17 Beiträge / 0 neu Experten-Runde Forum
Letzter Beitrag
abramowitsch - was kauft er sich als nächstes?
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
geht die große einkaufstour des roman a. weiter? oder hat er endlich genug?
Toph85 Offline
Dabei seit: 24.03.2004
Also ich persönlich glaube, dass Abramowitsch einen uralten Streit zwischen Deutschland und Frankreich beendent wird und sich Elsass-Lothringen unter den Nagel reisst.
Dazu denke ich, wird er sich die Allianz-Arena, Ailton und einen Satz der neuen Bayern-Trikots dorthin stellen!
Schwob Offline
Dabei seit: 28.10.2004
Ich denke er kauft sich noch knapp 15 weitere Clubs und gründet seine eigene Liga - oder er kauft gleich die FIFA auf...
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
wer wird denn dann meister? und freut er sich dann?
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
abramotwitsch kauft sich den fck, wird meister und cl sieger, das is natürlich gift für die fanseele, daher wenden sich die lautrer vom fck ab und gehen nach mainz.
ruicosta Offline
Dabei seit: 18.10.2004
Sepp Blatter
ars icken Offline
Dabei seit: 07.05.2005
vlt einen rasiere um seinen unsäglichen vollbart endlich zu entfernen?
fredaniec Offline
Dabei seit: 02.04.2004
@rui costa: ist jsb überhaupt noch käuflich? (den hat doch schon jeder mal...)
ruicosta Offline
Dabei seit: 18.10.2004
@fredaniec
neue Saison,neue Verträge!
Quälix Offline
Dabei seit: 30.08.2004
Abromovitsch kauft die WM 2006 und verlegt sie nach Sibirien.
Gast (nicht überprüft)
Da dürfte es nicht so schwer sein, ein Ticket zu bekommen.
S Block Offline
Dabei seit: 25.05.2005
wir wolln den roten ball
wir wolln den roten ball
wir wolln wir wolln
wir wolln den roten ball
Quälix Offline
Dabei seit: 30.08.2004
Molwanîen wär auch ein schöner Austragungsort.

Vielleicht hat Abramovitsch ja schon die Schalker aufgekauft und Kuranyi finanziert!?
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
wie schön noch ein molwanienreisender hier im forum.
pepe33 Offline
Dabei seit: 08.04.2004
einen schachtelhalm 500 SLK, na starowje
Sverki25 Offline
Dabei seit: 13.07.2005
Nach dem frühen Aus von Moskau im Kampf um Olympia 2012 will Öl-Milliardär Roman Abramowitsch der russischen Hauptstadt ein Fußball-Stadion schenken.

Der aus Russland stammende Besitzer des englischen Meisters Chelsea hat offenbar vor, in der Nähe des Botanischen Gartens ein neues Nationalstadion zu errichten, das allen sechs Moskauer Erstligisten zur Verfügung stehen soll.

Also Geld hat er genug !
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Ich denke, er kauf weltweit alle Schlümpfe auf und startet eine neue Karriere als Vader Abramowitsch.