2 Beiträge / 0 neu Bundesliga Forum
Letzter Beitrag
Wie ein Fußballer aus Elmenhorst für mehr Akzeptanz kämpft
11freunde Offline
Dabei seit: 19.01.2012

Heute startet in Dublin die zweite schwul-lesbische Europameisterschaft. Mit dabei: Tony Quindt, ein junger Fußballer aus der Hamburger Provinz, der sich bereits vor Jahren öffentlich outete. Wie ist es ihm seither ergangen?

(Zum Artikel: Wie ein Fußballer aus Elmenhorst für mehr Akzeptanz kämpft)
LarryLatte Offline
Dabei seit: 26.04.2012

Ganz starker Artikel! Ich finde es gut, dass Homosexualität im Fußballsport zum Thema gemacht wird! Respekt an Herrn Quindt für so viel Mut!