Seiten

68 Beiträge / 0 neu Deutsche Elf Forum
Letzter Beitrag
Gast (nicht überprüft)
In der du dich hoffentlich bald befindest.
Capocannoniere Offline
Dabei seit: 17.05.2011
(http://www.ichwerdeeinberliner.com/29-footballWash Echte (oder wie der Bursche heißt) schreibt mal wieder viel Wahres) .
Dschungelking Offline
Dabei seit: 02.02.2011
als nick cave sollte man auch gerne sein wollen. hahaha!
rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Jetzt noch die Eier (wenn Sie wissen was das heißt) auch die entscheidenden Spiele zu gewinnen, dann freunde ich mich auch noch mit der Bundestrainertatsache Löw an.
bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010
Wir hauen einfach alles wech, was uns in den Pflichtspielen über den Weg läuft und dann schauen wir mal, wo wir am Ende landen.
CoachD Offline
Dabei seit: 02.09.2009
Vermutlich Platz 3
Capocannoniere Offline
Dabei seit: 17.05.2011
Vermutlich Platz 3

In der Geschichte der deutschen Fußball-Nationalelf waren sämtliche 3. Plätze bei WM-Turnieren mit besseren Vibrations verbunden, als die Vizeweltmeisterschaften. Unter den 3 deutschen Mannschaften, die WM-Dritter wurden, waren die beiden spielstärksten, die Deutschland je bei Weltmeisterschaften aufgeboten hat (1970 und 2010). Im Gegensatz zu den verlorenen Finals von `82 und`02 bildeten die 3. Plätze der letzten beiden Weltmeisterschaften einen versöhnlichen Abschluß.

Trotz mehrfacher Ausweitung des Formats ist der 3. Platz bei `nem EM-Turnier freilich noch immer wertlos, weswegen man davon Abstand genommen hat, ihn ausspielen zu lassen. 1980 war, glaub` ich, das einzige Mal, daß bei einer EM um den 3. Platz gespielt wurde.

Wenn man sich z.B. an die Auftritte der Vogts-Elf bei der WM 1998 erinnert, wo speziell die Siege gegen den Iran und Mexiko potentiell augenkrebserregend waren und selbst dem Unentschieden gegen die spielerisch haushoch überlegenen Jugos nix Ruhmreiches anhaftete...wenn man also diese Verfallsjahre durchlitten hat, weiß man erst so recht, was man an der heutigen Mannschaft hat. Ich hab damals einen tiefen, ekelhaften Neid darüber empfunden, nicht nur die Großkopferten wie Brasilien, Holland, Frankreich, sondern auch Mannschaften wie Dänemark und Nigeria einen ansehnlicheren, besseren Fußball spielen zu sehen, als die Tarnat, Ziege, Jeremies, Wörns & Co. Immerhin waren wir als Europameister in das Turnier gegangen. Es war elend mitanzusehen, und es war irgendwie klar, daß das nicht gutgehen würde.
bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010
Vermutlich Platz 3

Unterschreib ich, denn dann betrifft dass das 2014er Turnier und den EM-Titel auf dem Weg nehm ich doch gerne mit.
Dschungelking Offline
Dabei seit: 02.02.2011
Platz 3 ist doch aller Ehren wert.
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Ebend. Platz 3 ist der erste Gewinner, Platz 2 ist der erste Verlierer
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Sollte Spanien disqualifiziert werden, sähe ich allerdings auch ganz gute Chancen auf einen Titel.
felixmagath Offline
Dabei seit: 06.03.2011
Es ist in der Tat erfreulich, welch Entwicklung die deutsche Elf genommen hat.Sie reist für mich als absoluter Topfavorit zur Euro im kommenden Sommer.
Die Leistung von Herrn Löw und seinen Assistenten kann man gar nicht genug loben.
GTEvo Offline
Dabei seit: 14.10.2008
lol..welche Leistung?
Das man sich für ne EM qualifiziert hat, ist heute schon ein Leistungsbeweis?

Und für "Felix den Glücklichen", Felixmagathmann den SuperdupaDoubleGewinner zählt die Nationalelf zum absoluten Topfavorit!?
Junge, Junge, Junge..soviel Sach und Fachverstand, soviel Selbstbewusstsein will ich auma haben!
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007
Holger, vielleicht meint Felix Magath, dass die Elf im Vergleich zur letzten Quali nen Sprung gemacht hat, weil sie eben auch die Spiele gewann, als es um nix mehr ging.

Zum Vergleich: 2009 vorzeitig qualifiziert und 1-1 gegen Finnland
2007 vorzeitig qualifiziert und 0-3 gegen Tschechien


Ich neige dazu, diesen User als Fake zu bezeichnen. Aber die Erfahrungen mit Yves Eigenrauch hier vor cirka 2 Jahren lehren mich, vorsichtig zu sein mit dem Verdacht, dass es nicht der echte Magath ist.
GTEvo Offline
Dabei seit: 14.10.2008
Eufi..natürlich is datt nen Fake. "Seine Methoden sind bekannt"nä^^
Odda sein FB Ghostwriter, der socialNetwork suggeriert.

"Auf Schalke muss man den Fan mitnehmen"
Holger
Redondo7 1 Offline
Dabei seit: 01.09.2011
Es muss einfach mal gesagt werden, dass der letzte Spieltag der 1. und 2. Bundesliga ausschließlich Scheißergebnisse gebracht hat!
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Wie jetzt? War schon wieder letzter Spieltag? Das kann nicht sein. Der Effezeh ist ja noch gar nicht auf einem internationalen Platz. Du musst dich irren, Redondo.
Redondo7 1 Offline
Dabei seit: 01.09.2011
Dein beschissener EffZeh wird NIEMAL mehr international spielen. Eher werde ich

( ) Salafist
( ) Dortmunder
( ) gute Laune haben
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Ja, sind denn hier heut ALLE kitig, oder was?!??
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
das liegt nur an deiner ekelhaft guten LU-LU-LAUNE!
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Ich bin die LU-LU-Launebelle und tanz im Kreis herum.
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
über diese drei geschenkten punkte würde ich mich auch so freuen. kann ich verstehen.
CoachD Offline
Dabei seit: 02.09.2009
Na länger als bis zum nächsten Wochenende wird das ja nicht dauern....
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
tja, kannste dich schonmal auf das nächste we einstellen....
CoachD Offline
Dabei seit: 02.09.2009
Ich bin sowieso eher so ein Wochenendsmensch
GTEvo Offline
Dabei seit: 14.10.2008
#Ehemaliger Präsident des Grazer AK verhaftet
#Regionallige Mitte Österreich: Adi Pinter war wieder da!
#Enzo Francescoli zum 48. - Der Prinz aus Uruguay
#EM Qualifikation zur EM 2012 in Polen und der Ukraine
#England - Streit spitzt sich zu: Tévez bleibt in Argentinien

ausgerechnet im Kontext zu GER-HOL!

Buß und Bettagexperte
Holger
http://www.youtube.com/watch?v=p3j2NYZ8FKs&feature=related
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
BAMM!!!

Zucker war das. ZUCKER! Was frisst der Klose eigentlich in Rom? Der scheint mir ja fitter denn je zu sein.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
pizza und pasta, mal so auf die schnelle geraten. aber vlt haben die auch nen guten libanonesen
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
In Italien wird ja auch gerne mal gedopt, und als Osteuropäer ist ja man ja eh offen für alternative Medizin.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Auf jeden Fall auffällig: Die Deutschen waren schneller als die Holländer. Also nicht nur gedanklich, sondern auch läuferisch. Egal ob mit oder ohne Murmel am Fuß. Also das hätte es früher nicht gegeben!!!

Seiten