427 Beiträge / 0 neu Besoffen am Bierstand Forum
Letzter Beitrag
Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Sixpack 18 Dollar, haha...

4 Dosen Holsten hier 2,20 Euro :-)

Tenac Offline
Dabei seit: 15.04.2012

Ja, das Becks wird dort unter Lizenz für den australischen MArkt gebraut. Ungewohnt wässrig. Ich hab auch verschiedene andere Lager/Pils versucht wie das Pure Blonde, XXX usw. Mein Eindruck: die Leute dort mögen Biere gegen die Corona vollmundig erscheint. Wenn das Corona dort dann auch extra für den Markt gebraut wird-das kann man sich gar nicht vorstellen.

Ich war nur im Norden und da ist Australien sehr teuer. Ich denke im Süden ist es ein bißchen besser. Aber immer noch gewürzt. Right, Valenciano?

valenciano Offline
Dabei seit: 04.06.2007

Wie gesagt, lager kann man hier vergessen. und im Süden günstiger? War gestern in melbourne, da hat ein pint 10$ gekostet.

Hier ne interessante statistik: wie lange muss man wo arbeiten für 500ml bier. MAn sieht, nur in Japan ist das Bier teuerer. Aber in Australien verdient man so gut, dass man fürs Bier nicht so lange arbeiten muss:

http://www.economist.com/blogs/graphicdetail/2012/09/daily-chart-13

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Es gibt ja "Becks" und "Becks". In den USA kostet ein Sixpack in den Staaten gebrautes Becks soviel wie in Deutschland. Dann gibt es allerdings die Import-shops und da kostete der 6er-Träger vor 20 Jahren auch 10 Dollar (Kurs damals 1,70 Mark).

Geschmacklich und knalltechnisch ein himmelweiter Unterschied.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Okay, das hiesige Becks heute hat auch nix mehr mit dem damaligen Becks in Bremer Besitz zu tun.

Ein sehr leckeres Bier ist "Gessner" aus Thüringen.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

...übrigens reden nicht ich, aber Valenciano wohl von australischen Dollar.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Ich hab mir für heute Abend und für die Anfahrt zum Schalke-Spiel nochmal Holsten-Dosen geholt.

Gibt es hier Holsten-Freunde ?

mehmetwirdankendir Online
Dabei seit: 19.12.2010

Holsten knallt am dollsten. Mit Astra knallste aufs Pflaster!

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Dosen kenne ich gar nicht mehr. Gibt es in B. noch an Tankstellen, lehne ich aber ab. Ich schmecke das Blech meistens heraus, bin da empfindlich. Ich esse auch nix aus der Konserve, weil das häufig den Geschmack annimmt. Ganz schlimm: Sauerkraut aus der Dose!

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

"Wolters" oder wollters nicht? (steigt Braunschweig auf?)

Und solange aus Kassel-Binding nur Kotze abgefüllt wird, wird es auch mit der CL für den KSV nix werden.

mehmetwirdankendir Online
Dabei seit: 19.12.2010

Deshalb gibts Sauerkraut mittlerweile auch in diesen handlichen Plastikbechern. Mit Henkel!

Achso. Paulaner aus der Dose geht.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

Weizen aus der Dose??! Ihr macht mich fertig.

AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008

"Schneider" macht ein gutes Weizen.

Ich weiß nicht, ob das in diesen Thread gehört, aber Erdinger ALKOHOLFREI ist derart mies, das muß man sich schön saufen.

mehmetwirdankendir Online
Dabei seit: 19.12.2010

Erdinger ist sowieso scheiße. Zwotens: Ich meite Paulaner Hell.

ProfessorBolz Offline
Dabei seit: 30.12.2010

Wo hier mal über Alkoholfreies geredt wird: ich finde das Erdinger auch sowas von überschätzt, dit schmeckt so metallich, find ich.

Und, Achtung liebe Weizen Fans (obwohl, dem Mehmet dürfts gefallen), ich find Krombacher Alkoholfreies Weizen schon echt eine Alternative. Das einzige sämig alkfreie das ich kenne. Und sogar vom Geschmack. Und, jaja, dass "mit" besser schmeckt sehe ich auch so.

Ansonsten Clausthaler Extraherb, was ich entgegen meinen Biergewohnheiten nicht eiskalt trinke.

zance Offline
Dabei seit: 03.08.2011

Dann hört mal hier http://cre.fm/cre194 rein, sehr interessant und informativ. Da nimmt man Bier ganz anders war.

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

Dosen kenne ich gar nicht mehr. Gibt es in B. noch an Tankstellen, lehne ich aber ab. Ich schmecke das Blech meistens heraus, bin da empfindlich. 

komische woche, eufi musste ich schon recht geben und nun moeller. fuer das dosenpfand werde ich rot-gruen ewig dankbar sein.

currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011

Gestern vom Kumpel zum ca. 10tenmal überredet worden, doch noch mal Guiness eine Chance zu geben.

Zum zehntenmal festgestellt, dass Guiness seinem Weltruf nich gerecht wird.

Da wird einem nicht vom Alkohol, sondern vom Geschmack schlecht.

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

Guiness wird (von manchen) gnadenlos überschätzt.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Guinness schmeckt ja auch am besten gezapft. Hab noch nie so eine Diskrepanz erlebt zwischen Fass und Flasche wie bei diesem Bier.

Ansonsten kauf ich nur noch Stauder oder selten mal Fiege (bei Real im Angebot): Vorteil neben dem Geschmack: Zwei Freunde waren SA bei mir Fußball gucken. Den Fahrer konnte ich mit Guarana zufriedenstellen, der andere mag kein Stauder,so dass ich mich heute noch an nem recht vollen Kasten erfreuen kann. Hätte ich Veltins hier, hätte er mir den Kasten leergesoffen...

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

aber veltins ist doch niemal besser als stauder, oder?

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Dürfte Geschmackssache sein.  Ich steh auf diese malzige Note von Stauder. Und ein Unternehmen aus der eigenen Stadt/Region mit dem Kauf der Produkte zu fördern ist ja so schlecht auch nicht.

currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011

Veltins schmeckt mir gar nicht.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Ich glaub, ich hol nen Kasten Fiege heute Abend und stell ihn in den Keller. Oder soll ich mir doch das Rothaus Zäpfle von trink gut gönnen?

Schwer, schwer!

balabala Offline
Dabei seit: 26.04.2009

Im Keller wird jedes Bier nur sauer. Bier braucht Gesellschaft!

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Ich hab in der Wohnung noch Gesellschaft von cirka 15 Flaschen Stauder. Nen zweiten Kasten in der Bude kann man gegenüber dem weiblichen Geschlecht schwerstens legitimieren. "Du trinkst zuviel" oder "Du stellst die ganze Wohnung voll" kommt dann.

currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011

Du kotzt die ganze Wohnung voll!

balabala Offline
Dabei seit: 26.04.2009

Charles Bukowski würde aus dem Grab kotzen...

currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011

Der Zufall will es, dass ich mir heute nen Sixpack Budweiser geholt habe

rumpler Offline
Dabei seit: 10.12.2009

hoffentlich aber nicht die amiplörre

Auf'm Platz

Zur Zeit sind 23 Benutzer online.

  • Willy Winkler
  • SerSeib
  • Benutzername
  • uwe199
  • LZuehlke
  • Uli Dehne
  • RomanBull
  • Sebastian14
  • Benjamin Kuhlhoff
  • YNWA
  • mehmetwirdankendir
  • thorstenherbert74
  • jorgo28
  • Nickel
  • Thomas Hitzlsperger
  • varyab
  • Obrighovener
  • p_merk
  • Djabatta
  • woda
  • Moritz_svw
  • wurpsi
  • todotango
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden