Seiten

1562 Beiträge / 0 neu Deutsche Elf Forum
Letzter Beitrag
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Was für ne Torte?
wojcicki Offline
Dabei seit: 24.12.2006
Kann mir mal jemand die Taschentücher reichen? Ich muß immer noch weinen. Der Holger, das ist ja ein ... MENSCH! Der kauft selbst noch einbeinigen Hunden Frisbees und macht mit denen auf Agility im Park! Herzzerreißend! Auch wennse Flöhe haben! Sogar bei Migrantenhunden wie Afghanen! Einfach so ..!*schnief*
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Ich fänd das nobel. Auch ich bemühe mich, an Bettlern kann ich kaum vorbei.
hagenpop Offline
Dabei seit: 05.11.2009
Hier in Berlin gibt es keine Bettler. Ich glaube übrigens auch, dass es hier kein HartzIV gibt.
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Die schlechetsten Tatorte sind mMn die mit Frau Thomalla, dicht gefolgt von denen mit Frau Furtwängler.
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
aber die dralle thomalla ist wenigstens was fürs auge, während die furtwängler..war das nicht diese hohlwangige aus äh...neee nicht die wicherts von nebenan...na ...drombuschs????
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Furtwängler ist die Frau vom großen Burda, der knapp 3 Jahrzehnte Jahre älter ist als sie. Erste Serie müsste "Die glückliche Familie" gewesens ein.
Thomalla finde ich nicht mal anschauenswert...
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
wenigstens was.... die glückliche familie(flache hand vor die stirn patscht) jaja those where the days...damals gings deutschland ja noch gold...den herrn burda junior find ich per se als verleger nicht soooo unsympathisch...
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Ne, ne, ist er ja auch nicht. Die Furtwängler ist es ja auch nicht. Ich finde sie nur als Schauspielerin nicht überzeugend. Genau wie Thomalla. Frage mich, warum die beiden Tatortkommissare mimen dürfen/durften.
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
quote...ich find die sawattzki ja...scharf...alsomanchmal...diese grünen augen und die rrrroten haare...hmmm (http://www.disneyvillains.net/images/madame-medusa.jpgerinnert mich an was) ...
Andreas Blenke Offline
Dabei seit: 18.06.2009
Die Furtwängler ist nicht nur als Schauspielerin nicht überzeugend. Erinnere mich mit Schrecken an ihre Forderung, Putin möge sich für die Verbrechen russischer Soldaten im 2. Weltkrieg entschuldigen, nachdem sie zu dieser Frage Kompetenz aus der Lektüre eines miesen Drehbuches zu einem Fernsehzweiteiler erworben hatte.

Sicherlich vernebelt unverdienter Reichtum die Fähigkeit zur Selbsteinschätzung, der Name, den sie trägt, sollte sie allerdings bei diesem Thema zu mehr Sensibilität verpflichten.

Frau Sawatzki hingegen ist hinreißend. Keine Diskussion erforderlich.
sullenberger Offline
Dabei seit: 21.01.2010
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
Meine Präferenz:

1. Hamburg
2. Münster
3. München

Köln ist mittlerweile raus, echt schwach geworden. Leider.
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
ich mag ja den tubaspieler in saarbrücken, aber ich glaub, das hat familiäre gründe. tüfftüff! ich fand frankfurt übrigens immer schlimm. die stories haarsträubend. natürlich trotzdem favourite weil: kuck mal, da bin ich immer lang, schau mal, da hab ich gewohnt, kuck mal...usw. aber die sawatzki ist der teufel! dieser schilddrüsenunterfunktionsblick!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
*lechz*der ist es doch!! anna...genau der...rrrr..... ging mit übrigens mit leeepsch genauso...oh gugg ma...da hammse gebaut...;-)
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Also die Thomalla,... ähm, tja... hehehe... gut, den Leipziger Tatort find ich auch nich so dolle, aber, wie ich schon schrub, der Martin Wuttke als Keppler is schon subba. Hat Gelsenkirchen doch mal was vernünftiges hervorgebracht.
Orangeat und Sukkade Offline
Dabei seit: 19.04.2010
Die Furtwängler ist mir einfach zu charity. Und mit Ingo Naujoks versucht man in dieser Reihe wohl ein Spin-off von Professor Boerne zu etablieren. Liebe ARD, es muss nicht immer witzig sein. Aber das Konzept ist stimmig: Gartenzwergattentate in Stadthagen oder die vergiftete Rheiderland-Praline.

Die Thomalla ist schon was fürs Auge, auch wenn Assauers Schwengel im Nachhinein wohl alles verdirbt. Ihr Kollege - Keppler? - ist auch ein cooler Typ, keine Frage. Aber irgendwas stimmt da nicht. Vielleicht sind's einfach nicht lässig genug. In Sachen Ost-Kriminalität bevorzuge ich auch klar Polizeiruf 110. Die dortigen Rundfunkanstalten müsen sich wenigstens was einfallen lassen, um sich zu behaupten. Das neue Personal (Schwerin!) ist klasse und Krause ist einfach Schlutze gets the blues!
Andreas Blenke Offline
Dabei seit: 18.06.2009
Simone Thomalla ist für mich so etwas wie das Bildnis der Dora Gray. Mag nicht alt werden, sieht genau so aus.
L3v3l0rd Offline
Dabei seit: 02.07.2009
Tatort stinkt.
+1

Außer die mit Schimmi.
Aber der is ja mittlerweile auch Scheiße.
rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Jedenfalls sind die Tatörter immer noch besser als die ganzen komischen schwedendinger die se jetze dauernd zeigen
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
und diesen ollen dänen mit seinen angestrengt politischen themen, boah, scheiße.
ich würde aber gerne wieder diesen "Gently" sehen, gefiel mir gut.
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
ich hatte mal ein mädchen (oder hatte sie mich) mit der musste ich immer traumhochzeit gucken, naja....
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
"ch hatte mal ein mädchen (oder hatte sie mich) mit der musste ich immer traumhochzeit gucken, naja...."

Hast den Wink mit dem Zaunpfahl nicht verstanden, wa?
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
ich war da wohlimmer besoffen(anders war das ja nicht zu ertragen) und: es gibt viel schlimmere sachen im tv als tatort....
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
ich würde aber gerne wieder diesen "Gently" sehen, gefiel mir gut.


welchen gently? nicht etwa der dirk gently?
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
@noorange: ihr großes ziel war flitterabend mit michael schanze!
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
...und Bobby Flitter!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
George Gently
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
Andreas Blenke Offline
Dabei seit: 18.06.2009
Dirk Gently wär mir lieber.

Seiten