ist...)
S Block Offline
Dabei seit: 25.05.2005
Der erste Blick gilt immer dem Stadionposter. Wer isses diesmal? Herne isses, NRW-Liga, sehr sehr geil. Und schon hatt ich Bock aufs Heft.

Für Saloth ist auch was dabei: Kambodscha sucht Spieler. Sie müssen mindestens 1,70 Meter groß sein, groß, jung, stark und schnell. Perfekter Job für unsere Salotte. Das mit dem kambodschanisch sein kriegt er bestimmt auch noch hin.

Heute nachmittag beim Tee wird das Heft dann gelesen, da ist Zeit. Und das Ganze auf gute alte Brunsbüttler Art. Forza BSC! Obwohl die den Spruch, ne Kiste Bier drauf, bestimmt noch nie gehört haben.

Moin.
11freundetom Offline
Dabei seit: 27.06.2008
das neue heft ist so wie das deutschland-spiel gegen kroatien....
ihr berichtet über amateurvereine, die haufenweise gegentore bekommen, veteranen aus england, provinzkicker aus österreich etc.
die aktuelle EM kommt kaum vor, ebenso wenig vorfreude auf die neue bundesligarunde oder eine rückschau auf die selbe
gut immerhin der bericht über ac mailand
ansonsten ganz klar eine der schächeren ausgaben und nichts, was gross lust auf lesen oder fussball machen würde
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Amateur-Vereine? Veteranen? Provinzkicker?
Hört sich doch mal wieder interessant an! EM habe ich momentan immer und überall und über den AC Mailand wurde sicher auch schon manche Hausarbeit verzapft.
Gast (nicht überprüft)
also ich plädiere für kündigen....
rzk_b Offline
Dabei seit: 18.04.2006
heimspiel, alte herren, seite 83.

interessanter artikel zu arthur wharton, aber war er tatsächlich "der erste farbige englische fußballprofi"? welche farbe hatte er denn? schwarz? warum schreibt ihrs dann nicht?
und wenn die tradition preston north ends bis ins 19. jh. zurückgeht, haben sie dann evtl 1888/89 das double gewonnen? das sagt zumindest rsssf.com.

davon abgesehen: 80 ist lesenswert!!!
rzk_b Offline
Dabei seit: 18.04.2006
@ 11f-tom: aktuelle em? lies die tagespresse. schalt ard/zdf/rtl/was-weiß-ich ein. neue saison? lies kicker/sportbild. mann, endlich mal wieder ein heft, in dem es um dinge geht, die nicht in oben genannten stehen!!! DESHALB besitze ich nämlich immer noch das abo. welches ich dennoch zum jahresende kündige, da die 11f inzwischen nicht mehr ständig vergriffen ist und ich nicht mehr aufs abo angewiesen bin.
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
Milan-Artikel war gut.
rzk_b Offline
Dabei seit: 18.04.2006
so, auf dem foto sieht der gute arthur ja nicht wirklich schwarz aus. aber "farbiger" ist politisch mal sowas von unkorrekt...

den milan-artikel heb ich mir auf fürs wochenende. sonntag abend, da kommt eh nix im tv. nur tom bartels in der ard.
Huber Offline
Dabei seit: 20.05.2006
Nach dem Schrecken der sog. EM-Ausgabe mal wieder ein anständiges Heft. Jetzt bitte, bitte nicht im August wieder eine Sonderausgabe Bundesligastart. Die vom letzten Jahr liegt mir heute noch schwer im Magen.

Herrn Dieckmann möchte ich sagen: Wenn man schon multikultureller Freigeist sein will, der aus Freude am schönen Fußball den Gegner unterstützt - habe ich '86 gegen Argentinien auch schon gemacht - dann bitte ehrlich bleiben. Der "wimmernde Sammer" machte den Poborsky mitnichten im 16er um, sondern 3 Meter davor. Also Megaklops vom Schiri, da hätte sich zwischen "Elfer!" und "Bergers Schuss!" ein "da hamma Massel gehabt" ganz gut gemacht.
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
Titelstory ist klasse, die reicht nahe an die George Best und Busby Babes Artikel heran. Bin nocht nicht durch, aber gutes Heft bis hierhin.
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
Westfalia Herne. Vielen Dank . Hab mich glatt 33 Jahre jünger gefühlt

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 7 Benutzer online.

  • Ron Ulrich
  • Christoph Küppers
  • Baumi04
  • Dr.Robotnik
  • Bertinho92
  • Hoovi
  • Roxel8
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden