2530 Beiträge / 0 neu Besoffen am Bierstand Forum
Letzter Beitrag
Bundestagswahl 2009
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
In drei Wochen um diese Zeit wissen wir bereits, ob Angela Merkel Kanzlerin bleibt oder Frank Walter Steinmeier neuer Bundeskanzler ist.

Die Umfragewerte lassen ja wenig Hoffnung für die SPD zu, aber vor 4 Jahren waren diese ja ähnlich und in den letzten 4 Wochen hat die SPD mächtig an Boden gutgemacht und die Wahl nur hauchdünn verloren.

Nächste Woche ist ja das TV - Duell zwischen den beiden. Ich bin echt mal gespannt.
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Die SPD erinnert an Schalke: ein paar Hanseln glauben immer an die Chance...

Ich find den Wahlkampf dieses Jahr alles andere als spannend, und man muss nun wirklich kein Prophet ein, um zu wissen, wer Bundeskanzlerin wird. Mit wem sie regiert, ist die einzige offene Frage, aber selbst hier müsste die SPD noch gewaltig aufholen, um die Nummer noch mal spannend zu machen.

Das gute an so-gut-wie-entschiedenen Wahlen: Man kann mit dem Herzen wählen und muss keine Vernunft-Kreuzchen machen.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Die SPD erinnert an Schalke: ein paar Hanseln glauben immer an die Chance"

Hehe, der war gut.

Meiner Meinung nach ist es das Problem der SPD, all ihre Wähler zu mobilisieren. Ich zum Beispiel kenne viele Menschen im meinem Bekanntenkreis, die nicht wählen gehen oder zur Wahl mitgeschleppt werden müssen, weil sie sonst den Arsch nicht hochbekommen.
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Herr Rüttgers tut im Moment viel dafür, dass zumindest das Wahlergebnis in NRW etwas spannender werden könnte und da leben immerhin die mesiten Wahlberechtigten. Ob der gute Unterbiss-Jürgen bei seinem Rumänenvergleich an Albert Streit dachte?

@Urmel

Ich bin sozusagen ein Doppel-Hansel;-)
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
Die SPD ist halt wie ein ein Forumsmitglied:
ausgegrenzt, mißverstanden, aber eigentlich doch so populär.
Turbostaat80 Offline
Dabei seit: 30.09.2007
Die SPD mag scheiße sein, egal aus welchen Gründen. Auf einer Stufe mit besagtem Schreiberling ist sie deshalb noch lange nicht.

So tief is die SPD nu auch wieder nicht gefallen.
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
Wirklich?
Turbostaat80 Offline
Dabei seit: 30.09.2007
Meine Stimme bekommen sie sicher nicht. Kopfschütteln lösen beide aus, aber Aggressionen hege ich gegen die Partei noch nicht.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Laut (http://www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2009/main_app.phpWahl-O-Mat) ist weder die SPD noch CDU die Partei meines Vertrauens. Gut, bei den Roten wusst ich da schon vorher, spätestens seit der Gerd-Show find ich die eigentlich nur noch spooky. Ich dachte jedoch, aus Heimatgefühl oder so was die Angie wählen zu müssen - darf ich nun aber nich, denn die CDU kommt bei meinem Test noch nach den Violetten. Nun, sei es wie es sei, meine Entscheidung ist gefallen.
Schwimmente Tot... Offline
Dabei seit: 09.04.2009
@turbostaat80
"So tief is die SPD nu auch wieder nicht gefallen."

Bundestagswahl 1998 40,9 %
Bundestagswahl 2005 34,2 %
Aktuelle Umfrage 9/09 23 %

Na ja!!!!??????
In 11 Jahren fast halbiert, sind also rein rechnerisch 2020 bei
11,5 Prozent. Und 2031 kämpfen sie gegen die Fünf-Prozent....
Turbostaat80 Offline
Dabei seit: 30.09.2007
@ente

Die Zahlen sind mir wohl bekannt. Ich sträube mich nur dagegen die SPD mit GTEvil gleichzusetzen.

Man kann der SPD vieles nachsagen, aber das hat sie, in meinen Augen, nicht verdient.
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
für mich ist der niedergang der spd einerseits tragödie und andererseits nur ein spiegel der gegenwart. das gerade aber "die linke" jetzt am wachsen ist, empfinde ich als skandal!

und wer ist schuld: gerhard schöder (m.E: doofe sau)

was mich an der wahlpersönlich stört: grün wählen als "kleinstes übel"-... das gibt mir wirklich zu denken.
Schwimmente Tot... Offline
Dabei seit: 09.04.2009
Laut Wahl-O-Mat habe ich Jute-Tasche, Ringelsocken und Latzhose! Esse Körnermüsli und lebe gesund....

Da stimmt so nicht ganz ;)
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Lass mich raten was: Du trägst Kaftan!?
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
ich kenne jemanden der hatte beim "wahlomat" als 1. grüne, dann 2.linke und dann npd... was in sofern interessant ist, das, wenn man "vorurteilsfrei und nur nach "ja und nein" schema" geht aufpassen muss, in welchen klauen man sich wiederfindet...
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Da Die Partei nicht zugelassen wurde, boykottiere ich diese Wahl. Macht euren schmierigen Scheiss doch allein, ich bleib im Exil
Schwimmente Tot... Offline
Dabei seit: 09.04.2009
Hey Mister,
die Linke ist doch sozialdemokratisch durch und durch, sie sagt daß, was die SPD vor 15 Jahren gepredigt hat... dieser Saarland-Fremdarbeiter-Napoleon macht mir halt Sorgen!!!
Mit den Grünen ist es wie der FDP, je weniger Vorschläge und Opposition, desto populärer! Aber eigentlich kannste alle Parteien in die Tonne treten...Postengeschachere, Wichtigtuer und Beamtenärsche!

@hotte
Wie heißt der neue Sportchef von die HSV? ;)

Trage keinen Kaftan, bin aber trotzdem langweilig!
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
äh, mein Ergebnis gibt mir Anlass zur Sorge! Muß mal Oskar anrufen. Da stimmt was nicht.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Welche Empfehlung kriegt man wohl, wenn man jedesmal "These überspringen" auswählt?
Turbostaat80 Offline
Dabei seit: 30.09.2007
Uiuiui, (http://www.11freunde.de/img/usergalerie/1252316252_original.jpgmein wahl-o-mat Ergebnis ) überrascht mich jetzt doch ein wenig.

1. Grüne
2. Piraten

das hatte ich ja noch erwartet, aber das nicht:

6. NPD
7. SPD
8. CDU
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
1. SPD
2. Grüne
3. Linke
.
.
.

Ich muss eh wählen, was mir genetisch vorgegeben ist;-)
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
Kenn ich! Ist das Prägung oder Instinkt?
Turbostaat80 Offline
Dabei seit: 30.09.2007
Im Übrigen finde ich den, nicht vorhandenen, Wahlkampf dieses Jahr sehr merkwürdig. Die "große" Koalition verhindert da wohl die meisten Grabenkämpfe.

Die Alternativen dazu verursachen allerdings kalte, den Rücken hinunter laufende Schauer.

CDU/FDP *kotzsmiley*
Schwimmente Tot... Offline
Dabei seit: 09.04.2009
Habt ihr auch so tolle Wahlplakate?????

Mein persönliches Highlight:

"Nach den Wahlen,
kommt das Zahlen!!!!"

Die aus Albanien gesteuerte MLPD hängt hier überall!
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
@schappi

Über Generationen weitergegebene Partei-Treue.

@Turbo

Der Nichtwahlkampf ist schlimm. Habe irgendwo gelesen, dass 1/3 aller Wahlberechtigten nicht weiss, dass in diesem Monat Bundestagswahlen stattfinden!
Turbostaat80 Offline
Dabei seit: 30.09.2007
Den Termin der Wahl hätte ich bis vor Kurzem auch nicht gewusst. Vor 1,5 Wochen kam dann die Benachrichtigung, dass ich wieder Wahlhelfer spielen soll...
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Empfehle zu diesem Thema auch die Lektüre der Wochenend-Beilage der Süddeutschen. Befasste sich mit der (eigentlichen) Aufgabe der Medien im Wahlkampf und erklärt, warum dieser so seltsam bescheuert anmutet.

Laut Wahl-O-Mat bin ich aber so was von Pirat! Geh mir jetzt Papagei und Holzbein kaufen. Mast- und Schotbruch!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Irgendwas stimmt da nicht.

1. CDU/CSU
2. FDP
3. SPD
4. FWD
5. Die Violetten
6. Grüne
7. MLDP
8. Die Linke

Die völligst Bekloppten vonne MLDP noch vor den spinnerten Linken. Heiligst!!!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
Die aus Albanien gesteuerte MLPD hängt hier überall! was was????

und nochmal schwimmente: das ist ja der skandal! das ne partei mit sowas durchkommt, und die "erfinder" sich sowas von ins abseits gespielt haben..und wer ist schuld? der genosse gerhard! und das der lafontaine sich darüber nun so wegfeiert...da krieg ich die krätze...
sehr nett in diesem zusammenhang: auf spiegel-tv (JA ICH WEISS) kam gestern ein bericht über sowas wie "russenkonsul schmeisst kaviar party - von krise keine spur" ... neben hänschen eichel defilierten da auch u.a. schily und schröder rum. nachdem "das investigative spiegel-tv aufdecker repotrer team" erst irgendwelche modemacher aus schwäbisch hall (oder so) interviewte (o-ton : es ist ganz ekelhaft das die frauen alle sandalen und fleischfarbene strümpfe tragen)
fand man doch noch den "dreh des tages" :
schily und schröder (letzterer sichtlich, nunja, angeheitet) mit fetter zigarre auf dem sofa lümmelnd .
auf die typische privatsender frage (wie können sie feiern während das volk hungert...oder so) azte schröder nur noch ein knurriges "HAUT AB" in die kamera inkl. passender armgeste...
lustig war das seine olle entsetzt (bild titel gefahr : gazprom gerhard: vollgetankt und angepöbelt : SO NICHT!) den mund zu einem "aber gerhard was sollen den die leute denken" aufriss und ihm beruhigend die hände auf den arm legte (dein blutdruck...komm...lohnt doch nicht) ..

fand ich lustig....
Schwimmente Tot... Offline
Dabei seit: 09.04.2009
@Mister
Gasprom-Schröder ist dein "Kumpel", oder?
Ich hasse ihn für Hartz Vier, Kosovo, Afganistan...und VW fahr ich schon zweimal nicht! Josef Professor Fischer ist übrigens auch ein armseliges Würstchen...
Aber die kämpfen ja dieses Mal gar nicht mit! Und Birne ist auch schon Geschichte....
Meine Hitlist der größten (aktiven) Vollpfosten-Politiker:
1. Guido-18 Prozent Westerwelle
2. Hessen-Hitler Koch
3. Herr Filbinger-war-ein Widerstandskämpfer-Oettinger

Wer bietet mehr?????
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Koch und Pofalla stehen bei mir auf Platz 1.

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 7 Benutzer online.

  • Schneekönig
  • hobson
  • DBauer1987
  • Sebastian Knoth
  • Chribe
  • Wentus
  • abraxas-trollinger
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden