Seiten

304 Beiträge / 0 neu Deutsche Elf Forum
Letzter Beitrag
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
Kenn ich.
Steve McQueen Offline
Dabei seit: 12.06.2007
Lehmann, Enke, Miller, in der Reihenfolge.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Oder gleichzeitig!
Steve McQueen Offline
Dabei seit: 12.06.2007
Das wäre natürlich sowieso die beste Lösung...
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Einzelkritiken hin oder her, die Tore waren alle zumindest nicht absolut unhaltbar. Keine Torwartfehler, bewahre, aber eben auch nicht - wie immer mal behauptet - "nichts zu machen". Stichwort "Stellungsspiel".
ishothornby Offline
Dabei seit: 19.06.2007
Eine Sache zu Lehmann: Wenn man Tim Wiese die fehlende Teamfähigkeit abspricht, dann sollte man Jens Lehmann sofort in den Ruhestand schicken. Leistung gegen Irland hin- oder her. Wer solche Aussagen gegen Teamkameraden richtet, wie er es vorgestern gegen Almunia getan hat, der setzt sich mit Wieses Aussagen auf eine Stufe. Da geht's doch nur noch um's Ego.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
ne, um fußball
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
So, Neuer darf sich wohl erst mal hinten anstellen. Außerdem entscheidet es sich jetzt, ob er ein großer werden kann: wenn er nämlich aus so einem Loch wieder verbessert(!) herauskommt und ihm nicht jeden Tag die Sonne aus dem Arsch scheint.
Gast (nicht überprüft)
Neuer ist jetzt quasi in der sogenannten "Schalker Phase" angelangt.
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Ts, lächerlich! Er hat jetzt zweimal gepatzt, ihm gleich die Qualität absprechen zu wollen is ja wohl ein schlechter Witz, wenn man seine Leistung über nahezu das komplette Jahr betrachtet. Und das mit der Schalker Phase hätte ich gern mal näher erläutert
Gast (nicht überprüft)
Ach, ich halte dich für schlau genug, dir das selber zu erklären. Hast du ja ansatzweise schon...

*knuddel*
jawazi Offline
Dabei seit: 12.09.2007
gygax: 2 x gepatzt ist aber ziemlich geschönt oder? Die schlaue Zeitung mit den 4 Buchstaben kam beim Zählen auf 5 oder können die nur weiter zählen als Du?
Gast (nicht überprüft)
Also, darauf würde ich nu grade dann aber doch nicht wetten.
jawazi Offline
Dabei seit: 12.09.2007
Achtung: Das war Ironie. Aber 2 Patzer ist wirklich geschönt!

Der Junge (Manuel Neuer) ist nur auf dem Boden der Realität angekommen, nachdem er meines Erachtens zu früh hochgejubelt worden ist. Allerdings hat er seine Stärke schon bewiesen und wird sich durchbeißen. Auch der ebenfalls schnell hochgejubelte Rene Adler hat gestern böse gepatzt, auch wenn der Patzer nicht zum Tor führte. Gleiches gilt für Rensing, der beim 2: 1 für RS Belgrad auch nicht ganz glücklich aussah.

Das zeigt, dass es für die nächste Torwartgeneration noch ein Bisschen Zeit und Erfahrung braucht, bis es für die Nr. 1 in der Nationalmannschaft reicht.
Gast (nicht überprüft)
Nun ist endlich diese unsägliche, von Eitelkeit geprägte Diskussion beendet. Und ich finde, der Jooogi macht das richtig und nimmt den Druck von den Potentiellen wie Neuer,Adler und Rensing. Die standen doch arg im Fokus und haben diesen Druck eher nicht stand gehalten. Vielleicht hilft es ihnen etwas Ballast von den Schultern zu nehmen.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
breitnicker Offline
Dabei seit: 16.10.2003
Tjjaaaa.
Also, wenn es jetzt NUR nach der gezeigten Saisonleistung ginge und morgen die Euro vor der Tür stünde, dann müssten im Tor stehen:

Nr. 1: Rene Adler
Nr. 2: Robert Enke
Nr. 3: Oliver Kahn/Markus Miller

Wenn man die Leistungen der letzten 20 Monate vergleicht, sähe es wohl so aus:

Nr. 1 Robert Enke
Nr. 2 Rene Adler
Nr. 3: Manuel Neuer/Jens Lehmann

Tja, und selbst wenn man die Leistungen der vergangen 6-20 Monate mit allem verrechnet, was für den Platz zwischen den Pfosten im Nationalteam zählt, dann müsste man immer noch zugeben, daß ein Hildebrand sich erstmal hintenanstellen muss und Enke und Adler die Nase ein Stückchen vor Jens Lehmann haben.

