3093 Beiträge / 0 neu Besoffen am Bierstand Forum
Letzter Beitrag
bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Dann dürfte das hier dir gefallen:

http://minderheiten-quartett.de/

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

"Hate You", einer der meistgespielten Songs der Welt? Kein Wunder, wohin die Welt gekommen ist, aber egal: Nationalhymne, aufstehen!

http://www.wfmu.org/flashplayer.php?version=2&show=49131&archive=84893&s...

Wassen Rausschmeißer!

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

http://www.spiegel.de/panorama/tuerkische-kulturgemeinde-in-oesterreich-...

Immer wieder faszinierend was Fantasie so alles möglich macht.

Esteban Cantate Offline
Dabei seit: 13.05.2009

keine ahnung, ob http://youtu.be/bILf5FBdARg?t=25m38s noch jemanden vom hocker haut - ich habs bei der ausstrahlung verpasst.

stellenweise sicher lasch, langweilig. aber n paar perlen sind durchaus dabei - ich kanns nur empfehlen: außer des wunderbaren aufs-maul-gleitens des maetre ist ca 5 min. vorher auch das sagenhafte traumtor gegen den sv meppen zu sehen. etwas weiter vorne sehenswert: eine herzerweichende laudatio der stolzen mutter für ihren sohnemann (klassisch: in reimform!), dazu selbstredend schöne einblicke in die genese seines stils, seines looks (fotoalben...).

nicht zuletzt auch sher amüsant: die werbung, die nicht rausgeschnitten wurde... jeder 3te spot: er ist dabei. und in der mittleren werbepause wird eine zielgruppe angesprochen, die im fußballkontext sonst eher selten ins visier genommen wird: http://www.youtube.com/watch?v=bILf5FBdARg&feature=youtu.be&t=42m5s

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Füe Karpfen bzw. eher für all die anderen, die es nicht verstehen...

http://sz-magazin.sueddeutsche.de/blogs/nummereins/3219/die-nummer-eins-...

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Danke zabo, mit #2946 fängt doch die Woche gleich viiiiel besser an.

juschek Offline
Dabei seit: 06.06.2011

Fussballberichtserstattung hat sich in den späten 50ern selbst im Spiegel wie Frontbericht angehört. Siehe hier und hier.

MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009

Hier war ich ja lange nicht mehr, aber, um es mit Rummenigge zu sagen "DANKE, DANKE, DANKE!" für die Links zu Andrea Berg und dem Kitty Dingens. Vor allem Kitty samt Kommentare ist ja UN - SCHLAG - BAR!

So, und jetzt zu den "Frontberichten".

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009
juschek Offline
Dabei seit: 06.06.2011

Er will sich sicher in seinen letzten Jahren um Frau und Kinder kümmern...

tuberkulose Offline
Dabei seit: 27.09.2012

Er will sich sicher in seinen letzten Jahren um Frau und Kinder kümmern...

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Der aufrechte Rentner hat völlig recht!

So eine BVB-Fahne ist ein absolutes Ekelrelikt.

Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Rumpler, Du SAU!

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009
currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011

Kaum vorzustellen, dass die olle Müller-Reinhardt mal im Playboy war. Bah!

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

.

MarcRamone Offline
Dabei seit: 11.03.2009

Der Schlusssatz ist treffend: (Sinngemäß) Letztendlich gehts darum die Frauen anzusprechen, die sich nicht für Fußball interessieren.

Grundsätzlich wäre diese Zielgruppe bei 1860 goldrichtig aufgehoben!

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Probleme eines Wunderhengstes

Totilas ist der anrührendste Tänzer in der Geschichte des Dressursports. Doch seit Monaten hört man über ihn nur noch Unglücks-Geschichten. Für seine Fans ist Totilas unsichtbar geworden. Diesmal ist offenbar ein Unfall beim Entsamen der Grund.

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

(aus der SZ online)

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Was sagt wohl Ann Kathrin Linsenhoff zum Malheur ihres Deckhengstes?

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Lieselotte L. jedenfalls sagt nix (mehr) ...

Jan Åge Fjørtoft Offline
Dabei seit: 09.03.2013

Ist ja völlig an mir vorbei gegangen. Jimmy Jump ( der, der dem WM Pokal so ne Mütze aufziehen wollte) wohnt jetzt in Berlin. http://www.pi-news.net/2012/11/jimmy-jump-beruf-einkommensloser-flitzer/ 

Unvergessen natürlich auch diese Aktion von ihm: http://www.youtube.com/watch?v=acutX8V9NME 

Muss man auch erstmal drauf kommen.

Jan Åge Fjørtoft Offline
Dabei seit: 09.03.2013

Und geflitzt isser auch schon: Am 12. Januar 2013 rannte er bei dem „Flexstrom-Cup“, einem Berliner Hallenturnier, nach der Begegnung zwischen Bayer Leverkusen und Real Madrid auf den Kunstrasen. Nachdem er bemerkte, dass kein Ordner ihn verfolgte, ging er alleine wieder vom Platz

.

 

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

"Jimmy Jump" ist ein dämliches Arschloch. So wie alle "Flitzer"

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

fcbayern.telekom.de

So geht Kommerz heute!

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Wie oft und wie künstlich willste Dich eigentlich noch darüber aufregen?

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 4 Benutzer online.

  • Igor1523
  • Sportgoofy
  • Schnix25
  • Pat1985
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden