Seiten

1971 Beiträge / 0 neu Experten-Runde Forum
Letzter Beitrag
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Hier Dings, dieses Marathonschwimmen ist doch unser Wetter, oder? 30 km oder was die da wegpaddeln.
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
Segeln:
und hier der Beitrag für Hotte und Gelse:

1906 wurden gegen die Bedrohung durch Torpedoangriffe aus Osten zwei weitere Wellenbrecher gebaut. Ein weiteres Hindernis gegen Angriffe durch U-Boote wurde 1914 geschaffen, als die HMS Hood in der südlichen Hafeneinfahrt versenkt wurde. Die HMS Hood gilt heute als zu gefährlich für Taucher aber andere der fünf weiteren im Hafenbereich versenkten Schiffe sind für Taucher zugänglich.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
die hat mal in einem wettkampf total versagt dass sogar eine entziehung der staatsbürgerschaft im bereich des akzeptablen gewesen wäre. anschließend hat sie im interview vor laufender kamera rumgeheult, also wirklich geflennt, und dabei gesagt, sie hätte ja so schlimmen flüssigen durchfall am morgen gehabt und so.
der interessierte zuschauer saß nur mit verdrehten augen vor'm tv und dachte: "keine weiteren details bitte! BITTE!"
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Echt? Danke für diese Erkenntnis, gelse.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
ahaaaa! läuft also...
zance Offline
Dabei seit: 03.08.2011
Ich bin ja mal gespannt ob alterzabo bei Kanu und Rudern auch die einzelnen Bootsklassen noch aufführt.

Und weil über Beachvolleyball der Damen so erregt gesprochen wurde,

Augenkrankheit mit 12 Buchstaben?






Weiberrudern.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Versteh ich nicht...
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Apropos Rudern. Die Fischer Birgit fährt meines Wissens doch auch wieder mit. Steht die nicht knapp vor ihrem 50. Lebensjahr. Meine, da mal was gelesen zu haben.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Kommt die nicht aus dem Kanutenwald?
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
Heute 14:04:12 von gelsenkirchen
darf prinz harry per helikopter das olympische feuer entzünden? der steht ja sonst nie im rampenlicht, da wär das doch mal angebracht!.

Mit seinen Vorlieben für Naziuniformen holt er sich wahrscheinschenlich ne Ju 87 und bombt das Feuer an...
MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011
So wie Frederic Kanouté?
zance Offline
Dabei seit: 03.08.2011
Ja die hat gepaddelt, aber das x. Comeback hat sich wohl schon wieder erledigt weil sie diesmal wirklich nicht gut genug war.

Und Haensgen, google mal nach Bildern von Birgit Peters, Beate Schramm, Rutschow-Stomporowski etc. alles Olympiasiegerinnen.
Rate mal warum die Strecke so weit von den Tribünen weg sind?

Genau, Nahaufnahmen hält keiner aus.
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
Heute 14:12:10 von zance
Ich bin ja mal gespannt ob alterzabo bei Kanu und Rudern auch die einzelnen Bootsklassen noch aufführt.

Nö, aber verlinken:
(http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Sommerspiele_2012/KanuKanu)

(http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Sommerspiele_2012/RudernRudern)
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
tennis in wimbledon, wow!
da steht aber der wimbledon-sieger unter druck, gilt es doch, seinen titel zu bestätigen!
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
lol
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
hier, boxen! nur männers, oder auch frauen? welche gewichtsklassen? gibts superschwer eigentlich noch?
und auch sonst: ringen, judo usw. bitte die gewichtsklassen ergänzen!
zabo, ich darf doch wohl ein büschen mehr konzentration und sorgfalt erwarten!
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Kanute, ja richtig HvD.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
tennis...
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
synchronschwimmen auch für männer mittlerweile?
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
kanute, spielt der nich in sevilla?
Redondo7 1 Offline
Dabei seit: 01.09.2011
"Ja, schade, ich bin heute leider im Vorlauf ausgeschieden. So etwas kann passieren. Aber `dabei sein, ist ja alles`". Bedanken möchte ich mich bei den Zeitnehmern vom Leichtathlekikverein in Darmstadt-Wixhausen, die durch ihren Messfehler erst meinen Start bei Ulümpia ermöglichten. Weiterer Dank gilt dem DOSB, der es mir ermöglicht hat, bei einem Trainingsaufwand von 6 Stunden pro Woche nun im 35. Semester (Batiken & Töpfern) kurz vorm Diplom zu stehen, und mir nun schon seit 12 erfolglosen Jahren einen Privattrainer (mein Stiefvater und zugleich Vater meiner Tochter Pepsi-Carola) finanziert. Nun hoffe ich auf weitere vom DOSB vermittelte Werbeverträge, um mich ganz um den (auch sportlichen) Nachwuchs kümmern zu können. Vielleicht mach ich aber auch weiter bis Ulümpia 2016. Das müssen aber die Rehmenbedingungen stimmen. Ich fühle mich noch fit und denke "weitere" sportliche Ziele erreichen zu können. Arbeiten kann ich mit 40 auch noch."
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
für hotte bräuchte es nur "seeschlacht der midway-klasse" als disziplin geben.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Beim Tennis gibt es auf jeden Fall wieder Mixed.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
und hoffentlich auch endlich mal das herren-finale nadal gegen federer in 5 sätzen, den letzten davon bis 37.
aber wahrscheinlich macht der djokovic da diesmal einen strich durch die rechnung...

die deutschen verballern im doppelfinale wieder 15 matchbälle um hinterher selber unterzugehen?
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Skat und Angeln wäre mal ne Idee, um das olympische Programm ein wenig aufzupeppen..........
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
Hotte:
Boxen

Männer
Halbfliegengewicht
Fliegengewicht
Bantamgewicht
Leichtgewicht
Halbweltergewicht
Weltergewicht
Mittelgewicht
Halbschwergewicht
Schwergewicht
Superschwergewicht
Frauen
Fliegengewicht
Halbweltergewicht
Halbschwergewicht
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
"ich freu mich total, es war ein großes erlebnis einfach mal dabei gewesen zu sein und das alles mal miterlebt zu haben und durch meinen 37. platz werde ich jetzt wohl zum stabsfeldwebel befördert, da warte ich ja auch schon lange zwei jahre drauf. und sowieso finde ich diese sportfördergruppen total super, da sollte ruhig noch ein bischen mehr geld fließen. die soldaten im einsatz kaufen sich doch schon ihre schutzwesten selbst, warum nicht gleich ihre ganze ausrüstung? von dem frei gewordenen geld können wir sportsoldaten uns wieder besser vorbereiten und ich belege beim nächsten mal platz 31"
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
angeln... wahrscheinlich noch eisbärenjagd und hot-dog-wettfressen
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
Ju 87 do

Frauen
Klasse bis 48 kg
Klasse bis 52 kg
Klasse bis 57 kg
Klasse bis 63 kg
Klasse bis 70 kg
Klasse bis 78 kg
Klasse über 78 kg
Männer
Klasse bis 60 kg
Klasse bis 66 kg
Klasse bis 73 kg
Klasse bis 81 kg
Klasse bis 90 kg
Klasse bis 100 kg
Klasse über 100 kg

Seiten