409 Beiträge / 0 neu Bundesliga Forum
Letzter Beitrag
Gast (nicht überprüft)
ich bin kein schalker und ick war 4xgast in der turnhalle....glaub mir, ausser in polen bin ich noch nie so beschissen behandelt worden....
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
das nennt man bei uns gastfreundschaft :)
Pezzey Offline
Dabei seit: 25.01.2006
Scheisse 04!!
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Wow, mit 2 Ausrufezeichen, bin gespannt, welches Kindheitstrauma sich dahinter verbirgt
Gast (nicht überprüft)
Auch Gast im "Gästeblock"? Mit Viehtranpsort vorher und nachher und allem drum und dran? Dann können wir weiterreden.
Dokter Offline
Dabei seit: 29.01.2004
Irgendwie fehlt mir hier Lazio Rom. Scheisser gehts kaum.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Wenn ich mal ehrlich sein darf, dann hab ich eigentlich gar keinen "beschissensten" Verein. Dafür aber ein paar, deren Existenz und Schicksal mir gänzlich und vollkommen egal ist. Ich denke, dass ist noch vernichtender, als einen Verein beschissen zu finden, da man noch nicht mal Emotionen - und seien es auch negative - für oder gegen ihn aufbringt. Duisburg wäre son Kandidat für mich. Da kann meinetwegen die komplette Mannschaft auf dem Feld in Verwesung übergehen, kratzt mich nicht. Hannover - braucht kein Mensch, mal ehrlich. Braunschweig - gääähn. Bei dreien will ich es erstmal belassen.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
wenn hier die leute schon mehrere feindbilder kundtun... kann ich auch... also bayern münchen sagen wir mal, mag ich nicht... hassen wär zuviel gesagt. ist ne gesunde abneigung aber nicht hass. wenn ich hier zum samstag oder mittwoch die "fans" in der u-bahn sehe, kommt eher fast mitleid auf.
ähnlich verhält es sich mit hertha.

und @sebbl
die abneigung oder besser den hass einiger dynamo-fans gegen wismut aue kann ich genauso wenig nachvollziehen (bin wohl zu lange weg ausm osten) wie die zuneigung weiter st.pauli-kreise zu wacker burghausen (auch ein verein, den eigentlich niemand braucht).
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Fanfreundschaft zu Burghausen?!? Weiss saloth davon?
Sebbl Offline
Dabei seit: 05.12.2003
@Penalty
Weiß nicht wie das zu DDR -und Bundesligazeiten war, aber als ich anfing, ins Stadion zu gehen, bestand die Rivalität eigentlich schon und hat sich bis heute eher verschärft als gelegt.
Gründe dafür gibts einige. Denke der Vergleich mit Mainz ist schon recht treffend. Aue wird eben von den Medien mit Sympathie bedacht. "Kleiner Verein zeigt es den Großen, sympathische Fans..." blaaa, was schon mal viele Leute nervt. Außerdem sind´s halt solche Emporkömmlinge (ähnlich Cottbus oder DSC, wobei das DSC-Kapitel mittlerweile abgeschlossen is), die man früher locker mit 3:0 nach Hause geschickt hat, und heute muß man hoffen, zuhause nen Punkt gegen die zu holen. Gestalten wie Leonardt tragen natürlich auch nicht zu einer besseren Beziehung bei.
Zu guter letzt hat sicher auch die ganze Ultra-Sache und die Entwicklungen der letzten Jahre allgemein ihren Anteil daran. Ich find´se jedenfalls einfach scheiße, hehe, aber das muß ja nicht jeder so sehen. Hoffe dem Exil-Ossi geholfen zu haben :-).
Zimmer 407 Offline
Dabei seit: 21.02.2006
Cottbus, Belgrad und die Hertha!
Gast (nicht überprüft)
Wenn ick dir jetzt sage, daß ick grade dabei bin, in Dresden positive Jefühle für die Hertha zu implementieren... Bin auf einem juten Weg!
ferrero37 Offline
Dabei seit: 29.06.2005
Bayer Leverkusen, weil sie nix weiter als ne PR-Maßnahme des Pillen-Konzerns sind

VfL Wolfsburg, weil...siehe oben; setze Karren statt Pillen und wegen dem 11.06.97

FC Barcelona, wegen dem Klebstoffkind und dem 06.11.91

AC Milan, wegen Berlusconi

Bayern und 60, wegen der Arroganz-Arena

und natürlich....die SGE für die Kommerz-Kacke-Arena, den irregulären Aufstieg ´98, den unzähligen Bevorteilungen durch den DFB, die in der Mehrzahl ekelhaften Fans
usw...usw...usw...
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
"FC Barcelona, wegen .... dem 06.11.91"

:)
spike Offline
Dabei seit: 09.02.2004
der dativ ist dem genitiv sein tod!

beschissener verein? aus reinen hassgründen die SpVgg Greuther Fürth. Begründung: Pseudo-seriöses Präsidium, Scheiß Publikum, dass sich zu 90% aus Club-Verrätern zusammensetzt, die der exklusiven Meinung sind, es sei jetzt plötzlich cool für die komischen Fürther zu sein, die vor 15 Jahren noch keine alte Sau interessiert haben. Ich bekomm das kalte Kotzen, wenn ich jedesmal rumdiskutieren muss wie scheiße der club doch ist. Ach nee, aber werd ich deswegen Fürther? never! Und muss ich mich durch meine Abneigung dem Ruhmreichen gegenüber als Greuther-Fan definieren? klar! Sonst gibts ja nichts, was einem an der Playmobil-Truppe gefallen könnte...Alles Deppen!
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Das war ein klares Statement, schön formuliert und stichhaltig begründet. Klatschklatschklatsch
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
irgendwie kommt mir die argumentation saumäßig bekannt vor, hehehe.
germangator Offline
Dabei seit: 31.01.2004
Nachdem ich lange Zeit überlegt habe, ob ich mich überhaupt hier beteiligen soll...

Der Grund dafür dass ich vom Dresden-Symphatisant zum DYNAMO-Fan geworden bin:

1.FC Kaiserslautern

Neben rein persönlichen Gründen kommen noch Finanzaffären, Bauskandale, Einmischung der Landespolitik und generelle Inzucht in der Pfalz dazu.

Hoffentlich schiessen die Mainzer am Samstag die richtig zusammen.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Auf Wiedersehen.

Wird hier in dem Forum eigentlich gesperrt?
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
"...und generelle Inzucht in der Pfalz..."
boa ich kanns echt nich mehr hörn. das jmd das in nem forum schreibt, bin ich vom mainz forum gewohnt, aber so eine dämlichkeit hier zu posten... kann ich nur den kopf schütteln.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Anna! Zwei Pfälzer, eine Gedanke...
Gast (nicht überprüft)
Ist in Mainz doch nicht anders! ;-)
spike Offline
Dabei seit: 09.02.2004
und in fürth!
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
rudi: ich bin kee pälzerin :)
auch sehr geil, neulich im mainzer forum als signatur gelesen: mainz is die nummer eins in der pfalz... d\'oh!
aber nu is gut.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Aber eine gefühlte, oder, Anna?
annasonne Offline
Dabei seit: 26.09.2003
lautrerin ja, pälzerin nein. aber macht ja nüscht, ne! nu is aber wirklich gut.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Ok... denke auch, das Problem wird sich im Prinzip von selbst erledigen.

Und weg.
limbus Offline
Dabei seit: 31.01.2006
Oh man da fallen mir gleich ein paar ein:

- Schalke 04
Alleine Spieler wie Lincoln wären eigentlich schon genug um Schlacke 05 auf diese Liste zu bringen.
- Bayern
Alle nicht Bayern Fans werden es verstehen.
- Nürnberg und Köln könne auch gerne wieder in der zweiten Liga verschwinden.
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
@germangator: für den tiefschlag mit der inzucht sollte dich jemand erst mit pfälzer kartoffeln steinigen, danach in schweinegülle ertränken und, wenn das noch nicht reicht, dir ein pfund feinsten saumagen dahin stecken, wo die sonne niemals hinscheint. da aber bekanntlich nur getretene hunde kläffen, behalt ichs einfach für mich.
ups, jetzt isses doch raus... naja, egal.
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
p.s.: persönliche gründe? ist dir mal ne pfälzerin fremdgegangen?

Auf'm Platz

Zur Zeit ist 1 Benutzer online.

  • Kolpinger
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden