Seiten

1915 Beiträge / 0 neu Besoffen am Bierstand Forum
Letzter Beitrag
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Das tötet die ganzen bösen Bazillen ab, das geht noch durch. Oder diese türkische Knoblauchwurst, wie hieß denn die nochmal?
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Ach, bei der Salami rumgesnobbt, aber wenn es um Grünkohl geht den letzten Scheiss vom Schwein reinpfeifen
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
real madrid
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
letzten scheiß? von wegen doooh!
Olaf Marschall Offline
Dabei seit: 20.08.2009
Sucuk,Herr Panse.
Grillt die mal,sie Sucuk,die.
Zu Essen in Essen gabs heute Kohlrouladen.Schön mit Salzkattöffelkes.
Neulich mal"Braciola alla calabrese" gemacht.Italorouladen.Auch nicht schlecht.Schon mal jemand schnabuliert?
Olaf Marschall Offline
Dabei seit: 20.08.2009
Grillt die mal,DIE Sucuk,die.
Haha.Sie.So,mal Heia,is besser,glaub ich.
Olaf Marschall Offline
Dabei seit: 20.08.2009
Die you bloody Sucuk.
Good night and good Luck.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Morgen bzw. später is dann wieder der Dönerteller in der Uni dran. Dazu 1,25 Liter Cola. Anti, besser als am Montag ?
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
cola ist nicht so gut, zuviel zucker. gerade bei wenig körperlicher ertüchtigung (sky gucken gehört da nicht zu) eher ein "FAIL".



heute: gnocchi mit "wintergemüse", was auch immer das sein mag. gnocchi zwar auch mit zu vielen kohlenhydrathen, soll aber mittags ja nicht so schlimm sein wie abends.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
chicken, bacon, avacado sandwich
klezmertronic Offline
Dabei seit: 18.03.2004
risotto mit champignons, mit einem schönen muschelfond gekocht, ein schuss sahne, ordentlich parmesan. gabs gestern abend, der rest wandert inner tupper nachher in die mikrowelle.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
avocado ist def. eines der besten gemüse der welt!
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Gemüse wird im Gegensatz zu Fleisch völlig überbewertet.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
der sandwich ist auch echt oberlecker, kannste so gar nix gegen sagen. haette nur ein bisschen groesser sein koennen. hab schon wieder hunger
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Hat auch wohl unter den Gemüsen die meisten Kalorien
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Aber Salotte is ja eh schon etwas dicklich...
Übrigens sagte mein Opa immer Cola macht dumm, sieht man an den Amis
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
ja, abends avocado soll ja eher mittel sein... schmeckt aber trotzdem zu gut.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
deswegen luder hab ich, wie du vlt auch lesen konntest, zwei sorten fleich und nur eine sorte gemuese aufm sandwich
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
interessant übrigens dass sich die avocado von alleine, ohne menschliche hilfe, gar nicht mehr verbreiten könnte. da das riesenfaultier ausgestorben ist kann es nicht mehr avocados fressen (und so mit möglichst wenig energieaufwand viel kalorien zu sich nehmen) und die ein paar bäume weiter inkusive kern wieder auskacken.

aber der biologe wird mich sicherlich jetzt korrigieren. so hab ich's halt mal gelesen.
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Hattest sally, Du hattest........alter Freßsack!

Wobei, meine heutigen Mett- und Schinkenbrötchen gehen auch schneller zur Neige als mir lieb ist.
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Es gibt sie noch vereinelt die Riesenfaultiere. Neulich soll erst eins in Phnom Penh gesehen worden sein. Es lebt allerdings nicht mehr auf Bäumen, sondern hängt vor allem vorm Computer ab. Und es isst nur noch Avocado sandwiches - ohne Kern. deshalb muss der Mensch bei der Verbreitung der Avocado mittlerweile unterstützden eingreifen
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
das luder nur fleisch in sich reinstopft und selbst dieses rodizio, wo einem kiloweise minderwertiges zeuchs auf den teller geschaufelt wird, lecker findet, liegt an seiner herkunft. da war fleisch rar (ausser broiler), hingegen gabs jeden tag steckrüben und kartoffeln.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
kartoffeln sind das mit abstand langweiligste zeug was man sich auf den teller legen kann.
salzkartoffeln, pellkartoffeln. na bravo...
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
hach gyx, schoen gesagt!
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
kartoffeln sind das mit abstand langweiligste zeug was man sich auf den teller legen kann.
salzkartoffeln, pellkartoffeln. na bravo...

so ein unfug! das zeugt von absoluter kochinkompetenz! mit kartoffeln kann man so tolle sachen machen!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
also wirklich! gnocchi futtern, aber über kartoffeln schimpfen! UNGLAUBLICH!
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Da haste nicht mal so Unrecht Hotte. Hinzu kommt allerdings noch die Sache mit den Avocados, dem Spargel oder dem ganzen Gemüsedingens aus dem Was-weis-ich-nicht-Papaneuguinea:
Wat der Bauer nicht kennt, frißt er nicht.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
Heute 10:42:30 von saloth sar
so ein unfug! das zeugt von absoluter kochinkompetenz! mit kartoffeln kann man so tolle sachen machen!

die einen sagen so, die anderen sagen so.


ich habe kein problem mit kartoffelknödeln, gnocchi oder hin und wieder mal ein guter kartoffelbrei mit semmelbröselkruste. aber kartoffeln an sich sind halt einfach mehlig und ohne geschmack. nicht fies, ich ess es ja, ziehe allerdings andere beilagen vor.
kartoffeln sind halt nur so'n schlaffer furz, mehr nicht.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
da streueben sich einem die haare bei dem unfug!
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
Heute 10:44:35 von Karpfenluder
Wat der Bauer nicht kennt, frißt er nicht.

dann streiche ganz schnell kartoffel und tomate aus deinem speiseplan.

Seiten