Seiten

613 Beiträge / 0 neu Experten-Runde Forum
Letzter Beitrag
Bis dass der Tod uns scheidet - Das ewigwährende Comunio
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Wie an anderer Stelle angefangen hier der Fred zum Comunio mit Saisonübergang und allem Schnickschnack, mit ewigen Startplätzen, die nur vererbt werden können.

Sicher ist bislang:
1.Frischty macht sich einen Kopf und auch den Präsidenten
2. Stinki gibt den Vizepräsi
3. Der Hase findet die Idee gut
4. Penalty hätte Interesse
5. Sally gibt seinen Senf mit dazu.

Alles andere ist irgendwie noch offen. Nur: Allzu lange sollte nicht mehr diskutiert werden, weil sonst die Saison schon zu nahe rückt.
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Also gut, ich bin dabei. Auf Lebenszeit. Testament mache ich später.
frischty Offline
Dabei seit: 13.09.2005
Somit wären wir schon 3 die sicher mitmachen. Würde daher vorschlagen, dass die nächsten 9, die sich in diesem Fred anmelden das Feld komplettieren.
Würde ein Spieltag-Tippspiel vorschlagen. Getippt werden die Tendenzen. Pro richtigen Tipp gibt es 25.000 € (Maximal: 225.000 € pro Spieltag) Oder ist das zu viel ? Mit einem Tippspiel bleibt immer der Transfermarkt etwas aktiver, da auch unter der Saison Geld eingespielt werden kann (außer durch Punkte).
Beim Saisonübergang bevorzuge ich die Variante: 5 behalten, Rest neu zulosen und Geld bekommen. Was den Verfall von Geboten usw. angeht, finde ich 1 Tag am besten. Aber ich denke zu diesen Punkten wird es noch Diskussionen geben.
Starten würde ich die Liga am Montag 15.06., so hat jeder noch genug Zeit sich hier anzumelden.
Einen Namen brauchen wir natürlich auch noch.
Turbostaat80 Offline
Dabei seit: 30.09.2007
Der Turbo meldet auch hier högschdes Interesse an. Es wäre mir eine Ehre an dieser Runde teilzunehmen.
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Ich bin eher für die klassische Variante. Die Kohle sollte man sich erarbeiten durch kluges Wirtschaften, nicht durch Tippspiele. Und am Saisonende sollte man seine Mannschaft komplett behalten dürfen, allein schon wegen der Jugendförderung. Wozu reißt man sich schließlich ein ganzes Jahr den Arsch auf?
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Wegen der hübschen Sprechstundenhilfe beim Gastroenterologen?
frischty Offline
Dabei seit: 13.09.2005
Teilnehmer:
frischty
stinki
hase
turbo
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
ick och, masagn.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Spieler behalten, allerdings mit einer Obergrenze für den Kader, damit der nicht unendlich aufgeblasen werden kann.
Beim Saisonübergang gibt es für die schlechteren Teams Bonuszahlungen, die die Top-Teams nicht erhalten, um ein bisschen Gleichgewicht herzustellen. Allerdings sollte mieses Management nicht durch Millionentransfersummen belohnt werden. Nur ein bisschen Ausgleich also.

Teilnehmer:
1. frischty
2. stinki
3. hase
4. turbo
5. Penalty
Gast (nicht überprüft)
Würde gerne, aber mir wird die Zeit für 2 Runden fehlen. Wünsche euch aber viel Spaß!
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
schappi macht och mit
Gast (nicht überprüft)
wünsch euch auch enorm viel spaß!
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Also dann:

1. frischty
2. stinki
3. hase
4. turbo
5. Penalty
6. Schappi

50% der Ligastartplätze sind vergeben.
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
frei nach stromberg:
wie? comunio? lebenslang? na klar, ich immer vorneweg.
Gast (nicht überprüft)
Häh, das wird mir jetzt zu kompliziert am Feierabend. Also das drüben, wofür ich mich beworben hab, war schon Comunio oder? Und das hier ist auch Comunio? Nur eben ein Leben lang oder wie? Und welche Liga spielt ihr dann hier? Und ist fritschi oder Stinki nun Präsi? Und sonst so und überhaupt?
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Frischty ist Präsi, der starke Vizepräsi an seiner Seite heißt Stinki. Ist doch nicht so schwer.
@sgule: Soll ich dich nun eintragen? Lebenslang und so?
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Ach ja Buitre: Ja, es ist beides Comunio. Das hier wird allerdings eine neue, geschlossene Liga, bei der man nicht jede Saison mit neuem Team anfängt.
frischty Offline
Dabei seit: 13.09.2005
Alla. Tippspiel fällt raus. Saisonübergang alle behalten plus Ausgleichszahlungen.
Vorschlag wie sowas aussehen könnte:
Man geht nach den Mannschaftswerten und bezahlt jedem die Differenz aus, die zum höchsten Mannschaftswert fehlt. Dann müssten zur neuen Runde alle auf einem ähnlichen Level sein. Entweder haben sie schon starke Spieler oder dann eben die Kohle sich solche zu holen. Somit wäre das mit dem missmanagement auch weg, da es nicht nach dem Kontostand geht.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Nun ja, fast. Ganz so viel sollte man auch nicht ausgleichen, weil die guten irgendwie auch von ihrem Top-Management profitieren müssen. Ausgleichszahlungen sollten sich daher maximal am Mittelfeld orientieren, weil sonst alles mit Geld zugeschissen wird.
Ich denke dabei an das abgelaufene Comunio in dem Herr Lebowski es auf gute 100 Millionen Mannschaftswert brachte. Der niedrigste Mannschaftswert in der Liga lag so um die 20 Mio. Jemandem 80 Millionen auf das Konto zu blasen würde den Sinn verfehlen. Es muss alles im Rahmen bleiben. Schließlich wird man nicht umsonst letzter und verzockt seine ganze Kohle. Da muss man dann schon arbeiten, um wieder mithalten zu können. Schließlich soll das kein alberner Kindergarten werden...
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
kein albaner kindergarten?
was hast du denn gegen die albaner?
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Ich sagte nichts gegen Albaner, nur gegen ihre Kindergärten.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
was ist denn an ihren kindergaerten so schlimm?

ich faende ein alabner kindergarten waere genau das richtige fuer mini-stinki
frischty Offline
Dabei seit: 13.09.2005
Man könnte ja den Durchschnitt aller Mannschaftswerte nehmen.
Dann würds sich ausgleichen. Ich denk eine feste Größe wäre nicht schlecht.
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
@stinkbaer: ja, ich bitte drum, mich in die kandidatenliste aufzunehmen.

zu thema ausgleichen kam mir die idee, dass man nach einer saison eine "draftliste" erstellt, wo dann der schlechteste der abgelaufenen saison den ersten zugriff auf der transferliste zum marktpreis hat, sozusagen ohne wettbewerb. das würd vielleicht einen kleinen ausgleich zu den ersten der liga herstellen ohne dass zuviel geld in die liga gepumpt wird.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Also in meiner Dauer comunio spielen wir mit folgendem Saisonübergang:

Jeder behält fünf Spieler nach Wahl, bekommt zusätlich Spieler zugelost und noch 9 Mios.
So ist einerseits Kontinuität im Kader und man kann auch mal "in die Zukunft investieren", andererseits gibt es aber für jeden zu Saisonbeginn wieder ein "neues Blatt".

Also ich bin damit sehr zufrieden! Ob ich hier mitspielen will? Weiß noch nicht...
Gast (nicht überprüft)
wenn ihr die geschichte mit den ausgleichszahlungen macht, dann iss nach max. 2jahren die luft raus. dann sitzt ihr alle auf massig geld und es gibt keine spieler. das könnt ihr in ner 6er liga machen aber nicht bei der angestrebten zahl an mitspielern!

die einzig vernünftige geschichte, welche auch die spannung aufrecht erhält, ist die haensgen-nummer! 5 spieler behalten, der rest zurück in die trommel, plus ne zahl x an neuem geld! schafft jahr für jahr ne gewisse ausgeglichenheit und belohnt doch die jenigen, die sich 5 granaten ermanagert haben...
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Da habt ihr Recht damit. Zu viel Geld in der Liga macht den Spaß kaputt. Wobei mir die Sache mit der "draftliste" auch gut gefällt.

Jedenfalls:
1. frischty
2. stinki
3. hase
4. turbo
5. Penalty
6. Schappi
7. sgu
frischty Offline
Dabei seit: 13.09.2005
Sollen wir warten bis sich 12 angemeldet haben oder sollen wir auch zeitgleich mit den Karpfen und den Haien starten ?
Dann bräuchten wir noch nen Namen!
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Ehrlich gesagt, nur fünf Spieler zu behalten, erscheint mir doch etwas langweilig. Wo bleibt da die Nachhaltigkeit? Eine komplette Elf sollte man schon mit in die nächste Saison nehmen dürfen. Sonst isses ja nicht viel anders als das, was wir mit dem Karpfenteich schon haben.

Eine Draftliste ist sicher eine gute Idee, die ich auch unterstützen würde. Allerdings steht dem das Comunio-System entgegen, in dem der Zufall die Transferliste regiert.

Daher noch ein gaaanz neuer Vorschlag: Jeder behält zum Saisonende eine komplette Elf, bestehend aus einem Torwart, drei oder vier Verteidigern, drei bis fünf Mittelfeldspielern und ein bis drei Stürmern. Den Rest muss man verkaufen, und zwar an den Computer. Vorteil: Gutes Wirtschaften wird belohnt, und Nachwuchsarbeit kann man auf diese Weise auch betreiben.
Zu Beginn der neuen Saison gibt es einen Draft von oben nach unten. Heißt: Der Letzte der Vorsaison darf sich einen Spieler beim Meister aussuchen und bekommt diesen für einen symbolischen Euro, also quasi geschenkt. Der Vorletzte sucht sich einen beim Vizemeister aus und so weiter. Vorteil: Auf diese Weise hält man die Spannung aufrecht, sorgt für einen gewissen Ausgleich und für einen Hoffnungsschimmer bei den Unterlegenen. Und, ganz wichtig: Es wird nicht unnötig Geld in den Markt gepumpt, wie das etwa bei Ausgleichszahlungen der Fall wäre.

Anregungen? Meinungen? Verbesserungsvorschläge?
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Das sind alles feine Vorschläge. Die Endfassung sollte bis zum ersten Spieltag in ein verbindliches Ligaregelwerk gegossen werden.
Den Beginn können wir gerne noch zwei oder drei Tage verschieben, aber dann wird angefangen. Schließlich weiß man gar nicht, ob wir 12 Leute werden...
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
schöne idee, hase, das funktioniert dann aber nur mit dem draft. ne andere idee wäre eine zwischenlösung. 7 bis 8 leute müssen mit in die neue saison. behalten werden z.b. 1 torwart, 2 verteidiger, 2-3 mf-spieler, 1-2 stürmer. oder auch, bis auf einen torwart, 6-7 beliebige feldspieler, der rest wird an den computer verkauft.
vlt. muß man ja auch erstmal anfangen(z.b. so wie hase vorschlägt) und das system nach 2 saisonen nochmal genauer betrachten und anpassen.

Seiten