7 Beiträge / 0 neu Experten-Runde Forum
Letzter Beitrag
frage an den amateur-liga fachmann
opa Offline
Dabei seit: 19.03.2004
kann mir jemand erklären, warum die zweite manschaft des sf siegen in der obeliga westfalen (die der regionalliga nord untergeordnet ist) kickt, die erste mannschaft aber in der regionalliga süd spielt? Ist die zuteilung von den oberligen zu den regionalligen wohlmöglich gar nicht eindeutig? (wie funktioniert die zuteilung von vereinen zu nord oder süd denn dann?)

danke & gruß
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
die Zuordnung zur Regionalliga Süd erfolgte während der Gründung der Regionalligen vor ein Paar Jahren. Spfr Siegen wurde zur Überraschung Aller zusammen mit Fortuna Köln dem Süden zugeschlagen. Das hatte damit zu tun, dass aus der zweiten Liga in dem betreffenden Gründungsjahr zuviele Nord-Vereine abgestiegen sind. Deshalb musste mit der Landkarte in der Hand gleichmäßig aufgeteilt werden. Siegen und Köln waren die südlichsten Städte des Nordens, damals.
so war das...
stamford Offline
Dabei seit: 10.02.2004
Fortuna Köln hat nach dem 2.Liga-Abstieg in der RL-Nord gespielt, nicht in der RL-Süd !!

http://www.fussballdaten.de/vereine/fortunakoeln/2000/
carsten04 Offline
Dabei seit: 18.02.2004
Stimmt, Fortuna Köln hat in der Nord mitgespielt. Aber das andere stimmte. Statt gegen andere NRW-Vereine spielen zu können,Fahrten nach Pfullendorf, Feucht und letztes Jahr Burghausen. Wenig Fan-freundlich,solche Auswärtsspiele,wenn man aus NRW kommt.

Allerdings hat KSV-Carl,glaube ich, hier irgendwo mal gepostet, das Siegen im Falle des Aufstiegs aus der Oberliga Westfalen nächstes Jahr dann auch in die RL Nord kommt.(sie sind ja am Freitag abgestiegen aus der RL Süd)
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
ja, das mit fortuna köln war nicht richtig. ich hab das ganze aus der erinnerung geantwortet. es war außer siegen aber trotzdem noch ein verein aus dem nordbereich, der in der rl süd kicken musste. aber ich weiß nicht mehr welcher das war. kann auch sein, dass es einer aus dem osten war.
Coucho Pires Offline
Dabei seit: 25.05.2004
Erfurt und Jena, oder? Alle anderen Ostvereine spielten im Norden.
Paddy73 Offline
Dabei seit: 25.01.2004
@coucho Pires
Völlig korrekt!Erurt,Jena und Siegen wurden damals dem Süden zugeschlagen um ein zahlenmässiges Gleichgewicht beider Ligen zu erreichen!Sollte Siegen nächstes Jahr Westfalenmeister werden, steigen sie in die Regionalliga Nord auf!Sehr kurios das Ganze!