19 Beiträge / 0 neu Experten-Runde Forum
Letzter Beitrag
Arabisch sprechen
nicephor Offline
Dabei seit: 03.10.2003
Allgemein wird der Name von Vahid Hashemian ja als Ha-scheh-mi-jan (mit Betonung auf "scheh") ausgesprochen.
Ich habe jetzt aber mal einen Reporter gehört, der Ha-se-mi-an (mit Betonung auf "mi") sagte.

Weiß jemand, wie es richtig heißt?

Übrigens hat mich mein Leben in Österreich (wo ja slawische Sprachen viel präsenter sind als in Deutschland) schon darüber belehrt, dass "Tomasch Rositzky" in Wirklichkeit "Tomas Roschitzky" (mit Betonung auf "Ro") heißt und die Herren Nowotny und Votava auch auf der ersten (und nicht auf der zweiten) Silbe betont werden müssten. Aber das nur als Klugscheißerei. Viel mehr interessiert mich Hashemian.
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Dann heißt es also
"No Wotny!" und "Wo Tava"?
nicephor Offline
Dabei seit: 03.10.2003
Kann man halt schwer im ASCII-Code darstellen...

Nówotny und Vótava. Mit sehr offenem "o", so wie in "Rochen" :-)
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
persisch ist nicht arabisch, mein lieber nicephor. *auchklugscheiss;)

nicephor Offline
Dabei seit: 03.10.2003
Uaaah. Ja, natürlich. Kann jemand den Fred bitte umbenennen in "Persisch sprechen"? :-)

Naja, die Fragestellung bleibt trotzdem. Nur die Überschrift ist falsch.

Persisch ist übrigens eine Iranische Sprache, wird auch Farsi genannt, die neupersische Schriftsprache heißt Dari, Tadschkisch und Hazaragi sind weitere Dialekte.

Während Persisch eine iranische Sprache ist und damit zu den indoiranischen Sprachen gehört, ist das Arabisch natürlich eine semitische Sprache, genauer: eine südsemitische (wie auch das Maltesische und das Ge\'ez, das heute noch in der Liturgie der christlichen Tradition Äthiopiens verwendet wird (die z.T. als Sonderform auch in der katholischen Kirche noch existiert)).
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Oha!
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
ein studierter!
Toph85 Offline
Dabei seit: 24.03.2004
Andere Länder, andere Sitten. Schweinsteiger heisst in England ja schliesslich auch Sweinstaigrr.
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Nicht Pigrider?
vorstopper Offline
Dabei seit: 27.11.2003
Warum in die Ferne schweifen, wenn wir mit den Dänen schon unsere "Probleme" haben...

Madsen -> "Mässen"
Colding -> "Colling"
Ebbe Sand -> "Mistschalker"


wenn mich die nette Dänin nicht verarscht hat... ;-)
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Na zumindest beim letzten Namen haste entweder nich richtig hingehört (Mister Schalke, Meister Schalke?) oder sie wollte dir aus mir völlig unerklärlichen Gründen imponieren. Mässen und Colling klingen eigentlich auch eher nach 1.5 Promille als nach dänisch.
radioactiveman Offline
Dabei seit: 13.12.2004
das mein ich wohl auch. aber was meine dänin mir erzählte: was bei uns umgangssprachlich \'vokuhila\' genannt wird, heisst in dänemark \'bundesligahaar\' - lustig was?
cacahara Offline
Dabei seit: 13.05.2004
Hauptsache konsequent sein, und nicht wie jbk hier von [Tomasch
Rositzky und da von [Pavel Nedvijett faseln.
megabelle Offline
Dabei seit: 18.04.2004
Es heißt übrigens auch MaCH-da-vi-ka und nicht "Maddavikia". Nur mal so als Anmerkung.

gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
was habt ihr denn alle mit däninnen???
HomerJay Offline
Dabei seit: 20.03.2004
auch nach oben.
beauftragter Offline
Dabei seit: 27.07.2005
Und was heißt doch gleich wieder Franco foda auf portugiesisch?Und welcher Sack Reis ist noch umgefallen?
Jonathan Niva Offline
Dabei seit: 15.11.2003
@ beauftragter: Pfuipfuipfui.
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
hier werden schon wieder Stärkebeilagen diskriminiert...

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 15 Benutzer online.

  • tobinho211
  • assi.sw
  • BummBumm
  • munsteidl
  • Vit
  • teegea
  • briankohn
  • BingoBongo43
  • pdiepmans
  • Horst Dieter Höttges
  • chris200282
  • rantanplan1005
  • Sabotage85
  • Bubi
  • Horst Sergio
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden