21 Beiträge / 0 neu Deutsche Elf Forum
Letzter Beitrag
Bierhoff beklaut
bright_eyes Offline
Dabei seit: 04.01.2007
Bierhoff in Südafrika bestohlen
Wenn das Fifa-Boss Joseph Blatter bei seinen zynischen Äußerungen zur Kriminalität in Südafrika gewusst hätte: Teammanager Oliver Bierhoff und Georg Behlau, Leiter des Büros Nationalmannschaft beim DFB, fielen im WM-Gastgeberland Südafrika Dieben zum Opfer.
Am Tag der Auslosung der WM-Qualifikationsgruppen in Durban wurden Bierhoff und Behlau im Nobelhotel "Southern Sun" am Frühstückstisch die Aktentaschen entwendet, als sie sich am Büffet bedienten.
Bierhoff verlor auch sein Handy und seinen Reispasses. Durch die Hilfe deutscher Diplomaten erhielt Bierhoff einen vorläufigen Reispass, so dass seiner Ausreise am Montag aus Südafrika nichts im Wege steht.

Da steckt der Völler dahinter!
pepe33 Offline
Dabei seit: 08.04.2004
Tja kann ich nur sagen selber schuld. In der Tasche waren nur 3-Wetter-Taft und ne Tube Perlweiss.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Wat denn jetzt? Beklaut worden oder verloren?

Ansonsten - bitte dabehalten, den Oberoberschlaumeier, oberen.
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
Tut mir zwar leid für Olli, aber im Prinzip ist es
scheißegal...wenn man daran denkt, dass der
ehemalige österreichische Bundesliga-Torhüter
Peter Burgstaller auf einem Golfplatz nahe Durban erschossen wurde.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Oha, jetzt wird's grundsätzlich.

„Das Handy fehlte, mehr nicht. Doch am Kap wurden schon wegen geringerer Beute Morde begangen. Denn ein Leben zählt nicht viel im notorisch von Kriminalität geplagten Südafrika." (Der Kurier)

Klar ist Blatters Statement dazu ein übles - Peter Burgstaller war nur (!) Tourist (!) - aber das war zu erwarten.

Wie viele Morde jedoch in den Zeitpunkt des Golfspiels des ehemaligen österreichischen Bundesliga-Torhüters Peter Burgstaller weiterhin begangen wurden, und im Schatten der WM noch begangen werden, und in welchem Kontext das in Südafrika geschieht, verdient genauso Beobachtung.

Und ein Arsch, wer der Meinung ist, ich hätte keinen Respekt vor den Toten.
Gast (nicht überprüft)
Hat doch gar keiner behauptet, Rudi!
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Ich weiss... Rein proaktiv.
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
ich hab mir das schon lange abgeschminkt, 2008 dahin zu fahren. ist mir einfach nicht wohl dabei.
das mit dem "nur tourist" in blatters statement ist zwar nicht passend, aber ohne den gesamtzusammenhang zu kennen (z.b. was wurde er gefragt, als er das antwortete) möcht´ich darüber nicht urteilen. aber wäre der mord nebenan in namibia passiert, hätten wir in deutschland das gar nicht mit bekommen.
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
Scheisse! Scheisse! Scheisse! Was erwarten wir von einem Land, in dem viele nix anderes gelernt haben, als sich mit Gewalt zu holen, was sie auf anständige Weise nie bekommen? Wenn Tausende von Fussballmillionären und ihr reicher Anhang (=Beute) aus der ersten Welt zu Gast sind?
Augen auf, Herr Blatter!

Ich fahr da nich hin, nicht geschenkt!
Gast (nicht überprüft)
Ich auch nicht. Weder 2008 noch 2010.
bright_eyes Offline
Dabei seit: 04.01.2007
Ich würde jetzt auch nicht unbedingt hinwollen, aber irgendwann muss doch mal ein Anfang gemacht werden. Afrika hat sich diese WM-Austragung verdient (nachdem sogar schon Japan und Südkorea und die USA dran waren), jetzt müssen sie das Vertrauen bestätigen. So wie's momentan aussieht, wird das eine heikle Geschichte, zumal der Schweizer an der Spitze gerne über große Probleme hinwegsieht - und dann Zürich mit Durban vergleicht.
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
Scheisse, was soll ich sagen?? Ich finde, Südafrika
ist ein so wunderschönes Land, dass man es mit
Worten schwer beschreiben kann, und wir haben uns dort in keinster Weise unsicher gefühlt (und wir haben in einem Dorf gewohnt, wo fast nur Schwarze leben) Sprich....ich kann jedem nur empfehlen, hinzufahren, es ist einfach gigantisch.

Zum platten Sepp: Dass er den Mord als "Störfeuer" bezeichnet, macht ihn meiner Meinung nach rücktrittsreif.Punkt.Aus.Basta.
Gast (nicht überprüft)
warum sollte ich jetzt genau da nicht hinfahren? wegen blatter? wegen der kriminalität?

also ich freu mich drauf, mit dem hasen im wohnmobil, dieses land zu erkunden....
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
Mit Blatter im Camper würd ich auch nicht hinfahren....
Gast (nicht überprüft)
davon sollte auch keine rede sein...wobei, blatters aussagen können nicht schlimmer als des hasen schnarchen sein....
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
Es gibt Dinge, für die würde ich meine Unversehrtheit riskieren. Der Fussball oder die unbestrittene Schönheit Südafrikas gehören (noch) nicht dazu.
Aber in 20 Jahren, wenn die Kinder gross sind und auf sich selbst aufpassen, schnapp ich mir die beste aller Ehefrauen und fahr da hin.
Frau Chemiker, so ein kleiner Reisebericht nach der WM hier ins Forum wär ganz nett.
Gast (nicht überprüft)
die frau kommt nicht mit....die fährt nach taizet und betet für mich.
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
Hm wieso willst Du mit meiner Frau dahin, Oberhofer?? Da hab ich aber schon was dagegen...
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
In diesem Forum tun sich tiefe Abgründe auf. Obi verbandelt mit Rotors Frau... gibt es bei 11freunde eine (geheime) "Vermittlungsseite"?
oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
Aber nein, aber nein! Ich schnapp mir die für mich beste aller Ehefrauen, während rotor mit der für ihn besten aller Ehefrauen weiter glücklich ist und nix zu befürchten hat. Jessas muss man hier aufpassen, *schwitz*.
Rotorducks95 Offline
Dabei seit: 04.05.2004
NoOrange, aber nur, wenn Du das Passwort kennst!!