Man könnte diese Reihenfolgen (und damit so oder so eine Revolution in der traditionell durch Erbfolgschaft geregelten Torwartfrage) sogar noch untermauern.
Enke ist ein Keeper, wie sich ihn jedes Team, jede Verteidigung wünscht. Unspektakulär, routiniert, laut wenns drauf ankommt und ruhig, wenns drauf ankommt. Er ist im besten Torwartalter, er ist keine Nervensäge, er ist nochnichtmal ein Selbstdarsteller - er erfüllt alle die vom DFB so gewünschten Kriterien zum Vorzeigeprofi und Vorbild für die Jugend perfekt. Enke wäre meine Nr. 1.
"Noch zu jung = noch zu grün" - das alte Klischee, was Keeper angeht, es wird meiner Ansicht nach zu arg stapaziert - so waren sich auch hier alle einig, daß die jungen Wilden, vor allem Neuer und Adler noch durch heftige Talsohlen gehen müssen, bevor man international auf sie bauen kann. Neuer hatte seine Patzer, blieb abder solide, Adler hält weiter auf allerhöchstem Niveau. Die Dinge ändern sich, möglicherweise auch alte Torwartklischees. Iker Casillas wurde - wenn ich mich nicht täusche - im zarten Alter von 20 Lenzen die Nummer 1 in Spanien - er war damals schon Weltklasse, genau wie Adler jetzt. Von dem, was man momentan aus Madrid hört hat der frühe Sprung ins kalte Wasser seiner Entwicklung wohl kaum geschadet...
Adler wäre meine Nr. 2.
Und wenn er sich stabilsiert in der Rückrunde, wäre Neuer meine Nr.3. Wenn nicht, wirds schon kniffliger - dann würde so mancher zweitklassige Schlussmann seine Chance wittern, die Hildebrands, Wieses und wie sie alle heissen. Neenee, bevor die sich unbegründet Hoffnungen machen müssten, würde ich ehr noch Olli Kahn beknieen, daß er nochmals als Rückenstärker fungiert. Denn nach der EM kommen eh nur noch Enke, Adler und Neuer in Frage - Rensing meiner meinung nach hat die Klasse nicht.
Einwände?
Gast (nicht überprüft)
Ja!
Rensing hätte die Klasse auch, wenn er denn wie Adler regelmäßig im Tor stehen würde (die "kleinen Bayern" zählen da nicht wirklich find ich)... was ja aber noch kommen wird.

Letztendlich hab ich aber für den momentanen Stand keine Einwände und stimme Deiner Rangfolge absolut zu, obwohl ich ne persönliche Abneigung gegen Enke pflege.
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
Also Herr Lehmann, in dieser Form bitte nicht zur EM - langt vielleicht noch für den Afrika-Cup.
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
> "Also Herr Lehmann, in dieser Form bitte nicht zur
> EM - langt vielleicht noch für den Afrika-Cup."

In Ägypten säße er allerdings auch auf der Bank...
Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008
Ich höre immer wieder den Namen Rensing. Der soll doch erstmal Bundesligatorwart werden, bevor man in der Nationalmannschaft über ihn spricht? Der Hr. Lehmann soll da mal ruhig drin bleiben, für die drei Spiele bei der EM wird's schon noch reichen.
Gast (nicht überprüft)
Ich les' da nichts zwischen den Zeilen. Der hat sich nur vertippt.
Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008
Ein Atatenango vertippt sich nicht!
Gast (nicht überprüft)
Dann irrt er sich halt!
Ändü Wismut Aue Fan Offline
Dabei seit: 12.02.2008
Ich möchte Frank Rost ins deutsche Tor.
Atatenango Offline
Dabei seit: 12.02.2008
wie kann ich denn irren, wenn du nicht zwischen den Zeilen liest?
Gast (nicht überprüft)
Da steht ja auch nix!
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
Zu Frank Rost: Natürlich kann man sagen, dass seit Olli Kahn das "Menschliche" egal ist, aber bei Rost weiß ich ja nich...
Eurofighter Offline
Dabei seit: 07.10.2007
Frank Rost ist menschlich ok. Als er auf Schalke nur noch die Nummer 2 hinter Neuer war, hat er nicht einen Giftpfeil Richtung Neuer geschossen.
Da verhält sich Lehmann gegenüber Almunia aber mal ganz anders.
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
Vielleicht ja nur, weil er einen neuen Club gesucht hat und nicht schlecht da stehen wollte.

Seiten