143 Beiträge / 0 neu Deutsche Elf Forum
Letzter Beitrag
Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Klose spielt doch noch Pokalfinale am 26.05., das wird eng für den alten Mann. Passende Gelegenheit um Kießling einzuladen.

Professor Nutmeg Offline
Dabei seit: 23.10.2010

Meinte Kießling nicht erst neulich, dass er für die US-Reise nicht bereitstehen würde, da er kein Notnagel sein wolle? Kann mich da aber jetzt auch täuschen.

Memphiz Offline
Dabei seit: 05.12.2012

tatsächlich....

http://www.kicker.de/news/fussball/nationalelf/startseite/583627/artikel...

nun wer spielt denn dann im Sturm?

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Nils Petersen

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Kevin Volland, oder muss der in die Relegation?

Man könnte fast meinen der Jogi hat was gegen den Kießling. Vielleicht hat der Leverkusener mal was mit Jogis Frau gehabt? So nen candle light dinner mit was selbst gebratenem? Koch Kießling ...

Zottelkralle Offline
Dabei seit: 02.05.2011

wusste garnicht dass der jogi eine frau hat. dachte irgendwie immer nicht, naja ist ja egal.

ich glaube kießling hat auch mal gesagt, dass er nicht für eine usa reise zur verfügung steht. verständlich denk ich.

Memphiz Offline
Dabei seit: 05.12.2012

jogi hat gerade das aufgebot bekannt gegeben

die notnägel sind:

in der abwehr anogo, beck und wollscheid

in der mitte großkreutz, hunt, müller (05er), reinartz uns sam

vorne kruse

bemerkenswert, dass s. bender, großkreutz und miro für das zwote länderspiel nachreisen. poldi ist auch am start.

Memphiz Offline
Dabei seit: 05.12.2012

kießlings verhalten (vor allem angesichts der tatsache, dass 4 weitere leverkusener berufen worden sind) find ich mehr als pomadig. ich denke jetzt hat er sich wirklich selbst rausgeekelt. "will kein notnagel sein", "stehe nicht zur verfügung" wenn ich das schon höre! entweder ich will in meiner karriere eine WM spielen und tue alles dafür und ergreife jede chance oder halt nicht. aber dann: klappe halten. dann spielt er halt jetzt noch 2,3 jährchen bei einem unbeliebten werksklub, dann noch einzwei saisons beim fc köln in der zweiten liga und nacht mattes.

Memphiz Offline
Dabei seit: 05.12.2012

O-Ton Bender, der nach den CL-Feierlichkeiten direkt in die USA nachreist war übrigens: "Ich will jedes Länderspiel mitnehmen das kommt".

juschek Offline
Dabei seit: 06.06.2011

Also ich kann Kießling da sehr gut verstehen. Prinzipiell hat Löw ihm mitgeteilt, das er nicht nur mittelfristig für Kießling(-s Typ) keine Chance sieht, gleichzeitig bringt er seit mehr als 2 Jahren durchweg seine Leistung und wird von der Presse und der Öffentlichen Meinung als NM Kandidat gehandelt. Da Löw nun aber auch nicht dafür bekannt ist seine Meinung auch nur ein paar Millimeter zu ändern, hat selbst ein guter Ausflug mit der NM für Kießling sicherlich kaum einen Effekt. Warum soll er sich das dann antun und sich vielleicht noch den Urlaub versauen? Und ob er tatsächlich nur noch 2-3 Jahre bei nem ungeliebten Werksklub kickt ist auch mal dahin gestellt. Zumal er sich ja im nächsten Jahr in der CL auch für höhere Aufgaben empfehlen kann.

Edith: Für Bender sieht die Sache ganz anders aus: er ist eh ein Backup für die 6er in der Nationalmannschaft und kann sich durch gute Leistungen, gegen nachrückende Konkurrenz absichern und ein weng Druck auf die Leute die vor ihm stehen ausüben. Zumal es bei ihm wohl auch darum geht, sein WM Ticket zu lösen. Beides ist, wie bereits gesagt, bei Kießling nicht gegeben.

Zottelkralle Offline
Dabei seit: 02.05.2011

ja aber der jogi hat dem kießling verdammt deutlich gesagt, dass er nicht auf ihn baut und lieber ohne stürmer spielt als mit ihm. so gesehen konsequent von kießling zu sagen, gut dann halt nicht. was bringt es ihm jetzt zwei länderspiele zu machen? kann ihn verstehen.

Memphiz Offline
Dabei seit: 05.12.2012

ich denke genügend erholsame sommerurlaube wird er noch nach seinm karriereende machen können. hier geht es um die teilnahme an einer WELTMEISTERSCHAFT, vermutlich die letzte für lange zeit in einem attraktiven land. miro ist dann 35 und häufig verletzt. wer weiß was mit gomez passiert, definitiv wird ein typ stoßstürmer im kader sein, alleine um einen brecher bringen zu können wenns hart auf hart kommt. und scheiß drauf was da evtl mitm jogi mal in der vergangenheit war (vermutlich stören ihn einfach nur die vornamen von kießlings kindern (zurecht!)), aber wenn kießling auch nur ansatzweise noch ehrgeiz als sportler hat, dann fahr ich da die 7,8 tage mit übern teich....

was wenn er nächste saison 10 buden in der championsleague macht und dann nciht mitgenommen wird wegen seiner jetzigen absage. toll gemacht. siehe kuranyi.

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Warum soll er sich das dann antun und sich vielleicht noch den Urlaub versauen?

Wenn Kießling wirklich mit dieser Einstellung in die USA mitfahren wollte, macht er natürlich alles richtig indem er zu Hause bleibt respektive den Urlaub bucht. Auf der anderen Seite ist seine Absage verständlich, wenn Kießling so deutlich vermittelt wid, dass nicht mehr mit ihm geplant wird. Nur halte ich es für dumm die Reise ganz auszuschlagen und infolgedessen bei der WM chancenlos zu sein / bleiben.

Jan Åge Fjørtoft Offline
Dabei seit: 09.03.2013

Wer sagt denn, dass der Jogi den Kießling überhaupt eingeladen hätte?

Hätte Kießling gesagt, dass er bereit stünde, hätte er sich wahrscheinlich eine erneute Absage eingefangen.

Reise hin oder her, WM Chancen rechnet der sich doch (zu recht) nicht mehr aus. Und das sage ich nicht, weil ich ihn für untauglich halte. Er ist halt einfach Realist.

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Wer sagt denn, dass der Jogi den Kießling überhaupt eingeladen hätte?

Standen seine N11-Chancen als voraussitlicher Torschützenkönig bei dieser USA-Reise je besser? Da von vornerein zu sagen "entweder ich spiele in Zunkunft längfristig eine Rolle in der N11 oder gar nicht" ... macht er Löw  die Entscheidung leicht. Nun ist die Entscheidung gefallen und Mlapa oder Volland können sich Hoffnungen auf die WM machen. 

Jan Åge Fjørtoft Offline
Dabei seit: 09.03.2013

Ich weiß  nicht, so um die 20 Tore schiesst der doch jede Saison. Nur dass diesmal niemand mehr schiesst. 

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

Nein, schießt er nicht und es sind auch gerade nicht um die 20, eher um die 25.

Buthelezi Offline
Dabei seit: 04.07.2007

Schau mal, gar nicht mal so schlimmes Spiel wie ich erwartet hatte.

Auch wenn Podolski ob der Konkurrenz wohl kein Stammspieler mehr ist (bzw. sein kann) denke ich, dass er auf jeden Fall mit zur WM sollte. Abschlussstarke (drei s?) Spieler kann die NM ja durchaus gebrauchen,

Jan Åge Fjørtoft Offline
Dabei seit: 09.03.2013

und jetzt endet es 4-4.

schweden reloaded

Buthelezi Offline
Dabei seit: 04.07.2007

Möglich. Zu Null geht jedenfalls offenbar nicht.

Aber gg. Ecuador auswärts (quasi) ohne 17 ist das sicher verzeihbarer als in der Quali gg. Kasachstan und Co.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Equador war doch gekauft...

Buthelezi Offline
Dabei seit: 04.07.2007

Das waren doch die Spanier (und in Maßen die Italiener) in den letzten Jahren auch, gebracht hats trotzdem nix.

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 3 Benutzer online.

  • Emil2008
  • Audingo
  • Susanne-Foerster
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden