143 Beiträge / 0 neu Deutsche Elf Forum
Letzter Beitrag
Erste Elf
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Der Jogi wirft ja ständig 'n Auge auf diesen Teil des Forums. Deswegen geb ich ihm mal 'nen Tipp:

Neuer - Schmelzer, Badstuber, Hummels, Lahm - Khedira, Schweinsteiger - Müller, Özil, Reus - Klose
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Wenn du nicht sofocht Podolski aufstellst, sag ich dem Jogi, in welcher Straße du wohnst. Alda!
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
@Haensgen

Sympathische Aufstellung, aber der Jogi hat schon mit mir telefoniert und ich konnte ihn nicht umstimmen. So wird es aussehen (bis Boateng sich aus der Mannschaft spielt, wenn es gegen Dänemark um ALLES geht)

Neuer - Lahm, Badstuber, Hummels, Boateng- Khedira, Schweinsteiger - Müller, Özil, Podolski - Klose
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Wenn Haensgen noch Schmelzer und Lahm die Positionen tauschen lassen würde, dann behauptete ich, der Mann zeigt Sachkenntniss!

Aaaber: Podolski anscheinend gereift und noch dazu so gut wie nie? Podolski startet.
Und vielleicht zeigt ja sogar MEIN Held Thomas Müller Schwächen? Er wirkt diese Saison "überspielt". Er will alles erzwingen (was ihm Gottseidank auch immer noch häufig gelingt!) und wirkt manchmal zu verkrampft.
Mario Götze könnte Jürgen Grabowski den Titel "bester Einwechselspieler der Welt" streitig machen.
Mertesacker wird beginnen, weil Löw ihn mag.
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
...und wenn ich sowas lese: Standardsituationen werden weniger im Fokus stehen. Löw: "Ich habe andere Prioritäten." Dann krieg ich die Krise und wir werden dann halt auch wieder nur Dritter. Warum will das nicht in den Bimsschädel, das Standards die meisten Spiele auf dem Niveau entscheiden?!! Argentinien wäre ohne seine Standarts 2010 in der Vorrunde rausgeflogen! Deutschland - Spanien: Ecke, Tor! Völlig untypisch für Spanien, aber das die Ecken auf Puypls Perücke kommen, wird geübt! Herrgott!!
Donaldo Offline
Dabei seit: 03.06.2009
Genau Anti. Die Bedeutung von Standards wurde u.a. mal wieder im CL-Finale unterstrichen.
Aber: dafür ist Löw zu beratungsresistent.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Reus kommt, wenn es Not tut, in der 75ten für Podolski. So sieht's doch aus. Jogi wird die Aufstellung von Attacke übernehmen.
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Jo, die Aufstellung von Attacke ist das einzig Wahre. Unter Löw ist mit Überraschungen nicht zu rechnen.
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
Muß man sich die schon auswendig merken wie weiland diese hier Maier, Vogts, Breitner, Schwarzenbeck, Beckenbauer, Bonhof, Hoeneß, Overath, Grabowski, Müller, Hölzenbein ?
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
@Anti

Warum will das nicht in den Bimsschädel, das Standards die meisten Spiele auf dem Niveau entscheiden?!!
Naja, so richtig mit Fakten kann man das nu nicht untermauern.
Von den zahlreichen 1:0 - Siegen Spaniens 2010 war nur die Sache gegen uns ein Standard.

Und selbst wenn ich gnädig das 1:0 der Deutschen gegen Argentinien dazuzähle (Standardtor Schweinsteiger-Müller), war auch die Mehrzahl der Tore bei den Deutschen keine Standards. Holland schlug Brasilien nicht durch Standards. Auch sonst fällt mir kein Spiel 2010 ein.
2008, geschenkt, das Ballack-Ding gegen Österreich. Aber sonst? *im Gedächtnis kram*

Argentinien wäre ohne seine Standarts 2010 in der Vorrunde rausgeflogen!
Äh, nein. Wirklich nicht.

wird geübt! Herrgott!!
ist ja an sich richtig. Und Leute wie Flick sehen das auch anders als Löw. Aber der legt nunmal den Schwerpunkt auf andere Dinge und in einer zerstückelten Vorbereitung bleibt dann das Üben von Standards auf der Strecke, wenn man lieber Umschaltspiel und das schnelle Passen praktiziert.

@ Aufstellung
Sollte wider Erwarten Höwedes oder Schmelzer heute gegen Schweiz das Spiel seines Lebens machen ODER sollte Lahm dem Jogi sagen, lieber auf Rechts spielen zu wollen, bliebe uns Boateng als AV erspart. Zeit mal wieder die Kerzen anzuzünden.
currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011
Ich hab mir mal was anderes überlegt: Wie würde die Elf wohl aussehen, wenn man die Nationalmannschaft wirklich nur nach Eindrücken der letzten Saison zusammenstellen würde?

Vermutlich etwa so:

ter Stegen (Ulreich) - Schmelzer, Hummels, Badstuber, Lahm - Kehl, S. Bender (Rückrunde: Gündogan)- Herrmann, Kroos, Reus - Gomez
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Gott sei Dank wird nach diesen Kriterien keine Nationalmannschaft zusammengestellt.
MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011
Holland schlug Brasilien nicht durch Standards
also ich würde meine Hand dafür ins Feuer legen, dass mindestens ein Treffer der Holländer aus einem Freistoß resultierte (Das 1:1 durch Sneijder/Eigentor glaube ich). Zuvor hatte Brasilien die Partie eigentlich ganz gut im Griff.
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Und, ehe die Voka schimpft, statt Patrick Herrmann könnte man genau so gut Podolski nennen. Da tut sich statss



Und ehe Voka meckert, statt Hermann könnte man auch Podolski aufzählen. Da tut sich statistisch nicht so viel.
currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011
@Attacke

Naja, soooo weit von der Realität ist diese Mannschaft ja nicht weg. Das defensive Mittelfeld ist komplett anders, aber sonst gibts paar Übereinstimmungen.

Ich ersetze Herrmann durch Podolski.
currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011
Zwei Doofe, ein Gedanke.
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Naja, Homogenität, Automatismen und vor allem Erfahrung sind hier das Stichwort. Ein "paar" Übereinstimmungen reichen nicht.

Reus, Schmelzer und Hummels haben noch kein großes Turnier bestritten. Badstuber hat zwar Erfahrung, aber nicht als Stamm-IV.

Lahm und Müller haben auf der rechten Seite in der N11 gezeigt, dass sie zusammenspielen können. Bei Reus und Lahm müsste sich das noch zeigen.

Kroos als 10er - aber das ist zugegeben meine persönliche Meinung - überzeugt mich schlicht nicht. Dann doch lieber als 6er. Vor allem wenn man Leute wie Özil hat. Und selbst wenn man sich nur auf die BuLi beziehen würde, würde ich fast eher das Experiment mit einem Götze außer Form wagen.

Das Herz, das defensive Mittelfeld, muss zudem funktionieren. Nix gegen Kehl, hat ne super Saison gespielt. Aber Schweinsteiger ist nun auch nicht so weit weg, wenn man jedenfalls den Kicker-Noten glauben darf. Und Khedira hat eine Bärenstarke Saison gespielt in Madrid (so man denn nicht nur auf die BuLi schaut). Auch ist der BVB - bisher - es schuldig geblieben, international seine Klasse zu beweisen. Das ist jetzt kein Gemecker oder Erbsenzählerei. Aber eine EM mit ihren max. 6 Spielen ist einer EL oder CL-Saison sehr viel näher, als der Marathon in der Liga. Und Sven Bender war zudem die ganze Hinrunde verletzt, dann schon eher Gündogan.

Und Gomez - auch da kann man sicher geteilter Meinung sein - integriert sich m.E. nicht halb so gut. Spannend wird es, wenn der Jogi gleich mal den Reus als Spitze testet. Vor allem wenn Gottmar den Beton anrührt.
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Update:

Neuer - Lahm, Badstuber, Mertesacker, Boateng- Khedira, Schweinsteiger - Müller, Özil, Podolski - Klose

kein Spieler des deutschen Meisters in der Startelf. Wetten?
mokikasper Offline
Dabei seit: 30.10.2009
Toll. Dann wird Schland Vize.
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Eine vokabelle meckert nicht. Sie konstatiert.
currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011
Fandest du Mertesacker besser als Hummels???
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Ich? Wen soll das interessieren?
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
@ Voka

Mea Culpa. Korrekt also: Ehe Vokabelle FESTSTELLT....

@ Curry

Fandest du Mertesacker besser als Hummels???

Bezog sich wohl auf mich.

Nein. Beide waren gleich grottig. Aber das ist wie beim Boxen: Der Herausforderer muss immer mehr leisten als der Champ. Und auf die Bretter sind heute beide gegangen.

Löw will Erfahrung, will zugleich aber den Fehler von 2008 nicht wiederholen, als er auf Metzelder vertraute (Siehe "Schleich und Schnarch"). Nur das ist Hummels Chance. Aber die hat er heute nicht genutzt. Und da es keine anderen wirklichen Testspiele vorher gibt, wird es darauf hinauslaufen. Es sei denn, Löw scheißt auf Israel als Ernstfall und spielt nochmal munter "IV wechsel dich." Unwahrscheinlich. Und nimmt man noch Löws Treue zu verdienten Spielern, die internationale Erfahrung von Per UND die fehlende internationale Erfahrung von Matts, ist das Ergebnis nicht schwer vorhersehbar.

Mit Mertesacker hat er einen Mann, der nix bis wenig nach vorne macht und Leuchtturmartig hinten steht und damit zumindest die Illusion von Sicherheit erzeugt. So jedenfalls sieht schätzungsweise Jogis Kalkül aus.


Wenn es nach mir ginge, hätte man Hummels und Badstuber konsequent als IV in der Quali spielen lassen sollen. Aber hätte, hätte.
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Bei allem Lob für Löw, das ist etwas, was er nicht bereinigen konnte und die Nationalelf seit 2006 wie die Pest verfolgt: Man geht mit einer nicht eingespielten IV ins Turnier und jedesmal hat man die Reise nach Jerusalem, wers denn wird.

Das ist 2006, 2008 und 2010 jedes Mal gut gegangen. Irgendwann ist das aber mal vorbei.
Donaldo Offline
Dabei seit: 03.06.2009
"Das ist 2006, 2008 und 2010 jedes Mal gut gegangen"
Wenn es gutgegangen wäre, Ata, hätten sie was gewonnen.
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
und jedesmal hat man die Reise nach Jerusalem

Wir spielen aber zuhause gegen Israel ;)
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
@Donaldo

Also wurden sie nicht Europameister und Weltmeister wegen der luschigen Innenverteidigung? Naja.

Mit "gut gegangen" ist hier "kein Vorrundenaus" gemeint.
Wäre nämlich sowohl 2008 als auch 2010 gut möglich gewesen.
Papiertiger Offline
Dabei seit: 09.06.2010
So der Kader steht.

So denke ich, wird Löw meist spielen lassen:

Neuer - Lahm, Mertesacker, Badstuber, Boateng - Schweinsteiger, Khedira - Podolsky, Özil, Müller - Klose.

So würde ich die Mannschaft gerne sehen:

Neuer - Bender, Boatang, Badstuber, Lahm - Gündogan, Khedira - Reus, Özil, Müller - Klose.
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Äh, wurde nicht gerade der Bender, der experimentell als rechter Verteidiger eingesetzt wurde, nach Hause geschickt? Kann die nie so auseinanderhalten.

Und Boateng als IV.... brrr... in zwei Jahren vielleicht. Heute - nö.
Papiertiger Offline
Dabei seit: 09.06.2010
Ich dachte der experimentelle Bender sei dabei.
Boateng würde ich gerne sehen, weil er eingespielt ist mit Badstuber und dem Rest der Bande.

Schweinsteiger halte ich für überschätzt und außer Form. Nach der (großartigen) WM, kam nicht viel von ihm. (Aber ich habe auch keine Ahnung)
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Schweinsteiger halte ich für ... außer Form.

Derzeit stimmt das wohl noch. Schweinsteiger halte ich für überschätzt und außer Form. Einem wird mulmig, wenn er liest, dass Schweinsteiger heute wieder in Behandlung ist.
Der muss 100% fit sein - ansonsten geht, dass haben die Qualispiele gezeigt, es auch mit Khedira und Kroos. Und die Freundschaftsspiele zeigen, dass es sogar gegen "Große" gut geht.

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 14 Benutzer online.

  • Alex Raack
  • Stephan Reich
  • christro
  • wartes
  • ErsteRundeBukarest
  • steffdercheff
  • mabes
  • joshiposhi
  • Nickel
  • BenSchreck
  • hejsie
  • Tholes1980
  • frannecb
  • Jop
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden