32 Beiträge / 0 neu Bundesliga Forum
Letzter Beitrag
Tsching-Tschang-Tschung Von Kleeblättern, Schäufele und Spielzeugstadien
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Bei aller guter Nachbarschaft kann es nicht angehen, dass die Fürthinterna über den Club-Thread abgehandelt werden, weshalb es hier nun eine eigene Spvgg Greuther Fürth - Seite geben soll

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
und eigentlich wollte ich (http://www.nordbayern.de/region/fuerth/planspiele-fur-den-ausbau-des-ron... Bericht über die geplante Stadionerweiterung) posten. Das Bild kann man vergrößern.

Ob es gelegentlich Umzüge ins Nürnberger Stadion geben wird, ist noch völlig offen.
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
Azzouzi geht zu St. Pauli, sehr gut für Pauli, sehr schlecht für Fürth.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Der Thread müsste aber offiziell ...von Kleeblättern, Schäufele, Spielzeugstadien und Derbysiegern heißen. Nur fürs Protokoll.
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
...mit dem 2. "e" bin ich einverstanden, aber das andere interessiert doch bestimmt niemand...
balabala Offline
Dabei seit: 26.04.2009

Mich interessiert an Franken nur Schäufele.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

hm, wie soll das jetzt gehen mit dem Verlinken?

http://www.nordbayern.de/region/fuerth/kleine-losung-fur-furths-neues-st...

Hier ein interessanter Artikel über das geplante neue Kanalstadion der Spvgg. Wenn es klappt sind da einige gute Ideen dabei, um das Stadion, bzw. Teile davon auch in der Leerzeit besser zu nutzen.

Um es für Auswärtige besser zu verstehen: Fürth liegt westlich von Nbg, weshalb die Nürnberger von Westvorstadt sprechen, wenn sie F meinen und umgekehrt. Man vermeidet den jeweiligen Namen zu nennen.

Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010

Wie berichtet, müssen Ausgleichsflächen für den geschützten Kiebitz geschaffen werden, der sich auf dem Gelände angesiedelt hat

hihi, wie geil

mokikasper Offline
Dabei seit: 30.10.2009

Das gibt es woanders auch. In Mainz wurde eine TaskForce von 25 Leuten plus Helferlein aufgestellt, um den seltenen, Achtung, Feldhamster, einzufangen und umzusiedeln.

Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010

Mag ja sein, aber Kiebitz im Bezug auf nen Fussballstadion find ich besonders entzückend.

Sirre Offline
Dabei seit: 12.09.2007

Nachdem ich das Mainzer Stadion erstmalig besuchen durfte, wundert mich, dass man da nicht noch ein paar Quaggas wiederentdeckt hat. Ich wusste bis dahin gar nicht, dass es in Deutschland noch weisse Flecken gibt

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Fürth ist endgültig in der spannenden Welt der ersten Liga angekommen.
http://www.nordbayern.de/region/fuerth/further-stadion-kiebitz-fall-stec...

Wirsching Offline
Dabei seit: 04.12.2009

ja,ja der Färdder Scheißanger

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

http://www.nordbayern.de/an-der-nurnberger-stadtgrenze-riecht-s-nach-arg...

es geht weiter - falls sich Fürth in der ersten Liga etablieren sollte, bekommen sie ein weiteres Problem. :)

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

http://www.nordbayern.de/sport/kleeblatt-gegen-fcb-eine-frankisch-bayeri...

Hier gibt es eine kleine Fotoserie zum Spiel Fürth gegen Bayern mit ein paar interessanten Geschichten.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

tja, der User alterronhof, der unter dem Nickname Henry Kissinger dem Russen sagte, wos lang ging, hat wohl noch ältere Geschichten parat als alterzabo aus der Nachbarstadt...

http://www.nordbayern.de/region/fuerth/welcome-back-henry-kissinger-im-f...

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Neues vom neuen Fürther Stadion, Kiebitz-und Flussregenpfeiferbrutpaaren, wobei der Investor Luxemburg mit Brüssel verwechselt. Europa ist eben nicht unbedingt ein Fürther Thema...

http://www.nordbayern.de/nuernberger-nachrichten/region-bayern/zeitplan-...

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

sowas ärgert mich saumäßig, bloody fuckin' idiots

http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/cluberer-und-further-schlager-...

 

 

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Früher waren hier mehr Fürther im Forum. Und Nürnberger auch. Macht mal was, die wichtigste Woche seit der Hopfenernte läuft.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Wahrscheinlich haben sie den geernteten Hopfen verloren und suchen ihn noch. Baut man dort auch Malz an?

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Nun ist es schon wieder vorbei, der Ronhof bleibt.

http://www.nordbayern.de/region/fuerth/kein-neues-stadion-kleeblatt-blei...

Godfather Himself Offline
Dabei seit: 26.10.2012

finde ich gut das der ronhof bleibt. so seltsam old school das teil. ich mag es.

http://www.nordbayern.de/sport/gericht-kippt-betretungsverbot-fur-clubfans-1.2526079

empfinde das eigentlich nur ich als kindergarten?

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Den Bürgermeister kannste bei seiner Berufsauffassung aber auch in der Pfeiffe rauchen.

Godfather Himself Offline
Dabei seit: 26.10.2012

provinz posse. man schaft eine künstliche hysterie weil man auch sowas böses will wie bvb vs schalke.

im allgemeinen sind die club fans und die fürther schon recht entspannt. da passiert normalerweise nixs was man nicht mit einer halben und einen bratwurschtweckle regeln könnte. und die paar aussetzer die es da gibt haste auch ohne derby jedes wochenende am nbg hauptbahnhof.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
mehmetwirdankendir Offline
Dabei seit: 19.12.2010

im allgemeinen sind die club fans und die fürther schon recht entspannt. da passiert normalerweise nixs was man nicht mit einer halben und einen bratwurschtweckle regeln könnte

Ironie? Oder echte Ahnungslosigkeit? Das Pokalderby letztes Jahr lief nicht wirklich friedlich ab. Oder 2009, als der Marsch der Nürnberger durch Fürth in einer Riesenkeilerei endete fiele mir da noch ein. Nix für ungut zabo.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Mehmet - Du meinst wohl Godfather und nicht mich.

Zweitens: Und, was war, außer einer Mordsaufregung?

mehmetwirdankendir Offline
Dabei seit: 19.12.2010

Natürlich nicht dich. Mein Einwand bezog sich darauf, welchen Grund man hätte zur Konkurrenz zum Ruhrpottderby aufsteigen zu wollen. (was das Gewaltpotential angeht) Und ruhig und gemächtlich verliefs in den letzten jahren leider auch nicht, wei von die obern bereits erwähnt. Daher mein nix für ungut.  

Ich stell mir die Oberbürgermeister beim Quartett vor:

13 verletzte Polizisten, 4 Wasserwerfer, 24 Festnahmen, Tränengas...

Sticht!

Godfather Himself Offline
Dabei seit: 26.10.2012

riesenkeilerei 2009??? ist mir in meiner ahnungslosigkeit wohl entgangen. bis auf den aussetzer letztes jahr fällt mir nichts weiter ein.

ich wohne jetzt seit 30 jahren in nürnberg. ich kann mich nicht erinnern das es in der zeit mal ein gößeres drama gegeben hätte. ich will damit nicht sagen das es keine rivalität zwischen nbg und fü gibt aber die hält sich im allgemeinen doch in überschaubaren grenzen. das liegt zum teil auch daran das beide städte sehr  eng mit einander verflochten sind. wenn du nicht wirklich darauf achtest merkst nicht wenn du die stadtgrenze überschritten hast.

wenn es nicht das derby gebe würden die nbg und fü völlig vergessen das sie sich eigentlich alle nicht leiden können. aber mit einem lustigen "wir sperren jetzt mal spontan die innenstadt" kann man ja wieder alle daran erinnern. wird ja auch zeit für ein wenig frischer derby folklore. die zeitzeugen aus den 20ziger und 30ziger jahren sterben ja auch langsam aus.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

www.nordbayern.de/sport/rolle-ruckwarts-kiyotake-behalt-sein-fuhrungstor...

Interview mit dem Investor des nun gescheiterten Neubaus in Fürth.

Dazu ganz kurz für die nicht Involvierten: Der Besitzer des Grundstückes, auf dem die Trolliarena steht, ist der Sohn von Horst Brandstätter, dem Herrn der Playmobilfiguren. Er hat das Grundstück von seinem Vater  überschrieben bekommen. Conny B. hatte geklagt, dass er die Namensrechte als Grundstücksigner hätte, was erst vor kurzem negativ vor Gericht entschieden wurde.

www.stadionwelt.de/sw_stadien/index.php?head=Fuerth-Klage-gegen-Stadionn...

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

wenn sich sonst keiner hier um die Färdder kümmert, dann halt ich.

Die Spvgg ist nun endlich in der BuLi angekommen und hat auch ein klitzekleinesFanproblem. http://www.nordbayern.de/region/fuerth/der-gute-ruf-der-kleeblatt-fans-l...

Was ich aber tatsächlich interessant finde, ist der offene Brief von FCAs Präsident: Zitat:

FCA-Präsident Walther Seinsch hat deshalb in dieser Woche einen vielbeachteten offenen Brief an Innenminister Herrmann verfasst. Darin verurteilt er das generelle Verhalten des USK als „nicht selten extrem aggressiv, provozierend und damit kontraproduktiv“. Als langjähriger Stadiongänger und Kenner der Szene kommt er zu der Erkenntnis, dass Fußball-Fans und auch normale Zuschauer „als Ausbildungsobjekte (Stichwort Terrorbekämpfung) für das USK herhalten müssen und dass die Konfrontationen provoziert werden, um einen Ausbildungseffekt zu erzielen“

So deutlich hat sich mW noch kein Vereinsverantwortlicher in Bayern zur USK geäußert.

Auf'm Platz

Zur Zeit ist 1 Benutzer online.

  • oliver89
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden