33 Beiträge / 0 neu Bundesliga Forum
Letzter Beitrag
Stilkritik zu Bayerns Meisterfeier
11freunde Offline
Dabei seit: 19.01.2012

Der FC Bayern München ist Deutscher Meister. Glückwunsch dazu. Doch was war das denn für eine Meisterfeier? Eine Stilkritik.

(Zum Artikel: Stilkritik zu Bayerns Meisterfeier)
die satanische ferse Offline
Dabei seit: 11.04.2008

Um mal ein paar Konrinthen zu kacken: Den Bayern ist rein rechnerisch die Meisterschale nicht mehr zu nehmen. Meister werde sie allerdings erst, wenn die Saison vorüber ist. Insofern wird eine gehörige Portion Feier schon noch kommen. Und wenn man sieht, wie spitzbübisch Herr Schweinsteiger oder wie ausgelassen Herr Dante in den Katakomben unterwegs war, dann bin ich mir sicher: da kommt noch was! 

Dass sich samstags auf der Leopoldstraße nur etwa 17 Fans in den Armen lagen: geschenkt! Und ja, ich denke, es ist doch viel geiler mit der Mannschaft zu feiern. Da darf sich der Marienplatz dieses Jahr warm anziehen!!!

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

die frage ist doch: sind wir (zu) gut und die (anderen) zu schlecht? die dominanz des fcb diese saison drückt sich spielerisch und taktisch aus. dass dabei mitunter 9 tore fallen, ja nun...das haben die anderen zu verantworten. wobei man sicherlich auch sagen kann: we use the force. wenn sich die anderen dabei einscheissen, pech gehabt. interessanterweise haben z.b. nürnberg, frankfurt und auch d'dorf (im rückspiel) gezeigt, wie es gehen könnte. aber egal. aufjetzt, mittwoch is wieder wichtig und den dortmundern werden wir auf jeden fall AUCH den punkterekord abnehmen . 100 tore werdens wohl nimmer, aber "man kann ja nicht alles haben"...wie zb den torschützenkönig. der kommt dieses jahr aus dortmund. 

MarkusGebert Offline
Dabei seit: 20.09.2007

Eine Ohrfeige ? - Einen Faustschlag auf die 12 hat der Verfasser dieses Scheiss Artikels wohl ehr verdient! Ihr von 11 Freunde habt manchmal so interessante Artikel die cool und witztig geschrieben sind doch diesen Bayernhassartikel von einem Bayernneider geschrieben hättet ihr euch sparen können! Der Verfasser sollte vielleicht wieder etwas neutraler über seinen Dorfverein zuhause auf dem flachen Land berichten und seinen Praktikumsplatz bei euch aufs schnellste aufgeben, denn mehr als ein Praktikant schreibt so einen scheiss bei euch wohl hoffentlich nicht oder etwa doch? 

CTRL + Q to Enable/Disable GoPhoto.it

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Fackeln und Mistgabeln anyone?

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

markus, ich empfehle abokündigung.

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Ohne den Artikel gelesen zu haben aber wenns da so richtig gegen den GFCB geht, Daumen hoch für den Schreiberling!

*duckundweg*

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

feiern bayern fans eigentlich meisterschaften? ich mein, ich feier doch auch nicht meinen morgendlichen stuhlgang.

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

tuberkulose, das mußte Dir vorstellen wie bei der wöchentlichen Romme - Runde im Altersheim am Samstagnachmittag. Man trifft sich mal wieder und schnackt über den letzten mißrateten Kartofelbrei vom Mittwoch...........

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Bei Rommé-Runde und Altersheim denk ich immer an  Königsblaue, die vom Kreisel und der Viktoria fabulieren ...

Und: Ohne den Artikel gelesen zu haben aber wenns da so richtig gegen den GFCB geht ... gehts noch nicht mal. Einfach nur platt.

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Und: Ohne den Artikel gelesen zu haben aber wenns da so richtig gegen den GFCB geht ... gehts noch nicht mal. Einfach nur platt.

Ja dann isses wirklich ein Scheißartikel!

Fix Offline
Dabei seit: 16.07.2010

die haben den Opa doch sogar in de Luft geworfen, also mehr geht nun mal nicht mit künstlichem Knie im Altersheim

ProfessorBolz Offline
Dabei seit: 30.12.2010

Das ist einfach eine Tatsachenbeschreibung, kein Vorwurf: Bayern haushoch überlegen, Liga langweilig wie noch nie. Sollten beide Pokale nicht geholt werden, ist das wieder eine unbefriedigende Saison für Bayern. Und das ist einfach eine Entwertung der Meisterschaft. Schlimmer fast noch, dass auch BVB sich nicht besonders über den zweiten, Leverkusen kaum über den dritten und Schalke nicht über den vierten Tabellenplatz freuen wird. 

Da plädiere ich fast für eine neue Champions-League als Regelbetrieb für die Top20 in Europa. Dann können die einzelnen Verbände auch wieder ihren Cup der Landesmeisten einführen.

suppenteller Offline
Dabei seit: 05.07.2010

Schlimmer fast noch, dass auch BVB sich nicht besonders über den zweiten, Leverkusen kaum über den dritten und Schalke nicht über den vierten Tabellenplatz freuen wird. 

wie kommst du darauf? also die große mehrheit der bvb fans wird mit dieser saison wohl sehr zufrieden sein und nach dem saisonverlauf bei schalke werden auch dort wohl einige ganz glücklich mit dem CL-quali platz sein.

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

eure titelarmut kotz mich an

suppenteller Offline
Dabei seit: 05.07.2010

hoffe du bevorzugst keine cordhosen oder gar hemden, da können sich teile der titelarmutskotze nämlich ätzend festsetzen und hartnäckig kleben bleiben. meist muss man die bröckchen dann mit dem fingernagel aus den rillen kratzen, womit man sie unweigerlich auch großflächig weiter dort verreibt, sehr unschön das ganze

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

ich trage nur latex

suppenteller Offline
Dabei seit: 05.07.2010

dann dürfte ein wenig kärchern helfen, frag mal sarkozy, falls es doch nicht schnell abperlen sollte, der kennt sich damit aus

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Sarko ist Kärcher-Fachmann? Man lernt nie aus ...

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

sarko ist praktisch der gebietsvertreter von kärcher in den banlieues

suppenteller Offline
Dabei seit: 05.07.2010

der eine will städte vom menschlichen "schmutz" befreien, andere nur ihren latexganzkörperanzug, anwendungstechnisch kein großer unterschied

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

.... städte vom menschlichen "schmutz" befreien ....

... geht mit Wasserdampf? Ich dachte, dazu brauchts mindestens Gas. Naja, wie gesagt: Man lernt nie aus ...

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Dès demain, on va nettoyer au Kärcher la cité.

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Wenn dass der Kalle liest ... und seinen inline translator addon anschmeißt ... sonne Rhetorik mag der gar nicht ...

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

"Köahrrschääärr"

Ich war damals in Frankreich und ich hatte erst gar nicht verstanden, daß er ein deutsches Spitzenprodukt meint.

ProfessorBolz Offline
Dabei seit: 30.12.2010

wie kommst du darauf? also die große mehrheit der bvb fans wird mit dieser saison wohl sehr zufrieden sein und nach dem saisonverlauf bei schalke werden auch dort wohl einige ganz glücklich mit dem CL-quali platz sein.

Dass sie zufrieden sind glaub ich wohl, mehr aber auch nicht oder? Besser könnte man sagen dieser Platz ist ziemlich erwartungsgemäß. 

Worauf ich hinaus will ist, dass eine Saison in der die ersten vier Vereine ungefähr das erreichen was sie sich vorgenommen haben für den neutralen Beobachter ein bisschen langweilig ist. 

Dazu kommt, dass die Dortmunder Zufriedenheit ohne den  internationalen Erfolg auch eher nicht gegeben wäre.

ProfessorBolz Offline
Dabei seit: 30.12.2010

Und Schalke MUSS schlicht die Champions League erreichen, wenn meine (ungeprüften) Vorstellungen über den den Etat etwa stimmen.

Zottelkralle Offline
Dabei seit: 02.05.2011

meine dortmunder zufriedenheit ist riesig, mag sein dass sich das in den nächsten jahren ändert, aber grade weiß ich einfach noch wies vor fünf jahren aussah und was man sich da erhofft hat. und jetzt zusehen was da jedes wochenende passiert ist überragend.

zwei jahre hintereinander völlig überraschend meister werden und im dritten jahr klappt es nicht und schon soll es einfach nur eine normale saison sein? ich bin glücklich mit der saison und wenn sie in der vorrunde ausgeschieden wären, sähe es nicht anders aus. wie soll man denn enttäuscht sein, wenn man gegen real, city und ajax den kürzeren zieht?

Zottelkralle Offline
Dabei seit: 02.05.2011

ok, ich wär enttäuscht, ein bischen zumindest merk ich grad, wo ich mich auf heute abend freu.

suppenteller Offline
Dabei seit: 05.07.2010

meine dortmunder zufriedenheit ist riesig, mag sein dass sich das in den nächsten jahren ändert, aber grade weiß ich einfach noch wies vor fünf jahren aussah und was man sich da erhofft hat. und jetzt zusehen was da jedes wochenende passiert ist überragend.

volle zustimmung, auch im vergleich zu den erfolgreichen 90ern ist es gerade paradisiesch, von den 80ern ganz zu schweigen. selbst wenn heute abend schluss wäre, was sicher erstmal etwas enttäuschend wäre, würden immer noch eine menge tolle spiele in der CL bleiben. gruppenphase packen war das ziel, alles andere ist für mich zugabe und die schmeckt gerade sehr gut.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Schlimmer fast noch, dass auch BVB sich nicht besonders über den zweiten, Leverkusen kaum über den dritten und Schalke nicht über den vierten Tabellenplatz freuen wird.

Bei dem Saisonverlauf wären wir ALLE zufrieden, wenn Schalke den vierten Platz verteidigt oder sogar noch LEV verdrängen könnte. Schalke hat einiges an Punkten liegengelassen (Heimniederlagen gegen Fürth und Freiburg, 2-0 in Düsseldorf verspielt) sonst wäre auch der Vizetitel drin gewesen.

Übrigens wäre es das erste Mal, dass Schalke sich zwei Jahre in Folge für die CL qualifiziert.

Ansonsten stimme ich zu: Gähnend langweilige Saison (und das ist kein direkter Vorwurf an die Bayern, sondern am "System" an sich).

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 2 Benutzer online.

  • niemeyer76
  • severin
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden