134 Beiträge / 0 neu Deutsche Elf Forum
Letzter Beitrag
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
Womöglich noch ein Buch gelesen. Skandal!
FrauBlack Offline
Dabei seit: 06.04.2009
schlimmer: außer haus gewesen! es wird zeit für ein smartfon, wenn ich schon selbst nicht smart genug bin.
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
außer haus. nachts?
FrauBlack Offline
Dabei seit: 06.04.2009
ach, gerade erst die zeiten gesehen. hui. da war ich natürlich NICHT außer haus. nicht, dass da irgendwelche gerüchte aufkommen. man weiß ja nie, wer mitliest.
giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009
Jetzt mal gaaaanz ruhig. Und, äh, waaa-rum haste das Spiel nicht geschaut? Ich mein, neugierig darf jetzt schon mal sein.
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
giselher, jetzt wirste aber echt indiskret, pfui!
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
hier für dich, giselher:

Heute 11:06:35 von FrauBlack
noch schlimmer: zu denken, das spiel sei erst heute abend.
mist.
giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009
giselher, jetzt wirste aber echt indiskret, pfui!

Zuerst dachte ich, ich sei der einzige, der sich traut zu fragen. Dann kam Heute 15:44:22 von sgu07 um die Ecke. *hüstel*

Ähh, alles klar. Danke.
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Wo ist denn mein posting hin, in dem ich den Spielern für ihre Leistung herzlichst gratulierte? 35 Grad im Schatten!

...trotzdem hätte man mehr den Ball laufen lassen können, um nicht schon nach 65/70 Minuten zusammenzubrechen.
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Jan_111 Offline
Dabei seit: 07.12.2010
Was für ein Drama! U17-WM ist im Grunde das interessanteste Turnier überhaupt, absolut begeisternd, auch viele andere Spiele!!

Ein Schlüssel zum Sieg war, dass die Mexikaner es geschafft haben, Weiser auf Rechtsaußen komplett aus dem Spiel zu nehmen. Weiser war bisher im Turnier der stärkste deutsche Spieler, ein Schlüssel zum Erfolg. Den haben die Mexikaner konsequent gedoppelt, ein paar Mal hart angegangen, geschickt beackert, keinen Zentimeter Luft zum Atmen gelassen - Weiser ist nach vorne nichts (!) geglückt und m.E. hätte man ihn auch schon früher auswechseln können/müssen.

Yesil muss einfach zwei seiner anderen 100-prozentigen Chancen reinmachen, dann läuft das Spiel ganz anders. Er hat ein paar unglaubliche Sololäufe gezeigt, ist ansonsten aber auch ziemlich abgetaucht. Bei ihm muss man abwarten, wie er sich im Herrenbereich entwickelt. In Leverkusens A-Jugend kam er ja öfters schon zum Einsatz, konnte sich aber nicht durchsetzen und hatte eine deutlich geringere Effizienz als in der B-Jugend (z.T. nur Einwechselspieler).

Schwer wog auch der Ausfall von Innenverteidiger Günter, auch wenn Korczowski seine Sache nicht schlecht gemacht hat.

Can wird aus meiner Sicht zu hoch gejubelt. Ich finde ihn vom Körperbau zu schwerfällig und oft auch zu eigensinnig oder mit falschen Entscheidungen im Abschluss.

Die deutschen Spieler, die mir im Turnier am besten gefallen haben:

* Aycicek (Bremen) - gefällt mir, wie er seine 10er-Rolle interpretiert, immer in Bewegung, immer anspielbar, ballsicher, dribbelstark, torgefährlich
* Yalcin (Stuttgart) - sehr starker 6er, viel Übersicht, zweikampfstark
* Ayhan (Schalke) - strahlt unheimlich viel Reife und Abgeklärtheit aus, eigentlich Mittelfeldspieler, in der N11 als RV eingesetzt
* Röcker (Bremen) - siehe Ayhan, durch die Bank solide, im Verein auch eher MF-Spieler, in der N11 linker Verteidiger
* Vlachodimos (Stuttgart) - einer der besten TW des Turniers, sichere Ausstrahlung, gute Reflexe
* Aydin (Leverkusen) - war schon toll, wie er in der Vorrunde auf links aufgezogen hat, nach der Roten Karte leider nicht mehr so ins Spiel gefunden
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
ich kann da vieles unterschreiben, jan_111.
hab das ähnlich gesehen. bei röcker sah ich nicht sooo starke leistungen. perrey war aus meiner sicht der stabilste abwehrspieler. ayhan brauchte öfter hilfe auf seiner seite.
* aycicek war super anzuschauen, ballsicher, tempo bei dribblings atenberaubend, aber halt sehr kraftraubende spielweise, wenn er immer mit dem ball geht. nach einer stunde war da die luft raus.
* can: körperlich + kräftemäßig sicher eine ausnahmeerscheinung, defensiv überragend, technisch mit individuellem stil, aber er hatte (em und wm zusammengenommen) nur ein zwei spiele (usa + england) wo er als prägender spieler offensiv echt überzeugt hat. ansonsten hab ich den eindruck, es war ihm am wichtigsten, sich präsentieren, was auf kosten der mannschaft und seiner effektivität ging.
* zu samet: für diese altersklasse muss man ihn so nehmen wie er ist: zum zungeschnalzen, man liebt ihn, wie er sich begeisternd durch die reihen schlängelt und seinen instinkt einsetzt. er wird den weg zum profi schaffen können mit seiner liebe zum spiel und seiner schlitzohrigkeit.
* aydin sah ich auch sehr stark in der vorrunde. im hf hatte ich mehr erwartet. für sein potenzial war das zu wenig widerstandsfähig.
* odi im tor war ein echter rückhalt ohne fehler bis zum halbfinale. den ausgleich dort durch eckball aber wird auch er als seinen fehler anerkennen müssen.
Rainer Titan Offline
Dabei seit: 28.01.2011
Scheiße...Elfmeter
Rainer Titan Offline
Dabei seit: 28.01.2011
und was für ne scheiß schwalbe dazu...
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Den Adryan hab ich seit seinem zweiten Jubelbad gefressen.

Das 2:3 musser aber machen, der... ach, macht der Guenther jetze... wunderbar. Auch wenn ich bezweifle, dass "wir" uns genau DEN Pausenstand gewünscht haben.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
besser als nur mit einem tor...
schönes flottes spiel... und fast körperlos... und endlich mal jede menge ankommender bälle... im gegensatz zu dem zeusch was man sonst noch so in deutschland sieht derzeit.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Dabei war diesmal sogar Viertelstündchen schwächer mal als die anderen Spiele, die ich gesehen habe. Geht ja auch um was, umso schicker natürlich die Tore, Tore, Tore. Es sei denn, man sucht gute Aussenverteidiger...
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
mit den innenverteidigern isses aber auch nicht weit her.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Generell. Und die Torleute überzeugen mich auch nicht. Sachte ich aber schon und wird durch Wiederholungen auch nich richtiger, wenn mans anders sieht.

Was war denn mit Sammer zu den 8 Deutsch-Türken?
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Maaan, da kann man die nächste EM nicht abwarten, dann wird wenigstens nicht mehr Waka Waka durchs Stadion genudelt sondern halt das nächste "EM/WM-Lied"

Ansonsten: zwischen Anne Will und U17 hin- und hergeschaltet und IMMER im falschen Moment... überhaupt gehört der Baring dringend ins altersheim....
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
hat bisschen gemeckert wegen abwerberei... aber passiert doch bei jedem jahrgang immer aufs neue.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
mensch attacke, anne will überhaupt in die alternativen-auswahl einzubeziehen... wenns wenigstens zimmer frei gewesen wäre;)...
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Na, das muss ich (ausgerechnet) den Sammer mal in Schutz nehmen.
Der hat nur reagiert auf Aussagen des türkischen Topheadhunter, der meinte, ganz geheim hätten schon 2-3 Spieler der U17 "sicher" für die türkische N11 zugesagt, der dürfte die Namen aber nicht nennen weil die dann ja Ärger kriegen würden.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Keser, nä? Da war mal irgendwas halbgares von dem inner 11Freunde drin vor ner Menge Ausgaben, meine ich.

On mir's als "Deutschtürke" in die Tüte käme, 17, 18 Jahre hier zu wohnen, in einem deutschen Club und mit der deutschen Nationalelf ein paar Turniere gemacht zu haben und dann fünfmal im Jahr mit den Senioren der Türkei zu kicken? Aber gut. Reisende soll man nich aufhalten.

Attacke, ANNE WILL? Nich ernsthaft, oder... oder?
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Hehe, der Ölfer beweist Geschmack. Wobei... ich mag die wenigen Sendungen, wo der Gast nich reinkam am liebsten (Sonnenborn war schon kinskiesk).
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Naja, penalty, bin ja selber Schuld.

Boah ey, so muss meine Hölle aussehen: Lebenslang als Gast eingesperrt in eine Talkshowrunde mit Helmut Schmidt, Arnulf Baring und Peter Scholl Latour. Selbstgerechte, alte Männer.
Das Grauen! Das Grauen!
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
@ einrudi

Bin Talkshowjunkie. Jeder darf sich die ein oder andere menschliche Schwäche leisten.

Und ja, meine es war der Keser. War mal bei Dortmund, richtig?

Was das "Abwerben" angeht.
Im Prinzip ist es vollkommen zu respektieren, wenn sich jemand mit dem Herzen entscheidet.

Aber als Kind eines Stadtteils, in dem 60% türkische Mitbürger lebten, weiß ich da durchaus einszuschätzen, wie gerade türkische Jugendliche ticken. Der Begriff "Ehre" spielt da eine entscheidende Rolle.

Mal abgesehen davon, dass Jugendliche generell beeinflussbar, um nicht zu sagen, "manipulierbar" sind.

Und gerade hier ist der Sportdirektor gefordert.
Nicht jeden Arsch küssen, um jeden Preis.
Aber durchaus einen Gegenpol setzen zu den Grauen Herren vom türkischen Verband.
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Und Sonnenborn hat NICHT bei Zimmer Frei mitgespielt ?!? Oder hat er mitgespielt und wollte bewusst auf "kewl" machen ?
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
GOL GOL GOL
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
vollkommen zu respektieren, wenn sich jemand mit dem Herzen entscheidet

Keine Angst vor dünnem Eis: Ich glaube, es sind eher Onkel und Papa...

Jaaa *ichkommdraufzurück*

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 8 Benutzer online.

  • Südkurvenultra
  • GeraltVonRiva
  • marther
  • Bertinho92
  • scherly
  • Christoph Küppers
  • hubalupo
  • archimboldi
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden