48 Beiträge / 0 neu Die Scheißthese Forum
Letzter Beitrag
»Ich habe mit mir vereinbart, dass ich mich der Verantwortung stelle.« (Michael Meier)
Dirk Gieselmann Offline
Dabei seit: 10.04.2006
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
MEIER RAUS!
Andreas Blenke Offline
Dabei seit: 18.06.2009
Klingt fast, als stehe er nicht mehr zu 100 Prozent hinter sich.
DerAchim Offline
Dabei seit: 10.09.2009
Michale Meier ist ein Sinnbild für das was mit unserer heutigen Welt nicht stimmt.

Ein Symbiont aus Gordon Gecko, Mr Burns und Pitti Platsch...

ekelhaft!

Der FC sollte mal die reißleine ziehen, oder sind die versteckten Schulden schon so hoch?
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Brav, Voka!

"Klingt fast, als stehe er nicht mehr zu 100 Prozent hinter sich."

Bei einem verlogenen Schleimbolzen wie Meier wäre es glaub ich gefährlicher (für ihn selbst), wenn er verkünden würde, zu 100% hinter sich selbst zu stehen.
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Contenance Kinners! Herr Meier war immerhin Jesuiten-Schüler, glaube ich.

WEITERMACHEN!
HSViking Offline
Dabei seit: 21.06.2006
Nachdem man Henke zusammen Soldo rausgeworfen hat, ist Meier unsere letzte Chance für den baldigen und endgültigen FC Abstieg! WEITERMACHEN!!

MM
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Was der arme Pittiplatsch mit dem Meier zu tun haben soll, erschließt sich mir allerdings nicht.
Papiertiger Offline
Dabei seit: 09.06.2010
Der arme Meier ist einfach im falschen Verein. Ab zum FCB mit der Hackfresse!
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
villeicht sollte der mann mal was anderes als einen sportverein managen. eine bank beispielsweise.
GTEvo Offline
Dabei seit: 14.10.2008
iss dattn echtes Zitat vom Meier, odda hat Dirch nen Schabernack jemacht?
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009
iss dattn echtes Zitat vom Meier, odda hat Dirch nen Schabernack jemacht?

Wir sind hier in der Scheißthese. Da iss immer und alles echt.
Autobahnkreuz Offline
Dabei seit: 14.03.2008
Michael Meier mit seinem breiten wachsweichen Ginsen. Seinen selbstsüchtigen Molekülen im Kopf. Seinen lässigen fachmännischen Urteilen über elitäre Arroganz. Seinen kleinen weißen Lügen. Seinen Visionen von Fußballkamasutra in Kölle. Seiner Usurpation der Fanbasisarbeit ( Michael Schleimer ). Mit seiner Fußballdeprivation. Seinen Theorien über neid. Seinen Zahlen und Dezimalstellen. Seiner Alaaf-Ökonomie (Pleite Geier). Seinen natterhaften Reaktionen. Seinem heute hü morgen hot. Seiner gilles-de-la-tourette-rhetorik. Seinem Seegurgen-Rückgrat. Seiner Originalität über falsche Aussendarstellung...

"Ein Symbiont aus Gordon Gecko, Mr Burns und Pitti Platsch..."

Ich würde ihn eher mit Ebenezer Scrooge als mit Pitti Platsch verbinden.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Weiße Lügen? Watn dit?
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
"weiße" Lügen gelten eigentlich als "gute" Lügen.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Ach! Ich les gerade... auch "kleine Lügen"... ja, ein Mann voller Widersprüche, der Meier Michael.
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Ein Jesuit.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Äh... das ist jetzt nich mein Fachgebiet... aber... wiederholte Verfolgungen und Ächtungen über hunderte von Jahren? Ja!
McGuffin Offline
Dabei seit: 12.11.2010
"Ein Symbiont aus Gordon Gecko, Mr Burns und Pitti Platsch..."

"Ich würde ihn eher mit Ebenezer Scrooge als mit Pitti Platsch verbinden."

Der gute Monty Burns kann wenigstens sein Geld zusammenhalten.
Das man dem Typ diesen Posten überhaupt gegeben hat, mit so einer Vergangenheit, ist mir bis heute Schleierhaft.
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Meier ist halt so'n Vertretertyp. Der erzählt Dir genau das, was Du hören willst, und lässt Dich das Kleingedruckte dezent ignorieren.

Wenn Du dann auch noch so nen altmodischen Ex-Fußballversteher wie Overath als Präsidenten hast, ist der Ofen halt irgendwann aus. Der olle Wolle hätte bestimmt auch so nen Typen wir Bruchhagen irgendwann rausgeschmissen und durch einen Dieter-Hoeneß-Aktionisten ersetzt.
commercial break Offline
Dabei seit: 18.11.2010
Chipsfrisch
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
Urmel, meinst Du, dass auch umgekehrt ein Schuh draus werden kann? Ich wäre gerne Manager eines Fussballclubs, vorzugsweise Bochum oder notfalls auch Köln. Denke, da kann ich nur gewinnen.
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Schappi,

Du passt nicht zu Köln. Zu kompetent.
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
Wenn ich 2 Millionen habe, kann ich doch 12 Millionen ausgeben, oder?

Das war ne Bewerbung!
Referenzen: meine Hausbank und meine Mudda.
GTEvo Offline
Dabei seit: 14.10.2008
wyntonia rufer Offline
Dabei seit: 03.02.2009
wird er jetzt heute nachmittag gefeuert oder nicht?
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Vielleicht tun wir dem Jesuitenschüler aber alle auch Unrecht. Schließlich ist ein "Manager" doch mehr oder weniger Erfüllungsgehilfe (wie im Fall Niebaum, behaupte ich). Vielleicht muss er ja einfach nur die Großmannsucht bestimmter Charaktere in die Bücher bringen?

Oder?
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
MEIER RAUS!
suppenteller Offline
Dabei seit: 05.07.2010
kannst aufhören zu schreien, du wurdest erhöhrt
GTEvo Offline
Dabei seit: 14.10.2008
Die symphatische, rheinische Frohnatur iss doch schon seit gestern Abend, offiziell seit heute morgen gefeuert..

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 4 Benutzer online.

  • Völkerrecht
  • Zidanefuerarme
  • georgs
  • hejsie
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden