1 Beitrag / 0 neu Bundesliga Forum
Greuther Fürth gewöhnt sich an die 2. Liga - Schöner Scheitern
chivanaus Offline
Dabei seit: 01.07.2008
"Lieber Dritter als Fürther"
Na im Ernst, ich würde die Spielvereinigung sehr gern mal in der 1. Buli
sehen. Abgesehen vom leicht lächerlichen Stadionnamen (dachte eigentlich mit
Playmobil sei der Gipfel erreicht) ist das ein echt sympathischer Verein der
trotz geringer Finanzmittel und machtvoller regionaler Konkurrenz konstant im
oberen Ligadrittel spielt und immer wieder gute Spieler hervorbringt bzw. zum
Durchbruch verhilft (Hilbert, Allagui)
Freu mich immer wenn man mal einen neuen Club im Oberhaus erleben kann und
nicht immer nur die Ewig gleichen Fahrstuhlmannschaften.