30 Beiträge / 0 neu Deutsche Elf Forum
Letzter Beitrag
Deutsche Elf nach Leistung
Brocky Offline
Dabei seit: 27.10.2005
Mal angenommen, es gälte in der DFB-Elf tatsächlich das Leistungsprinzip (ja, ja ich weiß, das ist sehr theoretisch, aber nur mal angenommen). Wie sähe die Aufstellung gegen England dann aus? Ich fang' mal an mit:

Adler - Gentner, Westermann, A. Friedrich, Lahm - Schweinsteiger, Rolfes, Ballack, Trochowski - Helmes, Kießling
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Gentner kenne ich, wo spielen die anderen denn?

PS: Bißchen defensiv, in der Abwehr reichen gegen England maximal drei und im Mittelfeld brauchen wir keine Doppel-Sechs.
Becks84 Offline
Dabei seit: 23.10.2008
Hallo Brocky!

Als Erstes solltest Du mal sagen wie Du Leistung definierst.
Willst Du aufgrund der bisherigen Buli-Saison entscheiden?
Oder auf Basis der letzten 5 Jahre? Dann wäre ein Klose
immer noch gesetzt.
Oder doch nur die Leistungen des vergangenen Monats, um
nur Spieler in Topform drin zu haben?
Willst Du dann die Spiele in der Nati mitzählen? Oder diese als
"neutrales Medium" aussen vorlassen, da die nicht Nationalspieler sich hier ja nicht präsentieren können. Dann würde ein Podolski aufgrund der Leistungen bei Bayern nicht einmal im erweiterten Kader stehen.

Ich stimme Dir zu, dass es Spieler gibt, die in der Nationalmannschaft zu wenig berücksichtigt werden und andere schon längst rausgehört hätten. So hätte ich auch einen Fabian Ernst als Back-up für Frings mit zur EM genommen und Odonkor daheim gelassen.

Jetzt zu deiner Aufstellung:
Wie kannst Du bitte einen Arne Friedrich in die Stammelf beordern? Der wäre bei mir nicht einmal im Kader. Der wurde von den meisten Medien immer als Topfehlerquelle ausgemacht und im Spiel nach vorne (auf RAV-Postion) kam immer viel zu wenig. Kießling hätte es wohl verdient mal zu spielen, aber derzeit haben wir so viele Stürmer, die gut sind- da ist mir ein Kießling noch zu schwach.
Gentner hätte es sich auch verdient, aber als AV? Ich weiß nicht...
Auf der AV- Position könnte ich mir sehr gut Frings vorstellen.
(Wobei der nach dem Leistungsprinzip momentan auch nicht drin wäre).
So viel zu meiner Meinung.
VG
Becks
Brocky Offline
Dabei seit: 27.10.2005
Becks, stell' Dir mal vor, du wärst Nationaltrainer. Wäre dann die Leistung von vor fünf Jahren für Dich wichtig? Oder würdest Du einen Unterschied machen, ob jemand in der Nationalelf, im Verein oder im Trainig gut ist? Also: Aktuell heißt, die beste Form für das anstehende Spiel.

Zu Friedrich: Auch wenn's schwer fällt, schau' Dir mal ein Spiel von Hertha an, dann weißt Du warum.

Zu Kießling: drei Tore, fünf Vorlagen, zweitbester Deutscher auf der Scorerliste. Wenn du dagegen Kloses Position auf einem Ausdruck finden willst, solltest Du vorher A-4-Papier in deinem Drucker nachlegen.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Schweigen ist Zustimmung... JETZT gerade passt deine erste elf. Über die Einwechselungen kann man mal sprechen... Podolski ist kein Mann für 20 Minuten etwa, Klose hingegen vielleicht schon.
Becks84 Offline
Dabei seit: 23.10.2008
@ Brocky- das mit den letzten 5 Jahren war natürlich nicht meine Meinung, aber es ist schon ein Unterschied, ob ich die momentane Leistung eines Spielers im vergangenen Monat beurteile oder einen längeren Zeitraum zur Beurteilung.

Wenn Du die guten Phasen mancher Spieler momentan nimmst, kommst Du schwer an den Leverkusenern vorbei- das stimmt schon- dennoch gehört Kiessling für mich momentan nicht zu den stärksten 2 Stürmern. Ausserdem kannst Du die Leistungsfähigkeit eines Stürmers nicht nur an Toren und Vorlagen festmachen.

Zu Friedrich: Zur Zeit mag er bei der Hertha ganz gut spielen, aber als Trainer würde ich schon auf "meine" Mannschaft schauen und da war Friedrich über Jahre hinweg sehr bescheiden.

Ausserdem ist es allgemein ein bißchen einfach immer nur die jetzt-Situation zu beurteilen. Du brauchst in einem Team einfach eine gewisse Konstanz und kannst nicht zu jedem Nati-Spieltag 5-6 neue bringen.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Nach dem Leistungsprinzip müsste man aber zunächst Bierhoff aus dem Umfeld entfernen. Und über Jogi nachdenken!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
genau!

wollte nur mal eben den langweiligen schland-england-fred von der spitze kippen....
obwohl das hier auch nich viel interessanter ist.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Neuer - Lahm, Höwedes,Mertesacker,Westermann - Jones, Ernst, Trochowski,Ballack - Helmes, Podolski.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
das ist nicht dein ernst
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
elfer ist ein däfetist!
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Korrigiere mich - es fehlt ganz klar noch der junge Hoffenheimer, wie heisst er noch...
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Ralf Rangnick heisst er
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Richtig, danke!
frulin Offline
Dabei seit: 28.02.2006
@saloth: ein ... däfetist?! is datten?
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
diese postings sind nur'n reflex, frulin, wahrscheinlich auswirkungen einer kambodschanischen tropenkrankheit.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
elfer ist ein däfetist!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
siehste, frulin
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
elfer ist ein däfetist!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
saloth ist ein langweiler!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
elfer ist ein däfetist!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
saloth ist ein langweiler!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
elfer ist ein däfetist!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
saloth ist ein langweiler!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
elfer ist ein däfetist!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
saloth ist ein langweiler!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
elfer ist ein däfetist!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
saloth ist ein langweiler!
verpaß den feierabend nicht.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
elfer ist ein däfetist!
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Schlage neue Abwehrkette vor:

Jürgen Walter - Dagmar Metzger - Silke Tesch - Carmen Everts... die lassen keinen rein, schon gar nicht von der eigenen Mannschaft.

Auf'm Platz

Zur Zeit ist 1 Benutzer online.

  • Mathias Fritz
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden