7 Beiträge / 0 neu Deutsche Elf Forum
Letzter Beitrag
Hansi Flicks "Schlimme" Entgleisung
Kronsbein Offline
Dabei seit: 01.09.2007

Ich schlage vor aufgrund der letzten "dramatischen" Ereignisse, siehe Hansi Flicks Äußerung, aus solidarischen Gründen gegen Polen zu verlieren, wäre doch eine ganz ganz tolle Wiedergutmachung.
Oder vielleicht ohne Nationaltrikot auflaufen, einfach in Uni damit nicht wieder die "bösen" Geister geweckt werden.
Ach ja, man könnte soviel wieder gut machen, geben Sie bloß ganz ganz dolle Acht darauf.
Nicht dass ich mich die letzten 30 Lebensjahre auch noch schämen muss.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Klar, wir haben alle mit dem Holocaust rein gar nix zu tun, das ist in einem Paralleluniversum passiert. Das waren "die Nazis" und nicht "wir Menschen"!

Als Fifi Kronsbein in Hannover gewohnt hat, hat er seine Frau regelmäßig im Suff verprügelt. Das habe ich von einem guten Freund der Familie, der unter ihm wohnte.

Jetzt Du wieder...

MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011

Faszinierend: Offenbar waren die Vorfahren sämtlicher Familien die ich privat kenne im Widerstand! Oder Reservisten.

Kronsbein Offline
Dabei seit: 01.09.2007

Interessant, Fiffi Kronsbein ist mein Onkel und es hat nie jemand unter ihm gewohnt, schon gar kein "guter Freund", passen Sie ein bisschen auf, was Sie da sagen.
Außerdem Ihr Gutmenschengerede hat mit Fußball nun gar nichts zu tun ... einfach mal in Geschichte besser aufpassen.

AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008

Also nein, der Hansi, dass ging nun wirklich nicht. Weiß doch jedes Kind, dass man nicht Stahlhelm sagt - sondern "Gefechtshelm".

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Und Du bist ein Quatschkopp.

Kronsbein Offline
Dabei seit: 01.09.2007

Ohne Worte