5 Beiträge / 0 neu Besoffen am Bierstand Forum
Letzter Beitrag
Sportstipendium in den USA! was denkt ihr?
brainwash Offline
Dabei seit: 27.04.2013

Hallo meine Lieben!
Ich wollte mal wissen ob ihr vielleicht Erfahrungen habt im Bereich Sportstipendien in den USA?
Meine Freundin hat mir vorgeschlagen das ich mich nach dem Abschluss hier http://www.maivon.com/de/sportstipendium-usa für eins bewerbe.Nur weiß ich nicht wirklich was die Seite taugt und auf was ich mich da einlasse.Spielen die Noten da eine große Rolle oder geht es da mehr um das Talent?
Danke schonmal für eure Antwort :)

LG

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

die alte will dich loswerden.

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

also generell für die us und a gilt: je weniger gehirn du zum waschen mitbringst, desto besser.

und ja, die alte will dich loswerden.

sven_g Offline
Dabei seit: 14.11.2014

Ich habe gerade eine Website gefunden, bei der man sich ein Sportstipendium in den USA wohl ganz alleine und selbst organisieren kann. Die Seite macht eigentlich einen sehr guten und professionellen Eindruck. Angeblich werden dort sogar alle Trainerkontakte in den verschiedenen Sportarten zur Verfügung gestellt. Das ist die Website: http://sportstipendium-usa-anleitung.info Ich kenne einige Fußballer(innen), die mit einem Stipendium in Amerika unterwegs waren. Denen hat es eigentlich allen super gefallen, aber die haben es mit Agenturen gemacht, die doch ordentliche Gebühren verlangen. Deswegen erscheint mir die angesprochene Alternative als eine hervorragende Option.

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009
wer es mit agenturen macht der kann es sich auch gleich selber machen