4 Beiträge / 0 neu Bundesliga Forum
Letzter Beitrag
Ei der Daus!
Hajo Offline
Dabei seit: 18.06.2003
Mir kommt es vor, als sei eben dieses Stadion schon immer die Heimstatt aller Pyromanen der Welt gewesen. Ist das nicht mehr so?
Gast (nicht überprüft)
Mir kommt es sowieso immer vor, als würde mit zweierlei Maß gemessen.

Sonntag abends, ein dt. Sportsender: Berichte aus der 2. dt. Liga - ein winziges bengalisches Feuer sichtbar - Kommentar: "Diese Unverbesserlichen, machen den Fußball kaputt".
Etwas später - Berichte aus den europ. Ligen - ganzes Stadion in Rauch gehüllt - derselbe Kommentator: "Ah, herrlich, diese Stimmung, diese Begeisterungsfähigkeit!"
...
k.K.
patti1976 Offline
Dabei seit: 12.10.2004
MAL ABGESEHEN DAVON werden in den stadien in der pause die coca cola spots über die anzeigetafel genagelt wo bengalos am start sind und wenn dann jemand zündelt ist er unverbesserlich ewig gestrig feind des fussball schuld an der em 04 und an der momentanen wirtschaftlichen lage in deutschland.und über die hirnlosen kommentare in sachen bengalos rauchbomben etc in italien und türkei(hexenkessel)und bei uns(hooligans arbeitslager)versuche ich mich nicht mehr aufzuregen...es bleibt beim versuch
Andre Offline
Dabei seit: 01.08.2003
soweit ich weiß, wird -zumindest beim AC Milan- zwischen Liga und CL unterschieden. Guckt man sich mal die Fotos der letzten Saison an http://www.fdl.it/foto03-04.htm hat es den Anschein, dass in der CL gar nicht gezündet wird, bei Ligaspielen aber schon. Selbst als Milan gegen Inter im Jahr davor das Halbfinale in der CL spielte, blieb die sonst beim Aufeinandertreffe der beiden Teams obligatorische Pyroshow aus! Denke mal, dass die Fans sich mit dem Verein arrangiert haben aufgrund der hohen Strafen bei internat. Spielen nur noch in der Liga zu zündeln...mit dem Kompromiss könnte ich in Deutschland übrigens auch gut leben :-)