261 Beiträge / 0 neu Bundesliga Forum
Letzter Beitrag
6 Kilo und 250 Gramm. Wer holt den DFB-Pokal?
BTSVolker Offline
Dabei seit: 15.06.2005
Nächste Woche bleibt die BuLi-Küche kalt. Gegessen wird auswärts. Im Pokal. Das Topspiel natürlich unter blau-gelber Beteiligung.
Wer bekommt denn nun im Mai den Pott? Also für die Eintracht ist das Achtelfinale sicher. Alles was danach kommt (inlusive Titelgewinn) nehmen wir auch gerne mit.
Toph85 Offline
Dabei seit: 24.03.2004
Wenn es überhaupt möglich ist, so etwas wie einen Titelfavoriten zu benennen, dann muss man sich damit schon bis Viertel oder Halbfinale Zeit lassen, und selbst da hat der Pokal noch seine eigenen Gesetze!
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Also Dortmund schon mal nicht, das höre ich gerne. Viel Glück für Montag, ich drück beide Daumen. Sollte es im Mai zum Endspiel S04-Braunschweig kommen, können wir das mit dem Titelgewinn gerne nochmal neu verhandeln. Ansonsten die üblichen Verdächtigen: Schalke, Bayern, Bremen
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
...und wahrscheinlich noch irjendeiner aus Liga 2.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Das ist ja mal unvorhersehbar, oder?

Wir könnten ja mal jede Runde tippen...

Wusstet ihr, dass es in England bis Mitte der 80er bei Unentschieden Wiederholungsspiele gab? ich bis vor kurzem nicht... Da mussten Mannschaften im FA-Cup 5 Mal gegeneinander spielen... irre... 5 Mal Wolfsburg-Hannover... Boah!
kölle Offline
Dabei seit: 14.02.2004
der pokal hat wirklich seine eigenen gesetze:
wer verliert fliegt raus!

ich denke der fc schlägt im halbfinale wolfsburg und gewinnt, das nachspiel vom frauenfinal 3:2 gegen die bayern, welche im halbfinale sich auswärts bei den löwen durchgesetzt haben werden....
boomer Offline
Dabei seit: 06.05.2005
das mit den Wiederholungsspielen bei Unentschieden gab es hier in Deutschland auch, soweit ich mich richtig erinnere.
psycho Offline
Dabei seit: 03.11.2003
Pokalsieger wird natürlich Mönchengladbach,
wer denn auch sonst?
Gast (nicht überprüft)
Alle anderen.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Stimmt auffallend.
Der Exorzist Offline
Dabei seit: 01.08.2005
Ich finde der Pokal hat seine eigenen gesetze.

Natürlich drücke ich den Gladbachern die daumen als fan ist das normal aber wenn ich ehrlich bin gönne ich es jeden
außer den Bayern
DOBBS Offline
Dabei seit: 05.08.2005
finale braunschweig-bayern
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Da bin ich aber echt gespannt, wer da wohl gewinnt. *gähn*

Übrigens: ich gönn\'s den Bayern.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Tennis hingegen ist ein vieeeel einfacherer Sport: Wer den letzten Punkt macht, gewinnt!
BTSVolker Offline
Dabei seit: 15.06.2005
ich glaube eher an ein finale braunschweig-schalke. das habe ich bereits mit einem kumpel von mir (schalker) so abgesprochen. allerdings weiß ich nicht ob der spielplan das zulässt. könnte sein, dass wir die schalker schon früher aus dem wettbewerb entfernen müssen. dann wäre bayern natürlich ein interessanter finalgegner.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
also eins ist sicher. gladbach wirds nicht. tut mir leid, dir das sagen zu müssen, psycho.
fc bayern Kahn Offline
Dabei seit: 03.03.2005
So sehr ich den Braunschweiger auch ausnahmsweise mal gegen Dortmund die Daumen am Montag drücken werde , ausser in dem Moment da ich die Bierpulle öffnen tue , denk ich kaum an ein Endspiel BTSV - Bayern . Also mal betrachtet auf die Gesetze des Pokals die ja eigen sind wird`s schon irgednjemand richten , im Finale der Gegner vom FCBayern zu spielen ;-)))
Gehacktes Offline
Dabei seit: 20.06.2005
Ich tippe momentan mal was ganz fieses, wegen der eigenen Gesetze:

Peeling Ahlen vs Spanplatte Paderbillich!

Spätestens dann wir klar was im deutsche Fußball momentan nicht stimmt.

@ fc bayern Schlachader
Also sollten wir uns unterwegs zum Finale treffen, dann empfehle ich Dir dringen das eine oder andere Auge in die Historie zu werfen. Nicht selten haben wir Euch weggeschlachtet. Ich erinnere mich noch an einen schäumenden, tobenden Lattek auf der Aschenbahn im Eintrachtstadion, wo er mit schäumendem Mund in die Kameras brüllte:
"Diese Taktik! Diese Defensivtaktik der Braunschweiger!!! Unglaublich! Das geht ja gar nicht! Unverschämtheit!"
Nun handelte es sich dabei am 2.10.82 ja nur um ein Unentschieden...
Viel schneidender waren da so Ergebnisse in den 60ern und 70ern wo Beckenbauer, Maier, Brenninger, Schwarzenbeck und Müller so richtig gemein durchgeledert wurden mit 5:2 usw...
Also Kollege hoffe auf ein Finale mit uns. Somit bleibt für Euch die Berechtigung am internationalen Wettbewerb. ;)
Am Montag kommt bei uns "ausnahmsweise" der BvB auf die Couch. Wir denken von Spieltag zu Spieltag bei uns weißte? :)
DerDickeDan Offline
Dabei seit: 06.08.2005
Mahlzeit... Jaja, der Pokal hat seine eigenen Gesetze!?! Da muss ich kurz schmunzeln und auf die Statistik der letzten 8 Jahre hinweisen...SV Werder Bremen (2), Scheisse 04 (Sorry! ;-) ) (2) und der FC Bayern (4)...Mal überlegen....Ich denke das sich Schalke und Werder spätestens im Achtelfinale der Championsleague verabschieden, die bayern im Halbfinale der CL ausscheiden und es somit zu einem Finale Bremen-Bayern, Bayern-Schalke oder Bremen-Schalke kommen wird. Mit sehr großen Sympathiebonus würde ich es auch dem 1.FC Köln gönnen, die sich darüber hinaus für das internationale Geschäft qualifizieren würden! MfG DDD
Gehacktes Offline
Dabei seit: 20.06.2005
Ich nehme alles wieder zurück!
Der Pokal hat doch keine eigenen Gesetze!
Erwartetermaßen spielten die Möbeltischler gegen die Schraubenlutscher vor 4969 Zuschauern!

Jetzt hoffe ich mit Finke, Spikker und dem Vorstand der Wacker-Chemie, sowie dem Versandthaus Quelle bzw. Karstadt, dass alle vier den Sprung ist Oberhaus endlich schaffen!
Eine ganz tolle erste Liga wäre das:
- Keine johlenden Fans.
- Überschaubare Stadien.
- Fußball unter Kontrolle des eigenen Arbeitgebers.
- Kalkulierbare wirtschaftliche Risiken.
- Meisterschaften spielen Bayern, Bayer, VW aus.
- Wer Fußball gucken will kauft Premiere.

Ich hoffe dass ich total falsch liege...
Dann lieber weitere 20 Jahre 3.-4.Liga. Denn Fußball muss nach Bier und Bratwurst duften!
Bis es soweit ist freue ich mich über jeden Spieltag der "alten Zeit". Morgen über ein Traditionsduell:
Eintracht Braunschweig
vs
Borussia Dortmund
Hat was von 60er Jahre Retro! :)
fc bayern Kahn Offline
Dabei seit: 03.03.2005
Ich wußte ja nicht das das Handwerk im DFB-Pokal mitspielt ( Schraubenlutscher
und Möbeltischler ) Gehacktes ... aber schön zu lesen das Ihr nach dem Pokalspiel wieder einfach auf`s Denken zurückfallt "von Spieltag zu Spieltag ..
denn vielleicht braucht ihr das auch nur noch zu tun ... Ausser bei Köln und
Fürth hat der DFB-Pokal kaum seine eigenen Regeln gezeigt ...
BTSVolker Offline
Dabei seit: 15.06.2005
so, liebe gemeinde. jetzt geht es in die unvermeidbare bibliothek, aber pünktlich um 17.30 uhr werde ich mein fahrzeug starten und über die A2 in richtung löwenstadt aufbrechen. i\'m on fire.

EINTRACHT BRAUNSCHWEIG
vs. BORUSSIA DORTMUND
ANPFIFF 20.25 UHR
STADION AN DER HAMBURGER STRASSE

don\'t miss it!
psycho Offline
Dabei seit: 03.11.2003
Flutlicht aus - Dorzmund raus!
BTSVolker Offline
Dabei seit: 15.06.2005
das mit dem flutlicht ist mir ein bißchen unangenehm, aber der delling verbraucht mehr strom als die polizei erlaubt.

von meinem platz im stadion sah es so aus, als würde rische vor dem kopfball zum einseins einige sekunden in der luft schweben. wie michael jordan. ich muss das nochmal in der aufzeichung nachprüfen.

vier bundesligisten rausgekickt. in a row. von daher kann von einer überraschung nicht mehr gesprochen werden. her mit den bayern. gute nacht.
BTSVolker Offline
Dabei seit: 15.06.2005
KTOWN Offline
Dabei seit: 09.04.2005
hi btsv-voli,

echt herzerfrischend deine kommentare und herzlichen glückwunsch nach bs.
is auch voll geil, dass ihr doofmund rausgekegelt habt.

aber:

nicht so weit aus dem fenster lehnen, der pokal hat seine eigenen gesetze (und wieder 3 euros ins phrasenschwein) aber spätestens wenn ihr vs. bayern ranmüsst, ist dat spielchen leider aus, wobei ich glaube, dass das schon früher passiert.

trotzdem, who cares, war n geiler pokalabend, nur euer stadion is ja wohl voll für\' n allerwertesten, hm?

gruss nach bs
Gast (nicht überprüft)
Ich denke, Osnabrück kegelt in der nächsten Runde die Braunschweiger raus.
DOBBS Offline
Dabei seit: 05.08.2005
niemand wird unsere ANTRACHT rauswerfen!!!! jedenfalls nicht in diesem geilen stdion mit dieser geilen stimmung!!
Gast (nicht überprüft)
Osnabrück würde ja auch zu Hause spielen, an der Bremer Brücke. Da sie Amateure sind, stimmt diese These zumindest auffallend.
BTSVolker Offline
Dabei seit: 15.06.2005
@ktown: als strafe für deinen pessimismus, wünsche ich mir lautern für runde zwei. ;-)
also bayern, schalke, bremen wünsche ich mir ja nun auch nicht als sprungbrett auf dem weg nach berlin, sondern als livespielverschaffer. ist eher eine wirtschaftliche betrachtung der dinge. ich bin realist genug um zu sagen, dass wir aber natürlich auch die schlagen würden.
zum stadion bleibt zu sagen: dein wort in gottes ohr. her mit einer neuen arena. zumindestens die laufbahn gehört auf den friedhof.

@monsse: oder: hertha kommt zu besuch und anschließend beteiligst du dich an der sitzblockade vor dem hertha-bus. eine nette tradition die man pflegen muss.
aber auch pele wollitz ist natürlich stets willkommen. wir sind da total offen.
Gast (nicht überprüft)
Sitzblockaden sind für den Arsch. Und Wunder wiederholen sich nicht. Zumal der Madlung ja noch weitere Einsätze in der Bundesliga will. War zwar geschickt, den V-Mann bei und einzuschleusen, aber soviel Angst hat er dann doch, das nicht noch einmal zu wagen.

Ansonsten kann ich den West-Helmstedtern nur dies mit auf dem Weg geben: Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen. Cheerio!

Aber danke, daß ihr dem BVB rausgetan habt, das war gut und richtig so.

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 13 Benutzer online.

  • MarioAmberg
  • quincy68
  • zolt.veres@t-on...
  • schniggers
  • Scorpio
  • hajorawu
  • MrCool90
  • hadde68
  • jh19
  • Fehleinkauf
  • katthagen
  • jannowitz
  • David Lücker
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden