101 Beiträge / 0 neu Besoffen am Bierstand Forum
Letzter Beitrag
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
auch als vegetarier??? das gehört also in jedem fall dazu?
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Weil Kühe nicht radfahren können.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
das gehört also in jedem fall dazu?

das habe ich nur dahin geschrieben weil stinki es so erwähnte. ich sehe das nicht so an.
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
entschuldige bitte. jetzt hab ich es geschnallt. hier muss man aber auch von vorne weg lesen und speichern. am besten ich mach wieder das, was weniger aufmerksamkeit nötig macht.
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
gut gemacht, cali.
FrauBlack Offline
Dabei seit: 06.04.2009
also der selbstgespräche führende typ, der mir gerade in der bahn gegenübersitzt, ist definitiv ein argument pro pkw. aber merkt euch: die stadt stuttgart kreuzt in geheimversuchen gurken mit bananen. meint er jedenfalls. zonen-gabi lässt grüßen.
nullfuenferjung Offline
Dabei seit: 05.08.2011

rest in peace jon lord.
gestern ist er von uns gegangen,
das rock-urgestein. danke für alles, vor allem "highway star".

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Alles nach Deep Purple is eh Mist.

Schade, wieder ein Guter weniger....

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004

jo, auch etwas schockiert zur kenntnis genommen. die war ja nun mal gar nicht so alt.
auch einer der stars, die es nie schafften an einen fulminanten anfangserfolg anzuknüpfen.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Und heute ist auch Chavela Vargas gegangen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Chavela_Vargas#Leben
http://www.youtube.com/watch?v=0gQ31m4Yt0s

descanca en paz

lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004

Heute? Mich deucht, sie ging schon vor ein paar Tagen. Beileid, nachträglich.

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Ach herrje, das hab ich gar nicht mitbekommen. Was wäre Almodóvar ohne ihre Musik gewesen... Descansa en paz, Chavela.

www.youtube.com/watch?v=IqmHjLx_cQw

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Und auch Marvin Hamlisch hat uns gestern verlassen. Kinners, was denn los?

http://de.wikipedia.org/wiki/Marvin_Hamlisch

lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004

Der hat doch u.a. den OST zum wunderschönen "Clou" gemacht, richtich? Meine Güte, die Guten sterben ja wie die Fliegen grad. Mir ist auch schon ganz übel.

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Jo, genau der.

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012
MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009

Ich habe nochmal den Sally Link zu Silvia Seidel (R.I.P.) aufgerufen. Im Anschluss des Artikels steht eine sehr interessante Anmerkung der SZ. Die gehen verantwortungsvoll damit um, finde ich gut.

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

bao bao gestorben ist. machs gut dicker.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

...uns heute ein sehr intelligenter und zugleich unterhaltsamer Zeitgenosse verlassen hat. Ciao Herbert Rosendörfer, verdanke Dir viele vergnügliche Stunden, Danke.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

falls nicht jeder was mit Rosendörfer anfangen kann, empfiehlt sich ein rascher Griff zu seinem genialsten Roman "Deutsche Suite" - einfach lesen und wohl fühlen

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Eine recht ordentliche Würdigung von Wolfgang Görl in der SZ: http://www.sueddeutsche.de/bayern/efolgsautor-herbert-rosendorfer-gestor...

Tenac Offline
Dabei seit: 15.04.2012

Das ist bedauerlich. Der war teilweise wirklich großartig. Beim lesen der "Deutsche Suite" bin ich mehrmals fast verendet vor lachen.

nullfuenferjung Offline
Dabei seit: 05.08.2011
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

ach du scheisse.... r.i.p.

penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004

gibbet nich... auch noch mein jahrgang!!! mir is grad schlecht...

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

r.i.p. Harry Valerien. den gabs schon, als ich anfing, mich für dieses Fussball zu interessieren.

MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009

R.I.P. Harry Valérien.

Besten Dank für Ihre hervorragenden Jahre beim aktuellen Sportstudio!

Er gehört für mich wirklich zur den vielen prägenden Erinnerungen im Sportbereich.

Mir ist noch sehr gut in Erinnerung, dass er bei uns in der Familie von Großeltern bis Enkelkindern beliebt war. Ist sowas heute überhaupt noch möglich?!

Sein Stil hat mir sehr gut gefallen und jetzt gerade fällt mir spontan auch keiner ein der sowas noch hinbekommt.

Bei SPON:

http://www.spiegel.de/sport/sonst/harry-valerien-an-herzversagen-gestorb...

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Gestern ist mein Lieblingsfernsehfiesling und Jeanniebeschützer verstorben - RIP Larry Hackman

nullfuenferjung Offline
Dabei seit: 05.08.2011

viele schöne momente hat er beschert, ob als tony nelson oder als j.r. ewing.

möge er in frieden ruhen.

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 0 Benutzer online.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden