1 Beitrag / 0 neu Bundesliga Forum
Fananwalt Schmitt über »Gewalttäter Sport« - »Wir müssen bei Null beginnen«
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
Um tatsächlich rechtmäßig die persönlichen Daten einzutragen, braucht es
eine so genannte Rechtsverordnung. Die gibt es aber nicht, sondern nur eine
sogenannte Errichtungsanordnung
Hab ich den Mann richtig verstanden, und die ganze Choose hat keine
Ermächtigungsgrundlage ??? Und trotzdem liessen es die öffentlichen Stellen
auf eine Gerichtsverhandlung ankommen ? Mutig, mutig....