16 Beiträge / 0 neu Deutsche Elf Forum
Letzter Beitrag
Kommentar D-Costa Rica
spitzkickerin Offline
Dabei seit: 09.06.2006
Eine Blamage war das ... 2 Tore gegen eine Drittklassige Mannschaft zu kassieren, schlimmer geht fast nimmer. Und der größte Penner war der Arne Friedrich, hebt 2mal (klar war der 2. Gegentreffer aus Abseit heraus erziehlt worden aber wenn er aufgepasst hätte, dann wäre es klarer gewesaen) das Abseits auf, der hat absolut kein WM-Niveau - der muss sofort ausgemustert werden.
Nee Leute, nach der Vorrunde ist schluss mit lustig.
Gast (nicht überprüft)
Hatte auch die meisten Ballkontakte, 102, masagn.
klaus funk Offline
Dabei seit: 25.10.2004
Ne, bin zwar kein Fan von Berliner Spielern. Aber dem Friedrich die Schuld zu geben, ist vollkommen falsch. Das drei Spieler auf einer Linie EINEN ballführenden Spieler des Gegners bedrängen ist deutlich schwächer. Vor allem, wenn Klinsmann selber zugibt, dass in solchen Situationen die beiden Innenverteidiger gestaffelt hätten spielen müssen.
freiburger2007 Offline
Dabei seit: 01.06.2006
warum ist das schwächer? wäre der friedrich nicht hintenrein gelaufen hätten sie den gegner perfekt ins abseits gestellt!
klar ist gestaffelt stehen sicherer, aber ich seh da keinen fehler der innenverteidiger!
aber mal eine andere frage. warum kann ein spieler des gegners( beim 2:3) 20 meter vor unserem tor den ball annehmen und so einen pass spielen! abwehrarbeit fängt halt nicht in der abwehr an sondern schon weiter vorne!
hank13 Offline
Dabei seit: 10.06.2006
Die gesamte Viererkette hatte nicht ihren besten Tag
Der Arne Friedrich im speziellen war ganz schlecht.
Aber was noch dazu kam , das Mittelfeld hat auch ganz schön geschlafen
sonst hätten die Jungs aus Costa Rica ihren Wanchope niemals so
schön bedienen können.
Solche Pässe dürfen garnicht erst zugelassen werden.
Klaus_Kinski Offline
Dabei seit: 01.10.2005
Ob Costa Rica jetzt 2t oder 3t klassisg kann dahin gestellt bleiben.
Das problem ist, dass sie sich 2 chancen erspielt haben und 2 buden gemacht haben.
Andere spielstärkere Teams (die deutschland im achtelfinale und evtl viertelfinale) werden sich gegen die deutsche mannschaft sicher mehr chancen rausspielen, und deutschland wird gegen diese Mannschaften auch keine 4 Tore machen.
Daher muss ich den anderen recht geben, dass im 83l fuinale ende ist.
breitnicker Offline
Dabei seit: 16.10.2003
sorry, berliner - aber arne friedrich ist einfach "nicht auf der höhe" - mag wie owomoyela ein netter kerl sein - aber mit netten kerlen alleine gewinnste nix - da muß dann wohl doch schneider/lahm/frings "aushelfen"...
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
Besser solche Fehler jetzt, als wenn es richtig zur Sache geht. Kein Grund zur Panik. Wir werden Weltmeister.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Deutsche Blamage? Was is mit England, Portugal und Schweden? Souverän is doch auch was anderes. Ich hab Freitag ein sehr unterhaltsames Spiel gesehen, mit vielen Toren und einem deutschen Team, das so fröhlich offensiv spielte, wie ich es selten erlebt habe. Und dann auch noch erfolgreich. Was gibt\'s denn da zu jammern? Wartets doch erstmal ab, wie sich Ecuador und Polen gegen die Ticos anstellen. Dit passt schon alles...
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Zu Arne empfehle ich mal wieder die Freunde des Spiegel - http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,420756,00.html. Die Zweikampfbilanz war ok, er hat aber das (reguläre) Gegentor wie seine drei(!) Kollegen in der Verteidigung nicht verhindert.

Und - damit hier keine Misverständnisse aufkommen - ich hätte auch gerne mal den Shaggy bei der WM dabei gehabt, aber so ist es nun mal.

Würde für das Aftaktspiel auch mal sagen, vier Tore vorne sind gut und zeigen, dass die Offensive einigermaßen läuft. Hoffe mal, dass nicht alle Mannschaften so passiv dastehen wie Costa Rica nach der Halbzeit, da sind unsere Jungs dann schon ein bißchen ratlos.

Hat jemand Portugal gesehen? Ha!

Also - sollen sie doch Gegentor kriegen, so lange sie das viel zitierte eine Tor mehr schießen!

Und jetzt geb\' ich mir das Phrasenschwein, glaub\' ich...
IvanZamorano Offline
Dabei seit: 11.05.2006
Das Friedrichs Zweikampfwerte okay sein sollen wundert micht etwas, nun ja. Steht da auch was zu seinen Fehlpässen?
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Glaube nicht, isch kukke...
kleinesdickes Müller Offline
Dabei seit: 20.02.2004
Dit Problem ist doch: Entweder wir spielen auf Abseits oder wir staffeln. Aber nicht: Die eine Hälfte der Abwehr spielt auf Abseits, die andere staffelt... Das is das ganze Problem. Wenn man sich da vor dem Spiel auf eine Variante einigen könnte... gerne...

Ansonsten bin ick zufrieden.
Gast (nicht überprüft)
Haben sie doch - nicht auf Abseits. Also lag der Fehler in der Mitte.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Ach ja, eben fällt mir noch ein, dass ich es ziemlich drollig fand, wie der Kommentator versucht hat Lehmann doch noch eine schwere Verletzung ans Bein zu reden...
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Jawoll, verletzt während der Schweigeminute... Cool, wie Cool Kahn dabei blieb. Vielleicht Botox in die Lachfalten gespritzt, dass man\'s nicht sehen kann.

@Ivan: Direkt finde\' ich nix, aber indirekt sagt die Bewertung aus dem Sport1-Manager eine etwa 60%-Quote aus... Naja, eigentlich auch egal, da kannst du drei Treffer machen, wenn die gegener dann vier schießen, ist das nur noch Thomas Brdaric egal.

Sportliche Grüße
Jan

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 4 Benutzer online.

  • n.tarda
  • Jansen77
  • Derek
  • prophet
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden