43 Beiträge / 0 neu Experten-Runde Forum
Letzter Beitrag
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
komm, dude, lahm war ja wohl topp zuletzt... letzters von dir genanntes trifft aber wohl auf deinen rodriguez zu.

@ram
urmel hat nunmal etwas nuttige züge, was seine mannschafts-sympathien angeht;). is nix neues. aber eins muss man ihm zugute halten, zuschauerzuspruch und ansehnlicher fussball kommen bei ihm noch vor reiner geschäftemacherei. ist halt trotz allem ein romantiker. \'ne nutte mit herz sozusagen;):
radioactiveman Offline
Dabei seit: 13.12.2004
ok, das sei ihm unbenommen. was ich bemängele ist seine doppelzunge. erst groß ankündigen, er würde zu seiner mainzer IV stehen und dann doch hinten wild rumtransferieren und das hier auch noch als triumph zu verkaufen. emsua lemru ist ein spielball der presse geworden - seine fachkompetenz rette ihn davor nicht
Gast (nicht überprüft)
sicherlich, lieber elfer, ist der beliebtheitsgrad der hauptgrund? nur, wann wird denn ein spieler "beliebt"? wenn er 20mio kostet und -47 punkte aufweist und schweinsteiger oder gomez heißt, oder wenn er viele punkte einfährt...erst dann wird er interessant...wenn er punktet, siehe zidan, siehe cacau etc.pp. - das eine bedingt das andere......
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
so klar ist das nicht. ich denke das ganze ist vielschichtiger. denn einige fakten sprechen gegen so eine eindeutige aussage.
was hast du noch mal für van der vaart ausgegeben anfang der saison oder urmel für borowski? da haben die noch kein einziges pünktchen eingefahren. und das ging in anderen comunio-teams sicher so ähnlich ab. gut, wenn der spieler dann richtig abkackt, wie borowski in der hinrunde, wird er billiger. aber so bald er spielt, egal ob er sofort punktet, gehen die preise wieder hoch.

oder nimm munteanu. er wird in dieser saison sicher nicht viel teurer als 6 mio, auch wenn er 120 punkte hat. für einen schweinsteiger zahlen die leute mehr, weil er erstens bei bayern spielt und zweitens schweini heisst(ähnliches gilt auch für van bommel). oder van der vaart. die letzten beiden spiele kein einziges pünktchen eingefahren, gerade 2 punkte mehr als munteanu und trotzdem ist sein marktwert in der zeit um ca 3 mio(!) gestiegen auf 20,5 mio(!). das heisst, er wird weiter gekauft. gut solche spieler treffen auch ab und an mal (extra-punkte) aber das tut munteanu auch.
oder als (fast) gegenteil: pardo - punktet regelmässig, hat 90 punkte und ist aber mit 6,5 mio immer noch bezahlbar, wäre er auf dem markt. nach der theorie, dass das eine das andere bedingt, müsste er teurer sein.



penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
@monsse
gerade nach dem 3:1 von bremen gegen aachen komme ich nicht umhin, comuniomässig mal nachzuhaken. nämlich dass du fehler gemacht hast, davon haste bisher noch gar nicht gesprochen. einer davon war z.b. diego zu verkaufen. oder gehörte das und die daraus folgende marcelinho-verpflichtung auch zu deinem "konzeptfussball"?
Gast (nicht überprüft)
Der Diego-Verkauf hatte mit einem traditionellen Fluch zu tun. Du siehst ja, kaum hatte ich ihn verkauft, zaubert und trifft der wieder wie am Anfang der Hinserie. Und das muß er auch, damit Bremen Meister werden kann.

Ich habe Diego für 16.999.999 verkauft, geholt hatte ich ihn für 8.800.000. Marcelinho habe ich für 10.632.450 geholt, und er hat mir schon ordentlich Punkte beschert, mehr als es Diego in dem Zeitraum, den ich ihn hatte, tat. Also auch betriebswirtschaftlich kein so großer Fehler.

Und Marcello ist, allem zum Trotz, immer noch ein gewesener Herthaner, der sich zwar jetzt verbal in WOB einschleimt, aber hier viel Dolles gemacht hat und schließlich gegangen wurde und nicht den Verein für ein besseres Angebot verlassen hat. Somit habe ich auch emotional keinerlei Problem damit, ihn in meinem Team zu wissen.

Verständlich genug?
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
jaja, konzeptfussball *kicher
Gast (nicht überprüft)
Wenn\'s in der Musik das "Konzeptalbum" gibt, dann kann ich das auch hier äquivalent halten. Kichern tun da nur die Dummen.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
ja klar und ich mach mainstream-fussball, sicher.:).

nannte der götz das auch konzeptfussball?
Gast (nicht überprüft)
Nu is mal gut hier! Findeste nicht?
Nenn es bei mir halt nicht Konzeptfußball, sondern Konzept-Comunio-Team-Building, dann biste auf der sicheren Seite.
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
bis einer weint.
Gast (nicht überprüft)
Bin schon so kurz davor, ey.

Auf'm Platz

Zur Zeit ist 1 Benutzer online.

  • Walkuerus
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden