199 Beiträge / 0 neu Bundesliga Forum
Letzter Beitrag
(Wie) ist Lautern noch zu retten???!!!!
bright_eyes Offline
Dabei seit: 04.01.2007
Ja!

Nein!

Vielleicht?!

Gerry Ehrmann ins Tor, Ottmar Walter in den Sturm. Aber gegen Paderborn dürfte's auch so reichen, nich Gandalf?
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
ich kanns nicht fassen. ich kanns einfach nicht fassen...
schienbeinschoner Offline
Dabei seit: 06.01.2007
ich bin völlig fertig!
Eurofighter Offline
Dabei seit: 07.10.2007
Wie sagte Oliver Kahn am 19.Mai2001: "Immer weiter machen, immer weiter . . . "
Genauso isses, noch ist nichts verloren.
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
man muss auch mal sehen wenns dem ende zugeht. das mit dem hoffen bis zum schluss ist ausgereitz, das war die letzten jahre zu viel. bei mir is schicht. ich bin fertig.
so ein SCHEIß!!!!
(http://http://www.daos-clan.de/Schilksee/Venezia_Weinen.jpgim moment kann ich nur noch das hier)
Eurofighter Offline
Dabei seit: 07.10.2007
It ain´t over till it´s over. Gewinnt ihr in Paderborn, wovon ich ausgehe, seid ihr weiter im Rennen.
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Brighty, das reicht für Lautern uff jeden, unbestreitbar.
Ich ahne schlimmes fürs nächste Wochenende, aber da ich die Lautrer Fans ernsthaft ins Herz geschlossen hab, dürfen die ruhig mal wieder bei uns was fürs Selbstbewusstsein tun; wär ich noch nicht mal böse.
Allerdings dürfen die wohl nicht den Fehler machen und in Führung gehen...
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
Ich halte Dir schon mal ein Plätzchen an der Alten Försterei frei, Frau Sonne. Darfst auch den Luis mitbringen.
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
nicht persönlich nehmen, ich bin grad nicht in bester verfassung aber: n scheiß simmer. hast du die spielen sehen? haste gesehen wie die einbrechen? woche für woche? und selbst wenn wir in paderborn gewinnen, dann verelieren wir halt die woche drauf nochmal! was solls! ich hab keinen bock mehr auf hoffnung! ich hab ganz generell keinen bock mehr! diese ganze kacke macht mich fertig.
Gast (nicht überprüft)
anna, union hat das schönste stadion der 3.liga.... der luis und icke bewirten dich beim stammdöner am bahnhof aufs festlichste. und beide haben wir unsere pornobrillen, die originalen, auf!
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
ich weiß, dass das bestimmt ganz toll wird, aber sorry, es kann mich nicht trösten.
Gast (nicht überprüft)
wird es irgendwann, wird es....
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
du meinst so, wie mich die freude auf sankt pauli über den letzten abstieg getröstet hat? irgendwann ist schluss, echt. die kriegen nen ganzen verein kaputt und der blöde fan musses aushalten.
Eurofighter Offline
Dabei seit: 07.10.2007
Das, was Du gerade durchmachst, habe ich in der Saison 1993/1994 mit Schalke durchgemacht. Zwar nicht in der 2. Liga, war aber trotzdem sehr anstrengend.
Wir verloren in Wattenscheid 3:0 und gewannen dann gegen den BVB 1:0 (Youri Mulder sei Dank!). Danach gab es auf einmal nur noch Niederlagen, wir standen auf einmal auf Platz 18 und Schalke sollte die Lizenz entzogen werden, was den Abstieg in die 3. Liga bedeutet hätte. Am Ende ist alles anders gekommen. Wir haben die Liga gehalten, durften noch Spalier stehen für den Meister am letzten Spieltag, als wir schon den Klassenerhalt geschafft hatten und haben auch die Lizenz für die nächste Saison bekommen.
2 Jahre später feierten wir mit einem 2:1 als Tabellendritter den Einzug in den Uefa Cup. Und das zum ersten mal seit 19 Jahren, als wir gegen Molenbeek ausschieden.
3 Jahre später gewannen wir in Mailand den Uefa Cup.
Es ist nicht aussichtslos für deinen Club. Wenn wir 2 Monate weiter wären würde es schlimmer um deinen Club stehen. Aber es sind doch noch so viele Spiele ! Eine Mini - Serie mit 10 Punkten aus 4 Spielen und die Welt sieht wieder anders aus.
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
und wenn dann kommtse eh mit uns, Finger weg Berliner Pack
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Ist wohl der falsche Augenblick dich drauf hinzuweisen, dass der link oben nicht funzt...

Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!!! Also Kopf hoch, Mund abgeputzt und weiterkämpfen. Teufel (!) noch eins!
Gast (nicht überprüft)
nun ja, ich halte ja nicht viel von dem "verein". wie gesagt, für mich gehört lautern höchstens in eben liga 3. aber diese meine einschätzung beruht alleinig auf das einschätzen der führungsetage und des drumherums. was euch fans betrifft ist dies natürlich bitter, was da grad abläuft. aber mal ehrlich: was soll sich ändern, wenn ihr den abstieg vermeidet? nüscht. genauso ein gewurschtel, geschachere, betrügen und belügen. ich bin der meinung, ein abstieg ist eher die chance für nen vernünftigen neuanfang, rückt bei einigen mal die objektivität wieder in den vordergrund und ihr reinigt euch von innen.

da kann man doch nur kotzen, wenn man als gemeiner und herzblutopfernder fan mit den assis in einen topf geworfen wird. und das geht doch nun seit vielen jahren so...

steigt mal ab, jagt die alle vom acker, spielt 2-3 jahre in der 3.liga, seht zu, die finanzen in den griff zu bekommen (auch wenn das in der 3.liga ziemlich schwierig scheint, aber bei der masse an fans sicher kein unding!) und verdient euch wieder ein paar symphatiepunkte. alles andere erbringt euch höchstens mitleidiges belächeln wenn nich gar hohn und spott...
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
eufi: das hatte ich alles schonmal. und schon viel zu oft. "Eine Mini - Serie mit 10 Punkten aus 4 Spielen und die Welt sieht wieder anders aus."
soll ich mal lachen? wir haben in 21 (!!!!) spielen gerade mal 4 gewonnen. wir haben nicht ein mal nacheinander gut gepunktet. klar, wenn man sich anschaut gegen wen noch gespielt wird dann ist noch nicht aller tage abend. aber hey: schaut se euch an! schautse euch an!! :(

ja, der link geht nicht, habsch auch grad gemerkt. (http://www.daos-clan.de/Schilksee/Venezia_Weinen.jpgso, vlt?)

gyx, telefon, bitte :(
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Was soll die ganze Trösterei und Hoffnungsmacherei, sie hat doch recht. Also, ich meine, wenn jemand einen Einblick hat, dann sind es doch die Lautrer, da sie sich das Trauerspiel über Monate anschauen müssen. Sieht gar nich gut aus...bleibt zu hoffen, dass am Ende 4 Teams schlechter sind...und dann geht es nächste Saison ja wieder ähnlich weiter, weil der KAder nich gut genug is...ach, mir blutet das Herz (und das trotz Hristov)
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
ach uschi, das hammer vor zwo jahren schonmal gesagt. soviel zu "ein zwei jahre in der zweiten liga tun euch gut". und dass die führungsetage schuld an dem ganzen scheißdreck ist, das steht wohl außer frage! wenns nach denen geht, müssten wir uns in der verbandsliga anmelden. aber was zum geier kann ICH dafür?
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
"weil der kader nicht gut genug ist"... keiner hat nen vertrag außer sippel. der wurde übrigens heute mit 4 (!!) spritzen ins knie fitgespritzt, dasser überhaupt spielen kann. war ja auch der einzige der anständig gespielt hat.
und dann stellt sich der fuchs hin und sagt: die öffentliche ankackerei (sprich die astreine darstellung des chaos in der führungsetage) hat keine negativen auswirkungen...
Gast (nicht überprüft)
jagt sie vom acker! wer hat sich denn auffe letzten mitgliederversammlung honig um den damenbart schmieren lassen, in deckungsgleichheit mit dem bekloppten sachsen leipzig fans, : der doofe lauterer fan! ha! weg mit den fotzköppen, raus, teeren, federn, wech! diese scheiß hoffnungsjammerei verlängert euer sterben auf raten. und wenn ihr so weiter fummelt bricht noch viel mehr weg als eine ligenzugehörigkeit. dann verliert ihr an glaubwürdigkeit an der basis! und ich WEIß, wovon ich spreche!
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
die werden weggejagt, aber was bringt das bitte JETZT noch? was hätte das im dezmeber gebracht? die spieler sind einfach nicht gut genug. ich mach ihnen nicht mal nen vorwurf.
Gast (nicht überprüft)
nüscht. nüscht bringt das. ausser jetzt schon kräfte bündeln an der basis das mit schmackes und auge die entscheidenden dinge jetzt schon angeschoben werden.
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
alternativen? also dass die herren die nächste wahl nicht überstehen (wenn überhaupt, die unterschriften für die außerordentliche sind eigentlich nur formsache) ist klar. aber wer tut sich das denn bitte an?
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Diejenigen, die das von euch geforderte Herzblut besitzen, und nicht nur an den eigenen Profit denken.
Okolov Offline
Dabei seit: 26.03.2006
habs gesehen
ohne worte
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Die eigenen Mitglieder, nachwuchs, warum nicht auch DU?
Könnte ich mir gut vorstellen!
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
ach gandalf... das ist echt süß, aber so läuft das nicht. und kein normaler mensch tut sich das da oben an. markus merk, ein träumchen, der wäre ja irre sich da hinzustellen.
ja, vlt bin ich grad übertrieben hoffnunglos. aber von nix kommt auch nix.
bright_eyes Offline
Dabei seit: 04.01.2007
Die Frage ist doch, kriegt der FCK bei Abstieg überhaupt die Lizenz für die dritte Liga? Ich bin mir da nicht so sicher...

Ich find ja, der Bellinghausen ist irgendwie Sinnbild für die momentane Situation (obwohl vor einer Woche wieder alles in Butter schien, wer weiß, wie's nächste Woche aussieht!): er will gerne, macht alles, kann aber nicht. Obwohl, dann gibt's natürlich noch so Figuren wie den Demai, von dem man sich doch schon fragt, was der da auf dem Platz eigentlich macht? Und was ist eigentlich mit Oumar Kondé, dem Abwehrgott? Haben die den in die Wüste geschickt, oder wie? Dass der Lexa da noch spielt, war mir schließlich auch nicht bewusst. Stattdessen werden dann immer wieder Leute wie Runström reingeschickt.

Echt alles saublöd, vor allem, wenn man mal bedenkt, wo sie jetzt stünden (ich pack den Konjunktiv aus!), hätten Runström/Beda und Schönheim mal ihre Elfer verwandelt...
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
oumar kondé? da verwechselste dich was. der war doch freiburg. bei uns war der jedenfalls nicht.

dieses darstellung heute geht auch mal eindeutig auf sasics kappe. wenn rekdal schon beratungsresistent (sic!) war, dann frag ich mich was für ne beratung das sein soll, wenn ihm keiner sagt, dass bello beim besten willen NIENIENIE mehr LV spielen darf. noch dazu weil man mit weigelt eigentlich nen gscheiten LV jetzt hat. der musste aber ja dafür nach rechts rücken, wo er sichtlich nix zustande gebracht hat. diese position ist eigentlich müllers, der auch viele schatten hat, aber mit denen kann man wenigstens rechnen. aber der musste ja draußenbleiben. dafür darf opara weiterspielen, obwohl jeder blinde sieht, dass er n totalausfall ist und nur foult und die bälle nicht annehmen kann. stattdessen nimmt er lexa runter und bringt den ziemer! gut, er hat das tor gemacht, das ist wohl die ironie des schicksals. ansonsten bringt pummelchen nämlich recht wenig. der lexa hat ewig nicht gespielt, da aussortiert und später dann suspendiert, weil er sich keinen neuen verein suchen wollte. dass man das anders hätte lösen sollen scheint jetzt auch klar. auch wenner heute sich totgedreht hat, isser trotzdem ne verstärkung. dann jendrisek runter, der noch mit sippel und ehrmann einer der besten war. obs das jetzt verletzungsbedingt war, weiß ich nicht, ich hoffe dass nix is. und opara darf weiter rumstehen. bezeichnend, dass in der letzten viertel stunde outtara als abwehspieler voll sturm spielen muss....
demai ist die tragische figur. der bub war bärenstark letzte saison vor seiner verletzung gegen augsburg. knie kaputt, ewig lange verletzt und seitdem nur noch grutze. letzte woche wars ok, hatte jeden gewundert und erfreut, aber heute wieder das drama. alternative wäre bernier, der aber zwischen gut und rabig muntern hin und her wechselt.

ein trauerspiel!

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 2 Benutzer online.

  • n.tarda
  • Chiller98
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden