801 Beiträge / 0 neu Besoffen am Bierstand Forum
Letzter Beitrag
Gast (nicht überprüft)
mir gehts mit kobe bryant so. aber das iss wohl kein kunststück...
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Nein, isses nicht! Fast alle (ehemaligen) Lakers sind scheiße. Allen voran Shaq der Nacken.

Bei Magic mach ich da mal 'ne Ausnahme...

Boston könnt ich auch noch mit leben, aber bitte nicht die Lakers!
Gast (nicht überprüft)
magic johnson war doch der schwule!? der war in ordnung. abdul jarbar war doch auch laker, oder irre ich da? der rest: alles nacken. allen voran shaq der spak....
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Du bist nich' informiert. Der Schwule war John Amaechi und er konnte gar nix.

Johnson war/ist der AIDS-Typ, gegen denn dann keiner mehr spielen konnte/durfte, da er zurücktreten musste/sollte. Einer der ganz großen, der Dicke, wie natürlich auch Karim, der All-Time Leading Scorer, und zwar so was von!

Und die Celtics machen es nicht, es werden wie immer die Spurs sein, fürchte ich.
Gast (nicht überprüft)
aber schwule bekommen doch immer aids?
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Nein, nur schwule schwarze Nazis!
Gast (nicht überprüft)
johnson war nazi!?
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Gast (nicht überprüft)
hehehehe...
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Der Schwulen/Aids-Witz war doch vorhin schon implementiert, oder Uschi? Sehr gelungen wie ich finde...
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
das sind elfmeter, die muss man einfach verwandeln!
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Tor!
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
ayrton senna war früher bei mir auch immer so'n sport-unsympath. heute ist es der gesamte motorsport.

shawn michaels mochte ich auch, trotz begnadetem könnens, auch nie. aber seine matches gegen bret hart waren der oberknaller!
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Aaaaaber, wenn das ein Elfmeter war, woher kommt dann der vielzitierte britische Humor?

Weitere Sportunsympathen: van Persie, Jim Courier und Dagmar Hase.
Gast (nicht überprüft)
michael schumacher. ganz weit vorn. carsten janker. diese dicktittige eisschnellläuferin, komm nicht auf den namen. jan ullrich. rafael nadal. christiano ronaldo.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Anni Friesingern? Nadal, fand ich anfangs auch scheiße, aber mitlerweile isser okay.

Aranxa Sanchez Vicario ging auch gar nicht...
Gast (nicht überprüft)
der name ging nich, aber ansonsten war das doch ne herbe schnalle....schnäuzer, achselhaare, herr, was willst du mehr...

und ja, ich mein die friesinger
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
boris becker und michael stich! ich stand treu zu stefan edberg! :)
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Ja! Yes, ich auch! Eine meiner ersten gewonnenen Sportwetten. Edberg - Becker und ich hab 'n Eis gewonnen!
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
bor, die wimbledon-finals gegen becker! hammer!
damals war tennis noch cool.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
@haensgen: welches?

Und Spieler Stich fand ich kagge, bißchen ungerecht im Nachhinein, so undifferenziert eigentlich...
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Hui, da fragste was... Anfang der 90er... Weiß auch gar nich mehr ob's Wimbledon oder sonstein Turnier war!
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Mein erster Tennisschuh war der grüngelbe Edberg, die Zeiten kamen nie wieder.

Gott sei dank.
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Und Andre Agassi hing in neon-gelben Radlerhosen als Poster in meinem Zimmer... Bezaubernd das wallende Haar des Jünglings!
Gast (nicht überprüft)
wie meins früher....
Gast (nicht überprüft)
Edberg ging gar nicht.
Becker geht gar nicht.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
A propos gehen, die Hawks haben das in Spiel 7 wohl allzu wörtlich genommen.

Und irgendwie war es mir entgangen, aber die Lakers spielen ja auch nich mit. Und haben den MVP der Saison. Ist zwar scheisse, ist aber so.
Gast (nicht überprüft)
Das wurde aber auch Zeit, unglaublich, dass es seine erste ist.
Weitere Awards:
Rookie of the Year - Kevin Durant (Seattle)
Defensive Player of the Year - Kevin Garnett (Boston)
Coach of the Year - Byron Scott (New Orleans)
Most Improved Player - Hedo Turkoglu (Orlando)
Sixth Man Award - Manu Ginobili (San Antonio)

Bis auf den Türken, der uns damals mit seinem Dreier aus der WM warf und den ich seitdem nicht mehr leiden kann, alles verdiente Gewiner. Durant, der die ganze Last der Sonics auf seinen Schultern trägt und sich für seine jungen Jahre unglaublich gut dabei schlägt, Scott, der aus einem kleinen Etat mit Altlasten ein Meisterteam geformt hat und der verrückte Argentinier, der in ein paar Jahren sicher zu den MVP-Kandidaten zählt.

Und die Spurs sind so gut wie raus, NO hat auf 2:0 erhöht und ihnen dabei nicht den Hauch einer Chance gelassen. Paul bekommt den Playoff-MVP aber sowas von sicher, da kann selbst Bryant nich anstinken. Und nebenbei wird sein Team Meister.
Go Hornets!
Haensgen vom Deich Offline
Dabei seit: 17.06.2006
Yes! Die Hornissen gehen 3:2 in Führung. Lakers vs. Utah 2:2, mit Heimvorteil LA. Im Finale macht New Orleans die Lakers dann schön rund, da hätt ich ja vielleicht Bock auf.

Im Osten Detroit als einzige Mannschaft überhaupt schon im Conference-Final, erwartet da Boston oder Cleveland (2:2).

Let's go Hornets!!!
Gast (nicht überprüft)
jau und nu gehts los. celtics- cavs und einem wieder durch und durch agressiven garnett. der ging mir im letzten spiel nach ner weile aufn sack und dann kriegt er in der entscheidenden phase von james nen windmill-dunk direkt ins gesicht. die sportsbar war am gröhlen. der fette ami hat aus freude sein bier über meinen kumpel verschüttet. herrlich!
aber einzige defensive schlacht die serie bisher. vorne geht gerade bei den big three (garrnett, allen, pierce) so gut wie nix. aber das die nochmal lernen würden defensive zu spielen, respekt.
so weida gehts..

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 3 Benutzer online.

  • Jansen77
  • zonenbeutel
  • Siereneklub
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden