Seiten

79 Beiträge / 0 neu Die Scheißthese Forum
Letzter Beitrag
FrauBlack Offline
Dabei seit: 06.04.2009

als kinderwagenschiebende mutti muss ich ja mal eines sagen: ich bin oft gezwungen, den wagen irgendwo stehen zu lassen, weil die gänge so scheißeng sind, dass ich nicht durchkomme, vor allem, wenn gerade 80 neue kartons ausgepackt werden müssen oder die scheiß schüler gerade pause haben und alle dringend fresszeugs und kippen kaufen müssen. die machen ja nie platz, die glotzen nur blöd. so. an der kasse nerven kinder aber tatsächlich, auch das eigene.

Tenac Offline
Dabei seit: 15.04.2012

Meine Reden. Junge/jugendliche Männer taugen zu nix, die stehen immer nur im Weg rum.

sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004

ich liebe ikea. ich gehe hin, wann immer ich kann. die rast auf meinen urlaubsreisen in deutschland wird konsequent nach der speisekarte im ikea-restaurant geplant. und das schon seit sicher 15-20 jahren. nahe an der autobahn, ruckzuck nen parkplatz, pause für die kinder, die schnell was bezahlbares zu essen haben, trinken fast umsonst, nochn eis, kurz nochn paar kekse aufn weg und weitergehts. herrlich. i love it.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Ich war mit meiner Freundin dieses Jahr glaub ich dreimal bei Ikea und dann glaub ich auch zweimal was essen. Kann man essen, muss man aber nicht. Aber die Getränke, man man. Da werd ich doch glatt zum Coca Cola - Salafisten!

Professor Nutmeg Offline
Dabei seit: 23.10.2010

Meine Freundin (und eigentlich das ganze Umfeld) feiert ja die hot dogs von IKEA. Preis-Leistung oder so. Ich stehe ja zumindest auf diese Zimtschnecken. Ein Hauch von Weihnachtsbäckerei für Zuhause.

spielerfrauen Offline
Dabei seit: 30.03.2012
Bei IKEA trifft man unter der Woche Frauen, die gerade in die Stadt ziehen oder die sich nach der Trennung wieder ein neues Startset kaufen müssen. Als Kontaktbörse nichtschlecht. . Auf Singlemänner hab ich in Ermangelung an Interesse nicht geachtet. Das Beste an IKEA wäre die Kinderaufbewarungsstation, die ich auch zur Pflicht machen würde. Und im Laden in München-Brunntal (Ottobrunn) wurden im Restaurant Fussball gezeigt. Etwas, was man jedem Laden nur empfehlen kann.
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Ich hatte auch mal -gleich Professor Nutmeg- eine Freundin, die allerdings Schwedin war und demzufolge ganz entzückt davon, daß Ikea-Deutschland so eine Fressbude mit schwed. Spezialitäten vorzuweisen hatte. Mit leuchtenden Augen empfahl sie mir diese schwedischen Würstchen im Brot und...es gab Streit, weil ich mich weigerte, einen zweiten Bissen zu nehmen. "Du übertreibst mal wieder!"

Nein, ekelig. Wobei der Schwede schon eine einfache, aber hervorragende Küche vorzuweisen hat. Renfleisch ist Beste! Und deren Supermärkte stellen unsere Rewes und Kaisers, auch an Obst und Gemüse. locker in die Ecke.

Bei Ikea kaufe ich immer Kerzen und über den Thread hier habe ich mich herzlich amüsiert.

bataplummy Offline
Dabei seit: 28.10.2010

Bin mal rein in Ikea um 9:30. Rolltreppe hoch. Dann war oben aber erst ab 10:00 geöffnet. Tja Sackgasse! Kein zurück! Erst nach anmotzen unschuldiger Bediensteter erbarmte sich eine schlurfende Schlampe mir die Nottreppe zu öffnen und ich war wieder in Freiheit! DAS IST IKEA!

Eine Art Konzentrationslager!

Und dann wird man noch ungefragt geduzt!

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

Rolltreppen kann man ja auch einfach wieder runtergehen. Einfach mal gegen den Strom schwimmen.

Aber was erzähl ich das einem Duz-Nazi.

bataplummy Offline
Dabei seit: 28.10.2010

Ich bin kein Akrobat und ( kein Duz-Nazi was immer das nach deiner Meihnung sein mag ). Scheinst ja ein Meister des gegen den Strom- und Rolltreppenfahrers zu sein. Tipps gewünscht, denn du scheinst Ahnung zu haben.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Ich hatte mal einen Schulfreund, der konnte keine Rolltreppen fahren (in unserer Heimatstadt gibt es bis heute keine einzige Rolltreppe!). Das war ein schräges Bild, wie er dann im Ikea Kassel vor den sich bewegenden Stufen stand, seine Beine immer zum Aufsprung zuckten, ihn aber immer wieder -wie ein Bungeenewbie- der Mut verlies.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

...und es ist wahr, daß man von Rolltreppen zerfleischt wird, wenn sich ein Schnürsenkel zwischen den Stufen verfängt!

zance Offline
Dabei seit: 03.08.2011

Rolltreppe Rolltreppe, Eisen und Stahl.

Rolltreppe Rolltreppe sinnlos brutal.

Wer war das noch mal, S.Y.P.H.?

sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004

in meinen ikeas gab es und gibt es keine rolltreppe. 

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Hier hat IKEA auch keine Rolltreppen...

bataplummy Offline
Dabei seit: 28.10.2010

Die moderne Form der Rolltreppe heist Rollband glaub ich. Bei Famila haben sie es. Auch hier aber Nachteile, wie etwa ausglitschen, deswegen jede Menge Teppiche vor dem Rollband und Warnhinweise. Es wird prima auf dem Rollband geblockt, so das niemand überholen kann. Dann wäre da noch der Aufzug, der bei gutem Timing tatsächlich einen Vorsprung  zeitlich ungefähr 7 sekunden generiert.

Frohe Weihnacht für morgen!

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Hatte heute den Aushilsjob im IKEA Südkreuz als Beschaller ergattern können (fette Weihnachtszuschläge!) Hier mein Set: http://www.wfmu.org/flashplayer.php?version=2&show=48657&archive=84064

bataplummy Offline
Dabei seit: 28.10.2010

http://www.wfmu.org/flashplayer.php?version=2&show=48657&archive=84064

für abgelaufene Artikel in der Grabbellgrube oder? 

Seiten