296 Beiträge / 0 neu Bolzen Forum
Letzter Beitrag
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
wirklich nicht so toll, atsch!
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
@ dude: ihr hattet da ja nüscht, wa.
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
aber er hats ja gar nicht gegessen, es gab hier zum Beispiel immer schon Broiler...
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
hab nur des duden standardausrede für alles mögliche vom schlechten karnevalskostüm bis hin zu merkwürdigem essen zitiert...
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
Elfte Juve-Kohlfahrt überlebt... es hat sich mal wieder bestätigt: Es gibt nichts leckereres als Pinkel. Widerspruch völlig zwecklos (kennt ja bis auf Haensgen eh sonst keiner, oder?)... jetzt kann ich mich endlich auf den Stralsunder Hering konzentrieren...
Gast (nicht überprüft)
ich kenn pinkel, zwangsläufig. und es schmeckt und riecht so wie es aussieht: wie erbrochenes...
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
Nö, dieser pulverisierte Pseudo-Parmesan-Käse riecht und schmeckt manchmal so, aber Pinkel: Njet...
Gast (nicht überprüft)
DA!
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
was?
Gast (nicht überprüft)
du sagst njet, ich sag da....fand das nen brillianten russischen konter...
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
jetzt muss ich mich outen, ich weiß nicht was DA auf russisch heißt. Hatte kein Russisch inner Schule...
Gast (nicht überprüft)
njet heißt nein und da heißt ja....hätteste aber auch raten können...
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
DA stimmt
Gast (nicht überprüft)
njet wahr...
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
so spricht bestimmt ein feiner russischer Pinkel, da schließt sich der Kreis, hehe...
Gast (nicht überprüft)
du teufelskerl...du schlägst holger harbaum mit nur einem satz um längen....
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
danke, du warst aber auch super, es sei dir verziehen dass du Pinkel-Wurst verschmähst, über Geschmack kann man eh nicht streiten, immerhin sind wir uns bei Kaffee und Schokolade einig, hehe...
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
... ich glaub ich geh jetzt mal ins Bett, muss noch ne Mütze Schlaf bis morgen kriegen, Kohl & Co steckt man auch nicht mehr so leicht weg wie früher... gute Nacht...
wojcicki Offline
Dabei seit: 24.12.2006
Wollte nur was posten, damit dieser blöde Battle-of-the-Bands-Thread da endlich mal wech kommt. Aber wo wa schon mal hier sind ...

Ursprünglich bedingt durch mangelhafte Bewirtschaftung mit kaltem Kohl und warmen Bier sowie unserem anschließenden Boykott des Etablissements lassen wir unsere Kohltour seither immer mit einem gepflegten Kneipenhopping enden. Was sich für dichter besiedeltes Gebiet nach echter Langeweile anhört, erfordert im ländlichen Raum die strategische Vorplanung im Umfang einer Mondlandung oder der Invasion eines Kleinstaates.

Wer hat die Rundumleuchte, Warnwesten und Taschenlampen mit? Sind alle konditionell in Form, sowohl als auch? Wo geht man essen? Darf nicht zu gut sein, müssen ja noch weiter. Wie weit ist es in die nächsten Dörfer? Gibt es die überhaupt noch? Wenn ja, haben sie auch eine Kneipe? Wird sie aufhaben? Falls man vorab nicht anruft, kann man sicher sein, daß der örtliche Sportverein oder Feuerwehr just diesen Abend für ihre Jahreshauptversammlung erkoren haben. Falls nich, ist garantiert Sparfachleerung! (Und auffer Terrasse war´s echt kalt, sogar mit warmen Bier). Welche Kneipe hat noch Tanzvergnügen für den ultimativen Absch(l)uß? Wann trifft man sich zur Vorabbesprechung? Und wieviele solcher Besprechungen sind ohne Widerspruch der Frauen möglich?
Ist sicher nicht jedermanns Ding, in Nächten finster wie im Bärenarsch Malteserbeschwipst und Grünkohlgeschwängert durch die Rabatten zu trampeln, aber ich find´s gut!
Un´ sche´ moacht´s oach ..! Gute Nacht.
Gast (nicht überprüft)
Manoman, stellt ihr euch an!
Wir hatten in meiner Punkzeit immer so ne Tage, an denen wir in irgendwelchen Käffern fuhren, die Bahnen nutzen und ne Kneipentour zelebrierten. Das fing dann in Heilbronn an, im letzten Assischuppen mit Jürgen Drews und Korn und endete in Karlsruhe mit irgendwelchen Menschen aus irgendwo. Meistens zogen dann ne Gruppe spontan Getroffener weiter in eine Buchte eines der Anwohner und die Feier endete erst bei Sonnenaufgang.
Das war Spaß.
Gast (nicht überprüft)
da fehlen die "beispielsweise". in spandau geht das nämlich auch gut.
wojcicki Offline
Dabei seit: 24.12.2006
Also, nochmal für unsere Frühaufsteher!
Fahren ist ausschließlich erst zur Abschlußveranstaltung hin oder bei deutlichen sichtbaren Erschöpfungssymptomen erwünscht. Bahnen gibt´s nicht oder oder werden zum Kegeln genutzt. Taxe kann jeder. Sonnenaufgang ist genehm, Korn auch. Jürgen Drews nicht. Geht mit Flippers. Oder Amigos. Ist auch Spaß!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Auch wenn die Diskussion zwischen Uschi und Madinho um Pinkel nun schon ein wenig, äh, was will ich sagen? verblasst ist und die Grünkohlzeit schon längst von der nun ja auch fast bzw. bereits beendeten Spargel- und Maischollenzeit abgelöst wurde, so möchte ich bezüglich Uschis Abneigung gegen die unverzichtbare Grützwurst folgende Vermutung anstellen: Er kennt nur die Varianten aus dem Osnabrücker Land und/oder Emsland. Das erklärt vieles, wenn nicht alles. Er möge doch bitte mal die formidablen Pinkel aus dem Oldenburger Land oder Ammerland probieren. Das grützt!
Gast (nicht überprüft)
liebster, auf grund meiner sozialisation und meines ersten lehrberufes habe ich viel bis sehr viel mit den küchen dieser welt und deren variationen zu tun gehabt und hege auch heute noch größtes interesse fürs kochen.

eins kann ich dir sagen: für mich kann immer spargel und maischollenzeit sein. niemals aber pinkel und grünkohlzeit. oder grützwurstzeit. oder die zeit von kellnerkotze.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Knastküche?
Das Essen im Roten Ochsen soll ja vorzüglich sein.
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
Ich kenne die Osnabrücker und Emsländer Varianten nicht, aber Hotte, du kannst geschmacklich nur richtig liegen, gegen Ammerländer und Oldenburger Variante gibt es einfach keine Argumente, auch von Uschi nicht ;-) ... Uschi, du bist einfach nicht auf den ultimativen Kohl geeicht, wie ich vermute...
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
ES GEHT WIEDER LOS!
Madinho Offline
Dabei seit: 27.09.2005
Juhu!
h_g_bruns Offline
Dabei seit: 07.09.2004
fehlt da nich noch der frost am kohl?
haibi Offline
Dabei seit: 12.12.2006
Ja das tut er,.....
Und gute Bregenwurst gibts nur beim Hausschlachter.

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 3 Benutzer online.

  • ymgeraldo
  • shannon64vcgctdbobj
  • Soccerpunch
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden